Benutzerprofil

LaPoldi

Registriert seit: 13.02.2008
Beiträge: 86
Seite 1 von 5
11.07.2015, 08:42 Uhr

...aus 7 Mrd Euro mach 53 Mrd Euro. Also wer hier gut gepokert hat und wer Gewinner oder Verlierer ist, ist unübersehbar. mehr

22.06.2015, 15:19 Uhr

Brot und Spiele fürs Volk...solange es klappt ist doch alles wunderbar. Solche Sendungen sind nur Spiegelbild der RTL-Konsumentenwünsche. Worüber regen wir uns auf?! Es funktioniert und verkauft sich [...] mehr

25.05.2015, 07:27 Uhr

Liest überhaupt jemand den Artikel richtig und zieht daraus die richtigen Schlüsse? Es wird nur nicht wegen vorsätzlicher Tötung ermittelt und dies nur weil der "Täter" einem Irrtum [...] mehr

28.12.2014, 11:10 Uhr

Bei mir lief während der einleitenden Narkose Xavier naidoo mit "Abschied nehmen" Hammer Song für den Beginn einer OP ;-) mehr

20.12.2014, 15:41 Uhr

Hans Christian Andersen "Des Kaisers neue Kleider" Mir scheint, dass das Groh nicht all zu viel von "der Moral der Geschicht" gelernt haben. Restriktive Regelungen hin oder her, sind finden da ihre [...] mehr

07.07.2014, 20:28 Uhr

Nur weil polizeiliche Eingriffsmaßnahmen für den unbeteiligten "brutal" aussehen oder nicht ästhetisch sind, bedeutet dies nicht, dass diese dadurch per se unrechtmäßig sind...falls jmd doch [...] mehr

21.04.2014, 08:51 Uhr

Applaus für so viel groben Unfug...wollte eigentlich Dummheit schreiben, aber das würde den Wähler ungerecht werden, welche solche Schwätzer in Amt und würden gebracht haben. Verwendet doch einfach zB [...] mehr

20.04.2014, 11:53 Uhr

Wer vermag jetzt noch parallelen abstreiten, die mit der zeit von '33 bis '45 zu tun hatten und insbesondere die Ereignisse welche zum Beginn des II WK geführt haben...surreal ist noch untertrieben [...] mehr

24.02.2014, 14:29 Uhr

Wofür noch einmal?? Grundsätzlich verstehe ich es, aber...das nimmt kranke Ausmaße an. Sorry Jungs und Mädels... mehr

12.02.2014, 10:36 Uhr

Alle gesellschaftlichen Bereiche werden von "alten" für "alte" bestimmt und gestaltet und die beginnende Überalterung der Gesellschaft nimmt die jüngere Generation in [...] mehr

11.01.2014, 12:53 Uhr

Schöne Protestaktion. Warum konnte das nicht auch so bei der Demonstration im Dezember letzten Jahres so sein? Ach ja, bestimmt nicht der gleiche Teilnehmerkreis...fällt jemanden etwas auf? Ich frage [...] mehr

09.01.2014, 12:15 Uhr

Ein Teil der Kommentare ist echt beängstigend. Steine auf Bullen sind ok, steine auf unbeteiligte gehen gar nicht. Ach stimmt ja, Polizisten sind vom Artikel 1 und 2 GG ausgeschlossen. Das sind wahre [...] mehr

09.01.2014, 12:08 Uhr

Na dann ist doch alles klar bzw Flora. Polizei raus aus dem Kiez und lass wenige ihren Anarchotraum leben. Jeden Tag n Feuer damit man Wärme und licht hat bzw eine Stelle zum kochen. Wasser gibt es [...] mehr

31.12.2013, 21:24 Uhr

"Wer auch immer angefangen hat: Von einem rechtstaatlich kontrollierten Gewaltmonopol sollte man verlangen dürfen, dass es sich nicht wie ein zorniger Rachegott aufführt. Offenbar wahllos [...] mehr

30.12.2013, 08:30 Uhr

Mich wundert dies gar nicht mehr. Die von linken Agitatoren zB auf indymedia verwendete Terminologie in Bezug auf Polizeibeamte lässt doch schon durchschauen, dass durch diese erreicht werden will, [...] mehr

23.12.2013, 00:43 Uhr

Grüner, unkontrollierter Reflex. Mehr ist es nicht. Vergleicht man die "offen zugänglichen" Kommentare zB auf indymedia, da weiß man, wer sich gerne hinter dem Grundrecht auf Versammlung [...] mehr

19.12.2013, 19:12 Uhr

Wieso läuft das Verfahren gegen unbekannt, wenn dich der mandatierte Anwalt namentlich bekannt ist? O.o das erschließt sich mir nicht... mehr

19.12.2013, 12:21 Uhr

Ich finde zwar MMA oder UF für Kinder völlig ungeeignet, aber ich habe auch über 20 Jahre lang, seit Kindesbeinen an, Judo gemacht. Haben sie schon mal Wettkämpfe in den jüngeren Altersklassen gesehen [...] mehr

09.12.2013, 12:09 Uhr

Wer glaubt ernsthaft, dass die vermeintliche nordkoreanische Diktatur selbstbestimmt ist? Nicht ernsthaft...die strippenzieher sitzen seit dem Koreakrieg in Beijing. mehr

08.12.2013, 18:36 Uhr

...na passt doch, bei den Strafverfolgungsbehörden u.a. Polizei und Personal in der ja wird doch auch extrem mit dem Personalabbauhammer geschwungen. Das lotet sich schon aus...aber der Grundtenor [...] mehr

Seite 1 von 5