Benutzerprofil

Herbert T. Kay

Registriert seit: 31.03.2016
Beiträge: 12
17.08.2018, 16:38 Uhr

Energiebilanz Alle hier versammelten Energiebilanzfetischisten vergessen, dass nicht unbedingt die komplette im Lebensmittel enthaltene Energie vom Körper aufgenommen wird bzw. werden kann. Und die höhe der [...] mehr

13.06.2018, 15:07 Uhr

Ich finde Sie haben damit absolut recht. Es sollte auch die "Herzensbildung" in der Schule gelehrt werden und nicht nur Malochfutter für unsere Industrie hergestellt werden. mehr

13.06.2018, 14:50 Uhr

Unterschied Es gibt schon einen Unterschied, ob man mit seinen Kindern zu gegebener Zeit (vielleicht auch nicht unbedingt im Kindergartenalter) über Geschichte spricht. Sklaverei, Kriege etc. Natürlich müssen [...] mehr

06.06.2018, 10:26 Uhr

Oder so Ich könnte mir den Leistungsabfall auch damit erklären, dass das Elternhaus ab einem gewissen Punkt bemerkt, dass sich der Nachwuchs in eine Richtung entwickelt, die man nicht unterstützen will. Wenn [...] mehr

13.02.2018, 07:41 Uhr

Wenn fast die Hälfte Frauen sind ist es also Matriarchat? So wie die Frauen im Medienbereich mit 30% Anteil die Medien "dominieren"? Auf welcher Seite sind Sie eigentlich Frau Hoffmann? mehr

09.08.2017, 12:59 Uhr

Ich denke, hier wird am Thema vorbeidiskutiert. Wenn mich ich aus welchen Gründen auch immer dafür entscheide in meiner Firma 50% Frauen einzustellen, dann ist das meine Entscheidung. Und wenn [...] mehr

09.08.2017, 11:38 Uhr

Ich frag mal anders ... Sagen wir Mal dieser Mitarbeiter hat bei Google einen sicheren Job, der ihm gefällt. Dann entscheidet sich die Firma mehr Frauen einzustellen. Eine Entscheidung, die ihm persönlich überhaupt nichts [...] mehr

30.01.2017, 13:15 Uhr

@mactor2 Ich finde es ungeheuerlich, dass die Ehe ohne Kinder hier so lächerlich abgetan wird. Schließlich wollen vielleicht auch "unfruchtbare" oder alte Leute ihren Bund vor Gott schließen dürfen. [...] mehr

29.04.2016, 12:49 Uhr

Ich finde es unnötig, wenn jemand gestorben ist in den Foren zu posten, dass man ihn doof fand, seine Musik nicht versteht, er gar kein Genie war, etc. Kann man sich das nicht einfach denken? Muss ich mich da einloggen, um [...] mehr

01.04.2016, 13:04 Uhr

Wow! Vielen Dank Frau Stokowski, dass Sie mich auf Jüstön aufmerksam gemacht haben. So etwas braucht Frau eben auch manchmal zwischen dem Politisieren und Feminisieren. Mir gefällt er auch und ich hätte [...] mehr

31.03.2016, 14:40 Uhr

Nicht unterschätzen Ich habe früher auf Diplom studiert und habe nun noch einmal ein MINT Fach auf Bachelor angefangen. Der Arbeitsumfang ist nicht zu vergleichen. Das Bachelor Studium ist sehr viel straffer organisiert, [...] mehr