Benutzerprofil

freisprecher

Registriert seit: 14.02.2008
Beiträge: 193
Seite 1 von 10
29.11.2011, 18:24 Uhr

Wie kommen Sie darauf? Der Link funktioniert einwandfrei. Womöglich wird es dort wo Sie schreiben nicht so gerne gesehen, die New York Times aufzurufen: *"the United States’ [...] mehr

29.11.2011, 16:34 Uhr

Stand schwarz auf weiss in der New York Times. Sollte Ihnen das wirklich entgangen sein - so informiert wie Sie sich geben? Na, für alle Fälle: U.S. Groups Helped Nurture Arab Uprisings [...] mehr

29.11.2011, 15:05 Uhr

Sie werfen ein paar wichtige Fragen auf. Der Grundgedanke ist offenbar, mittels des manipulierten "Arabischen Frühlings", säkulare Regime in Nordafrika und Nahost durch (kontrollierte) [...] mehr

23.11.2011, 16:57 Uhr

Climategate II Hm-hm. Was meinen Sie denn im Zusammenhang mit der Klima-Hysterie mit "seriöser Berichterstattung"? So was hier? "MacMillan Reports Signs of New Ice Age' (New York Times, Sept. [...] mehr

27.09.2011, 15:36 Uhr

10 Jahre "Gehalt gleich null" *SPIEGEL: Der Gehalt von unter Folter erreichten Aussagen ist gleich null, von welchen Erfolgen sprechen Sie?* Cheney: "Um das Waterboarding wurde immer ein großes Getöse veranstaltet. [...] mehr

23.09.2011, 15:34 Uhr

"die Errichtung einer nationalen Heimstätte für das jüdische Volk in Palästina" Aber ja doch. "In der Balfour-Deklaration vom *2. November 1917* erklärte sich Großbritannien einverstanden mit den zionistischen Bestrebungen, *in Palästina* eine „nationale Heimstätte“ des [...] mehr

20.09.2011, 21:38 Uhr

Und mir ist rätselhaft, warum Sie sich hier neu im Forum anmelden, um gleich in Ihrem ersten Posting die Unwahrheit über einen relevanten Zeitgenossen zu verbreiten. Natürlich hat Broder [...] mehr

20.09.2011, 19:30 Uhr

Ja, oder man lese Henryk M. Broder von vor gut 20 Jahren: "Du ahnst in der Tiefe Deiner Seele, dass wir es sind, die den Palästinensern Unrecht tun und nicht umgekehrt" [...] mehr

16.09.2011, 12:35 Uhr

Israel will keinen Palästinensischen Staat. Israel will keinen Palästinensischen Staat. Punkt. (http://www.haaretz.com/print-edition/opinion/israel-does-not-want-a-palestinian-state-period-1.384559) mehr

12.09.2011, 12:40 Uhr

Gegen Zensur im Spon Forum! Kein Problem, wenn man vorher wußte, wo die Flieger einschlagen werden. "Wer steuerte die Flugzeuge?" http://www.heise.de/tp/artikel/35/35438/1.html Und wenn Ihnen jemand die [...] mehr

11.09.2011, 19:07 Uhr

Einfache Frage Sie haben meine Frage nicht verstanden. Von "inside job" habe ich nichts geschrieben. Bitte beantworten Sie, statt mir falsche Zitate in den Mund zu lege, die einfache Frage, warum Sie [...] mehr

11.09.2011, 18:12 Uhr

Mehrheit der 9/11-Kommission distanziert sich von offizieller Verschwörungstheorie Mal eine ganz einfache Frage an Sie und andere Hüter der offiziellen Verschwörungstheorie - mit der Bitte um eine ebenso einfache Antwort: Wenn sich mittlerweile sogar die Mehrheit der [...] mehr

11.09.2011, 11:42 Uhr

Nicht nur Amerika lebt mit einer gigantischen Lüge Angeführt von einem bärtigen Mann aus einer Höhle in Afghanistan erfreuen sich 19 trinkfeste, Koks-schnüffelnde gläubige Muslime beim Tabledance bevor sie ihre Mission starten, um Allah zu [...] mehr

09.09.2011, 12:42 Uhr

Was soll das werden? Ihre Bewerbungsrede für den Posten des EU-Kommissars für Finanzplanung und Haushalt? mehr

07.09.2011, 22:00 Uhr

Essenz: "Keynesianism is in the saddle, all over the world. The politicians favor deficits. These deficits are accelerating everywhere. Lenders still lend. They trust Keynesianism. They [...] mehr

06.09.2011, 17:31 Uhr

Aha. Und wie wollten Sie der Weltbevölkerung "verkaufen", daß die Terroristen über Monate Zugang zum WTC hatten und dort ungestört Tonnen von Material reinschleppen und Sprengladungen [...] mehr

06.09.2011, 17:05 Uhr

Wirklich? Ist es nicht vielmehr so, daß es meist bei dieser apodiktischen Ansage bleibt es, ohne daß dann anschließend ernsthaft auf die Lücken, Ummöglichkeiten und glatten Lügen in der offiziellen [...] mehr

06.09.2011, 16:48 Uhr

undichte Stellen Ich kenne NIEMANDEN, der bezweifelt, daß der 11. September das Werk von Terroristen war. Das höre ich öfter. Nur bleibt es meist bei dieser apodiktischen Ansage, ohne daß dann anschließend [...] mehr

26.08.2011, 13:39 Uhr

Ron Paul 2012 PRÄSIDENT Paul reicht völlig. Durchsichtige Polemik dürfen Sie behalten. The Amazing Ron Paul (http://www.economicpolicyjournal.com/2011/08/amazing-ron-paul.html) For Liberty - Ron Paul 2012 [...] mehr

25.08.2011, 15:48 Uhr

Amen. Der Mann ist die Wucht in Tüten. The Amazing Ron Paul (http://www.economicpolicyjournal.com/2011/08/amazing-ron-paul.html) for President! mehr

Seite 1 von 10