Benutzerprofil

helmut_langer

Registriert seit: 11.04.2016
Beiträge: 8
15.01.2019, 00:37 Uhr

Wundern? Mich wundert der Aufschrei, der schon seit Anfang der North Stream 2 - Pläne zu hören ist, überhaupt nicht. Wenn man sieht, wem eine Blockade einer Direktbelieferung nützt und wer am lautesten schreit [...] mehr

02.10.2018, 16:39 Uhr

Internationaler Gerichtshof Der IGH in Den Haag hat am 22.7.2010 ein Rechtsgutachten veröffentlich: Er stellte klar, dass die einseitige Unabhängigskeiterklärung des Kosovo nicht im Widerspruch zum Völkerrecht stehen! Die [...] mehr

10.05.2018, 22:01 Uhr

Bananenrepublik? Es ist schon eine Unverschämtheit von US-Boys vorgeschrieben zu bekommen, wem ich meine Produkte verkaufen darf. Diese Anmaßung "unserer Freunde in den USA" wird wohl hoffentlich bald [...] mehr

19.04.2018, 21:24 Uhr

Heutzutage schon (bescheiden wie man ist) sensationell, wenn ein Amtswechsel in der "dritten Welt" ohne Gewalt stattfinden kann. Hoffen wir, dass die Kubaner die gesellschaftlichen [...] mehr

12.01.2018, 01:02 Uhr

Gute Lobbyarbeit Es ist erstaunlich, wie gut die Anregungen der INSM auf fruchtbaren Boden fallen! Es lohnt sich die Homepage dieser NGO (wie sie sich diese Lobby englisch bezeichnet), und auch ihre Darstellung auf [...] mehr

10.11.2016, 15:03 Uhr

Klapperschlange Herr Lafontaine war der einzig seriöse Analyst dieser Runde! Peinlich, dümmlich, ignorant die Pressevertreter von Bild & ARD : Reichelt & Roth. mehr

27.04.2016, 00:45 Uhr

Entmündigung der Leser Zunächst vielen Dank, dass der Spiegel überhaupt über die Wahlergebnisse in Syrien berichtet! Aber sonst ist in der deutschen Presselandschaft dazu so gut wie nichts zu lesen. Vor den Wahlen wurde [...] mehr

11.04.2016, 00:13 Uhr

Nylands Zögling... Jazenjuks Intronisierung durch die USA, inklusive seiner importierten US-geschulten Import-Minister..., war ein Lehrstück eines modernen Staatsstreichs.-Leider auf Kosten Tausender von Toten und [...] mehr