Benutzerprofil

kurz&bündig

Registriert seit: 29.03.2016
Beiträge: 59
Seite 1 von 3
10.01.2017, 11:12 Uhr

Vermieter gängeln bringt nicht mehr Wohnraum Die Verschärfung des Kündigungsschutzes bei Wohnraum bringt nicht mehr Wohnraum, den aus Sicht des Vermieters mag es eben notwendig und auch interessengerecht sein, eine Wohnung für ein Au-Pair oder [...] mehr

26.11.2016, 11:43 Uhr

Na, manches läuft da besser, anderes eben nicht. Trotzdem spricht doch nichts dagegen, die Dinge, die besser laufen, sich genauer anzusehen und zu übernehmen. Die Elite-Universitäten in den USA [...] mehr

26.11.2016, 11:20 Uhr

Wir brauchen in Deutschland Eliten Bei Durchsicht des Forums könnte man der Idee verfallen, dass wir keine Eliten brauchen. Wir brauchen in Deutschland aber Menschen, die außergewöhnliches leisten. Wir brauchen hervorragende Ärzte und [...] mehr

25.11.2016, 20:26 Uhr

Wer beurteilt das ? Als Kind sehr erfolgreicher Eltern finde ich das eine komische Ausgangsposition. Nichts war besser als aus meinem Heimatort weg zu ziehen. Obwohl mein Abitur in der Zeitung kam, hätten sich manche [...] mehr

25.11.2016, 18:56 Uhr

Eliten per se sind nichts Schlechtes! Elitenbashing scheint ein neuer Volkssport der Deutschen. Was ist an Eliten denn schlechtes ? Wenn in Deutschland jemand etwas schafft, dann ist ihm eines sicher! Neid und der Hinweis, er hätte es ja [...] mehr

02.11.2016, 20:17 Uhr

Vielen Dank für ihren Beitrag. Genau das bestätigt meine beruflichen Erfahrungen. Die sinnentleerte Nutzung eines Smartphones und das nächtelange Computerspielen macht niemand zum IT-Fachmann. Wir [...] mehr

02.11.2016, 16:25 Uhr

Auch die Skeptiker haben ihre Berechtigung Das die Digitalisierung unser Leben verändern wird, bestreitet kaum jemand. Dass man auf Wissenschaftler, wie Manfred Spitzer auch hören sollte, gebietet die Logik. Alle Skeptiker als angstgetrieben [...] mehr

11.10.2016, 18:43 Uhr

Wer definiert Elite Mit Eliten haben wir Deutschen tatsächlich ein Problem. Das Problem ist doch, wer definiert was Elite ist? Eine Elite ist wohl etwas, das herausragt aus dem Rest, etwas besonders gut macht oder kann. [...] mehr

02.09.2016, 19:28 Uhr

Nicht wirklich eine Lösung Von diesem Vorgehen halte ich nicht besonders viel, denn wenn da große Rückforderungen im Raum stehen, haben die Betroffenen keine wirkliche Perspektive, sich durch Arbeitsleistung eine bessere [...] mehr

31.08.2016, 12:37 Uhr

Vielen Dank für ihre Antwort, es ist leider gar nicht so einfach sich über das Thema zu informieren oder zu unterhalten. Bei anderen Eltern spreche ich das Thema nie an, weil die meine Probleme [...] mehr

31.08.2016, 11:40 Uhr

was tun ? Bei einem unserer Kinder wurde von der Schule mitgeteilt, dass man es zumindest in einem Bereich für hochbegabt hält. Jetzt haben wir keine Ahnung, ob wir einen Test durchführen lassen oder nicht. Ist [...] mehr

19.08.2016, 19:26 Uhr

Sumpf Warum ist eine Führungstätigkeit bei der Awo nicht tariflich oder in Anlehnung an den öffentlichen Dienst geregelt? Dass Ehrenamtliche hier die Aufsicht haben ist wenig professionell. Außerdem frage [...] mehr

19.08.2016, 15:41 Uhr

Danke an alle engagierten Lehrer! Also, ob man alle Lehrer verbeamten muss, dass kann man ja in Frage stellen. Aber nicht, dass ein Lehrer grundsätzlich über ein Studium mitbringen sollte. Die meisten Lehrer bewältigen ihre [...] mehr

30.07.2016, 12:34 Uhr

Glaub ich nicht! Diese Opferinszenierung der AFD glaub ich gar nicht. Vielleicht wird hier nur nach einer Ausrede gesucht, dass man die Werbeplakate im Ausland machen lässt. Nirgendwo finden sich Angaben dazu, wie [...] mehr

30.07.2016, 11:14 Uhr

Selbstinzenierung der AFD O weh! Jetzt sieht sich die AfD auch noch als Opfer der deutschen Werbeagenturen. Die AfD ist jetzt sozusagen Werbeflüchtling! Vielleicht können sich ihre Mitglieder dann ein bißchen besser in die [...] mehr

15.06.2016, 09:55 Uhr

Das Mindestlohngesetz regelt ja bereits, dass Praktika die länger als 3 Monate gehen, mit Mindestlohn vergütet werden müssen, außer es handelt sich z.B. um Pflichtpraktika oder jemand ist unter [...] mehr

14.06.2016, 15:25 Uhr

Finde das Urteil korrekt Die Richter hatten nicht die Aufgabe eine Strafe zu verhängen, sondern einen Lohn festzusetzen, der eben nicht sittenwidrig ist. Sie haben sich dabei am Mindestlohn orientiert, was meiner Meinung [...] mehr

14.06.2016, 14:12 Uhr

Gebe Ihnen in allen Punkten recht. Die junge Frau wäre schulpflichtig gewesen. Jugendarbeitsschutzgesetz und Vertrag widersprechen sich. Bei uns wird über die IHK geprüft, ob überhaupt ein [...] mehr

14.06.2016, 14:07 Uhr

Also ich wollte von niemand in Finanzangelegenheiten beraten werden, der so was mit sich machen lässt. Da könnte man schon hinterfragen, ob die junge Dame nicht einen anderen Berufsweg anstreben [...] mehr

14.06.2016, 14:00 Uhr

In dieser Konstellation muss das ein extremer Einzelfall sein und die Gesetze und Gerichte für diese Sachlage sind ja da. Verstehe nicht, wie das jemand mitmacht. Mit 16 Jahren müssten ja auch die [...] mehr

Seite 1 von 3