Benutzerprofil

krixus

Registriert seit: 14.02.2008
Beiträge: 17
22.03.2008, 08:46 Uhr
Thema: Café SPONtan

Auch wenn ich da nicht mehr mitmachen will und werde: [QUOTE=BerndAB;2091527] Die EINZIGE Funktion, die ein Sysop hat, ist: SPON von Klagen freizuhalten. Dass verklagbarer Mist (d.h. Klagen gegen SPON) unterbleiben. Aus den hierzu geschaffenen [...] mehr

21.03.2008, 15:10 Uhr
Thema: Café SPONtan

Nur wird dadurch die Resultante der insgesamt geäusserten Meinungen verbogen (nicht vergessen: "ich bin gelogen, wo ich gebogen bin") - und dadurch der Zweck einer solchen [...] mehr

21.03.2008, 14:58 Uhr
Thema: Café SPONtan

Adieu! Möchte mich (für den Fall, dass ich nicht auch hier zensiert werde) hiermit von den Spon-Usern verabschieden. Die offen, einseitig und willkürlich praktizierte meinungsmachende Zensur mag ich [...] mehr

20.03.2008, 16:21 Uhr
Thema: Café SPONtan

Tja....... Honi soit qui mal y pense, aber: „Cui prodest scelus, is fecit“ Was wohl die französischen oder italienischen Forscher herausfinden werden? Obwohl...wenn man Berlusconi und Sarkosi [...] mehr

20.03.2008, 16:06 Uhr
Thema: Café SPONtan

Sponsor? Na ich denke der wird sich finden: Kennt Ihr den Mann der markigen Worte mit dem Wahlspruch "...und an die Leser denken"? Der wird doch sicher Fakten schaffen und ein paar Millionen Kröten für die Spon-Leser locker [...] mehr

20.03.2008, 15:39 Uhr
Thema: Café SPONtan

Sieht aus als müsse ich Asche auf mein Haupt streuen :-)) - was ich hiermit in aller Form mache! Beginne zu verstehen, was der Kern des Zusatzes "erfahrener" bedeutet... Nur, ganz naiv gefragt: sollten eigentlich nicht auch die [...] mehr

20.03.2008, 15:32 Uhr
Thema: Café SPONtan

Also doch Zauberei????? Vielen Dank! Das nenne ich Know How! Bin ich zu unverschämt, wenn ich frage, wie Sie das einfach so hinbekommen habe? Suche mir seit Stunden die Finger wund, Sysop weiß auch keinen Rat - und [...] mehr

20.03.2008, 15:07 Uhr
Thema: Café SPONtan

Nochmals vielen Dank! Printausgabe, freilich, gar kein Problem - darauf hätte ja auch die "Halwertszeit" beschwerlich noch irgend einen Enfluß, nachdem die Ausgabe mal in Verkehr [...] mehr

20.03.2008, 14:50 Uhr
Thema: Café SPONtan

Vielen Dank für die Aufklärung - ABER: im Archiv der Broder Artikel ist er nicht und auch sonst kein Staubkorn davon! Ausserdem gab es gestern doch Forumsbeiträge dazu - welche nun auch [...] mehr

20.03.2008, 14:32 Uhr
Thema: Café SPONtan

Uri Geller auf Spon???? Las gestern abends mit großem Interesse die (wie gewöhnlich nur als sehr eigenwillig einzustufenden) Ausführungen des selbst(?) ernannten Spiegelmoralisten H. Broder (welcher offensichtlich nie in den [...] mehr

03.03.2008, 14:23 Uhr

Erarbeitet? Die Herrschaften gehören einfach den "richtigen" Familien an! Und sie fördern und beschützen einander gegenseitig. Belohnen einander mit dicken Abfindungen, wenn sie mal so viel Sch... [...] mehr

03.03.2008, 14:10 Uhr

Können wir den heute noch irgend eine Manipulation ausschliessen? Nun - selbst bei einigen, welche seit Jahren -und scheinbar im Schichtbetrieb- täglich mehrere -zig Beiträge beisteuern, um die Resultante der geäusserten Meinungen immer wieder in die [...] mehr

17.02.2008, 08:32 Uhr

Der Skandal liegt ganz woanders! Wenn wir die Augen vor der Realität nicht weiterhin krampfhaft verschliessen, dann müssen wir einfach feststellen, dass wir die Stasi 2, viel effizienter weil zwar weniger brutal, dafür aber [...] mehr

15.02.2008, 20:00 Uhr

Sorry - aber mir hängt dieses Ammenmärchen von den sogenannten 45 % Reichensteuer zum 1.- Erinnern Sie sich eventuell an den designierten Finanzminister der Kandidatin Merkel, Herrn Professor Kirchhoff? Dieser kluge Mann hatte eine Steuergesetzgebung in Form einer Broschüre von [...] mehr

14.02.2008, 21:01 Uhr

Moral??????? "La raison" (et la moralite) "du plus fort est toujours la meilleure" (La Fontain - Jean nicht Oskar :-) mehr

14.02.2008, 20:55 Uhr

Richtig! Es liegt nun mal in der Natur der Tiere, dass sie gleicher sein wollen und sich auch gleicher machen - wenn die andern Tiere das zulassen. Damit liegt die Schuld eindeutig bei uns, bei [...] mehr

14.02.2008, 20:34 Uhr

Welch Schauspiel! Aber, ach: ein Schauspiel nur! Als einer, welcher den Hofknicks der deutschen Justiz in Person von Richter Hofmiller in Augsburg vor (dem wohl 8 Jahre lang mit großem Aufwand und horrenden Kosten weltweit gesuchten [...] mehr