Benutzerprofil

carpediem68

Registriert seit: 07.04.2016
Beiträge: 19
02.05.2019, 08:06 Uhr

@ Nr. 9 Markstein Ohne das Volk der Dichter und Denker besser stellen zu wollen als es ist, aber wenn ich darüber nachdenke, welche Teile der Welt die USA bisher abgefackelt haben und bis heute immerzu Einfluß auf die [...] mehr

22.04.2019, 08:30 Uhr

Bezeichnender Satz! Das hat Greta sehr gut erkannt. Politiker UND die Leute an der Macht. Selbst der Jugend hat erkannt dass Politiker nur phrasendreschende Marionetten der wirklich mächtigen Kräfte im Hintergrund sind. [...] mehr

05.11.2018, 16:42 Uhr

Kneif mich mal jemand... ich glaube ich träume!!! Wieso macht die Welt so etwas mit? Die allmächtigen USA kündigen eigenmächtig Abkommen ohne Abstimmung mit der UN und "erlauben" dann verschiedenen Ländern, sich [...] mehr

11.06.2018, 08:14 Uhr

Es fehlen einem die Worte! Was soll man dazu noch sagen. Dieser Sumpf aus Lobby, Konzernen und folgsamen Politikern ist schlicht ekelerregend. mehr

02.06.2018, 10:57 Uhr

Ausgerechnet Deutschland! Wie man in Natokreisen wohl darauf kommt Deutschland eine führende Rolle in einer Eingreiftruppe zukommen zu lassen ist mir schleierhaft. Unsere Truppe steht dank jahrzehntelanger Einsparungen, [...] mehr

08.03.2018, 18:07 Uhr

Ausgerechnet Hoffmann Das Herr Hoffmann beim HSV noch einmal mehr als Zeugwart werden darf, zeigt dass in Hamburg Qualität und Sachverstand in Führungspositionen keine Rolle spielt. bei seinem letzten Engagement in Hamburg [...] mehr

30.01.2017, 17:57 Uhr

Vorstand für Recht und Integrität Dass ich nicht llache! Warum habe ich nur das Gefühl dass diese Begriffe in der Wirtschaft im Allgemeinen und in Großkonzernen im Besonderen überhaupt keine Rolle spielen? mehr

26.11.2016, 12:52 Uhr

Gleich und gleich... ... gesellt sich gern. ein vorbestrafter Steuerhinterzieher passt in diesen Verein wie die Faust auf's Auge. Der gute Uli '- wie lieb er doch daherkommt und die Fans ins Herz trifft. Dass er auf jeden [...] mehr

14.11.2016, 17:52 Uhr

Bananenrepublik Deutschland Was mich an dieser Sache wieder einmal am meisten bestürzt, ist der Umstand dass die Politik den Bürger wieder von vorn bis hinten belügt. Wenn die EU die geplante Maut von Blindgänger Dobrint und [...] mehr

03.11.2016, 18:25 Uhr

Abgeordnete.... brechen merkwürdigerweise immer in hektische Betriebsamkeit aus wenn sie selbst direkt betroffen sind. Dass der normale Bürger aus allen Ecken bespitzelt wird, ja selbst Meldebehörden (und wer weiss [...] mehr

27.08.2016, 07:53 Uhr

Die hohen Herren bauchpinseln sich Na klar! Euch gebührt Dank für eine durch Koruption erlangte WM, Agenda 2010 und so weiter. Das habt ihr ja alles gür uns, das Volk gemacht. Nicht etwa für euch, euer Renomee und vielleicht das eine [...] mehr

27.08.2016, 07:44 Uhr

Traurig aber wahr Der Artikel bringt es auf den Punkt! Bei diesem politischen Einheitsbrei kann jeder mit jedem regieren und Mutti darf Chef spielen! Armes Deutschland!!! mehr

29.07.2016, 12:31 Uhr

Deutsche Politiker Wie immer vollmundige Ankündigungen denen einmal mehr KEINE Taten folgen werden. Die Politik wird von allen Seiten ob ihrer Unfahigkeit ausgelacht. mehr

08.06.2016, 07:56 Uhr

Unfähigkeit an allen Fronten Wenn man sich die Bilanz der Politik der letzten 20 Jahre ansieht, muss man leider konstatieren dass diese in Punkto Unfähigkeit immer wieder neue Rekorde abliefert. Naja, die Eliten in diesem Land [...] mehr

06.05.2016, 10:32 Uhr

Kurzsichtigkeit, Dein Name ist Der 1. Beitrag dieses Forums zu diesem Artikel strotzt ja geradezu vor Kurzsichtigkeit und Populismus. Da hat aber einer bei CDU und AFD genau zugehört und meint diesen Qatsch hier nochmal wiedergeben [...] mehr

03.05.2016, 08:05 Uhr

Werbung für Montagsspiele Das ein gutes und interessantes Bundesligaspiel eine Werbung für Montagsspiele in der BuLi sein soll erschließt sich mir nicht wirklich. Stellt sich Spon da vielleicht in die Dienste von Sky, die [...] mehr

01.05.2016, 08:59 Uhr

Ausgerechnet Schäuble! Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man direkt darüber lachen. Der Inbegriff des Neoliberalismus mit haufenweise Dreck am Stecken schwingt sich zum Vater der Moral auf. und da gibt es hier im Forum [...] mehr

09.04.2016, 08:34 Uhr

Mannomann Da fehlen einem die Worte! Einmal mehr wird klar warum unsere Politiker überhaupt kein Interesse daran haben diese Machenschaften der Finanzeliten zu beenden. Sie sind selbst Teil davon und [...] mehr

07.04.2016, 08:36 Uhr

Diffuse Ängste? Ich glaube nicht dass die Ängste der Nein-Befürworter so diffus sind wie hier dargestellt werden soll. Welchen Nutzen sollte das Abkommen denn haben der auch beim Otto-Normalverbraucher ankommt? [...] mehr