Benutzerprofil

SPONtisprüche

Registriert seit: 11.04.2016
Beiträge: 236
Seite 2 von 12
04.11.2016, 16:52 Uhr

FB-Sperre erwogen? Kann man bei fortgesetzter Duldung von Aufforderungen zu schwersten Straftaten Facebook hierzulande nicht genauso ausbremsen wie andere Seiten mit strafbewehrten Inhalten (wie Kinderpornografie etc.)? [...] mehr

29.10.2016, 13:49 Uhr

Täterschutz! Eigentlich müssten die vorsätzlich betrogenen Kunden die Fahrzeuge gegen Erstattung des Kaufpreises abzgl. eines realistischen Abschlags für die bisherige Nutzung zurückgeben können - aber das gibt [...] mehr

28.10.2016, 15:38 Uhr

Sachliche Begründung, Herr Gröhe? Gerade das Beratungsargument zieht doch ausgerechnet bei den verschreibungsPFLICHTIGEN Medikamenten nicht - denn da sollte die Beratung doch schon beim Arzt erfolgt sein. Und ich muss für meine [...] mehr

21.10.2016, 18:27 Uhr

Der Preis der Geheimniskrämerei Wären CETA und TTIP nicht wie ein geheimes Kommandounternehmen von Lobbyisten, sondern von Anfang an demokratisch und transparent von den dafür gewählten Volksvertretern vorbereitet worden, gäbe es [...] mehr

19.10.2016, 15:42 Uhr

Wider dem Argument Stimme dem Kommentar uneingeschränkt zu. Und falls noch jemand mit dem Argument der Notdienste der Offline-Apotheken kommen sollte: In meiner Stadt (>50.000 EW) gib t es den schon seit vielen [...] mehr

16.10.2016, 17:07 Uhr

Das Problem mit dem Anschneiden von Körperteilen, an denen heute leider zu viele - ansonsten eigentlich gute - Portraits kranken, auf den Punkt gebracht. mehr

14.10.2016, 17:14 Uhr

Schäubles WortSCHATZZZZZ: Sparen! "Da geht auch die Rechnung in etwa auf, wonach es lohnt, erst die Wirtschaft wieder in Gang zu bringen - und dann mit den Gewinnen den Staatshaushalt zu sanieren. Nicht umgekehrt, Herr [...] mehr

14.10.2016, 13:47 Uhr

Schöne Idee, aber... "Darum muss die SPD endlich gemeinsam mit Grünen und Linkspartei eine linke Alternative für Deutschland (sic!) anbieten." Leider, Herr Augstein, ist weder die derzeitige SPD wirklich als [...] mehr

09.10.2016, 15:55 Uhr

Emissionsfreie Autos sind ScienceFiction 1. Wird es noch auf sehr viele Jahrzehnte keine emissionsfreien Automobile geben: Die Emissionen kommen dann nur nicht mehr aus dem Auspuff, sondern aus den Schloten von a) Kraftwerken (zumindest noch [...] mehr

07.10.2016, 00:49 Uhr

Verkauft Briefmarken? Als ich dort vor einigen Jahren mal eine einzelne Briefmarke kaufen wollte, hiess es, die gäbe es nicht, nur noch draussen am Automaten (die hässlichen also nur noch). Ich sei ja schliesslich nicht [...] mehr

06.10.2016, 16:53 Uhr

Bauordnungsbehörden Noch ein Schmankerl zu der Qualität von Bauordnungsbehörden generell: Mein Vater bekam Ende der 90er eine Anhörung zu einer geplanten Abrissverfügung (!) sein 1973 mit rechtskräftiger Baugenehmigung [...] mehr

06.10.2016, 15:16 Uhr

Nanu? Lärm auf Fotos? "Sie klagten beispielsweise über "Lärmentwicklung", wie es im Bescheid der Behörde heißt. Nachbarn gaben demnach an, dass dort Pornos gedreht würden - und belegten das mit einer [...] mehr

06.10.2016, 12:30 Uhr

@ Herrn Yeneroglu "Yeneroglu kritisierte weiter: "Dass eine derart offensichtliche Verletzung eines Straftatbestands mit juristischen Taschenspielertricks und bester haarspalterischer Manier nicht [...] mehr

05.10.2016, 14:34 Uhr

Wie bitte, Google? Wieso tut Google jetzt so unschuldig? Die scannen doch schon immer den gesamten eMail-Verkehr; oder wozu sonst muss man dies in deren AGB ja ausdrücklich ausdrücklich genehmigen, wenn man dort einen [...] mehr

03.10.2016, 00:32 Uhr

Jammern auf äusserst niedrigem Niveau... Sehe ich ähnlich; er fährt gut, solange alles gut eingestellt ist (copy&paste vom Teamkollegen, hat man manchmal den Eindruck, wenn man sich die Zeiten in den freien Trainings über die Tage [...] mehr

28.09.2016, 23:40 Uhr

Nun, aber eine Solidargemeinschaft, in der die Leistungsfähigen (Stichwort Beitragsbemessungsgrenze) von vorneherein ausgeschlossen werden, ist eine Solidargemeinschaft der Schwachen. Holt die [...] mehr

27.09.2016, 00:23 Uhr

Wieso? Ich erlebe es als Privatpatient immer wieder, dass ich innert 24 Stunden einen Facharzttermin bekomme, während der Wartezeit in der Praxis dann aber mitbekomme, dass etliche Kassenpatienten [...] mehr

26.09.2016, 17:46 Uhr

Nun, wenn das wirklich so unzumutbare Bedingungen für Ärzte sind und derart viele ihre Kassenzulassung zurückgeben (da sind ja auch Fristen einzuhalten, gell?), dass die Versorgung nicht mehr [...] mehr

26.09.2016, 17:37 Uhr

Sorry, ich bin Privatpatient, bekomme aber auch nicht alles, was ein Arzt so abrechnet, erstattet. Für mich ist jede Arztrechnung eine Wundertüte. Inzwischen rede ich - wohlgemerkt als [...] mehr

26.09.2016, 15:25 Uhr

Kassenzulassung ist ja keine Pflicht, Herr Doktor! Zitat aus dem Artikel: "Niedergelassene Ärzte sind KV-Pflichtmitglieder." Das stimmt so aber nur für Ärzte mit einer Kassenzulassung, wenn mich nicht alles täuscht. Kein Arzt wird gezwungen, [...] mehr

Seite 2 von 12