Benutzerprofil

jerusalem

Registriert seit: 14.04.2016
Beiträge: 92
Seite 1 von 5
08.04.2017, 16:47 Uhr

Beschäftigungstherapie? Soviel ich gehört habe, sind die administrativen Kosten der Maut höher als die Einnahmen. Sollte dies stimmen, ist es eben nur eine Möglichkeit Aufträge zu verteilen, und das lieben Politiker. mehr

05.04.2017, 09:43 Uhr

hinterfragen Wie immer bei so vielen Trainerwechsel wäre es an der Zeit, die Manager zu hinterfragen. Und wie immer, bleiben die Verantwortlichen an den Futtertrögen und suchen andere Schuldige. mehr

02.04.2017, 17:36 Uhr

Mautgeld Der Herr Seehofer kann ja dann das Geld von der Maut verschenken, falls was hereinkommt (nach Kosten) .. mehr

01.04.2017, 13:53 Uhr

wäre Österreich dankbar nachdem der ADAC einen Fehlbetrag bei den Mauteinnahmen ausgerechnet hat, müßte man doch Österreich dankbar sein, oder? mehr

01.04.2017, 13:51 Uhr

C steht für Christlich, oder? Jeder der lesen kann, sollte mal in der Bibel, da kommt das Christentum her, den Römerbrief lesen. Irgendwie paßt das nicht zur Ehe für alle. Daher müßte die CDU ihren Namen ändern, oder eben bei der [...] mehr

31.03.2017, 16:11 Uhr

150. Derby Freue mich schon auf das Spiel. Hier sieht man, daß auch Tradition was Gutes sein kann. Natürlich OHNE Gewalt! Kagawa schoß damals zwei Tore und wurde in der Nacht von den Fans durch Dortmund [...] mehr

28.03.2017, 15:02 Uhr

Die Größe ist nicht ausschlaggebend, nein, die Qualität ist es, was zählt. Leider leidet die in den letzten Jahren bei den meisten Lebensmittelherstellern an der Finanzkrise. Die Aktionäre wollen Geld sehen und die Kunden bekommen die [...] mehr

26.03.2017, 16:47 Uhr

rechte Hand, linke Hand Bei dieser Art Spekulation wandert Geld von der linken in die rechte Hand (oder: Reiche gewinnen - andere Reiche verlieren). Nichts wird, wie bei erstklassigen Aktieninvestments, "neu [...] mehr

20.03.2017, 08:48 Uhr

witzig Ich habe noch nie erlebt, daß in einer Gesprächsrunde im Fernsehen, alle Beteiligten der gleichen Meinung (kein Auftrittsverbot) waren. Und das, obwohl wahrscheinlich die Mehrheit in Deutschland nicht [...] mehr

14.03.2017, 08:32 Uhr

Deeskalation Die Ratgeber von Fr. Merkel sollten die Mentalität der islamischen Gedankenwelt besser studieren. Deeskalation bedeutet für die nämlich nicht ein aufeinander Zugehen, sonder SCHWÄCHE ! Und die nützt [...] mehr

13.03.2017, 20:02 Uhr

hoffentlich weiß er, was sich rechnet und wie Ich hoffe, der neue Bahnvorstand kennt sich mit Zahlen aus. Denn ich verstehe immer noch nicht, wieso der Bahnhof in Stuttgart so viel mehr kostet, als nach der Vergabe kommuniziert? Nach dem die [...] mehr

13.03.2017, 19:55 Uhr

Um kein Geld in der Welt würde ich Schiedsrichter werden wollen. Ich bewundere jeden, der sich das zumutet. Eine wirkliche Zumutung, und die Zeiten werden für Schiedsrichter nicht besser. Die Hemmschwelle, Gewalt anzuwenden, [...] mehr

13.03.2017, 19:15 Uhr

wer bestimmt wer bestimmt was eine Fakenews ist? Erdogan sieht es anders als Merkel, oder? SEHR GEFÄHRLICH, das Spiel mit der Zensur! mehr

12.03.2017, 19:08 Uhr

Ich befürchte, daß jeder, der jetzt schweigt, sich schuldig macht. Eine weltoffene Weltordnung beginnt langsam zu verblassen. Obwohl die Massenmedien uns alles in die gute Stube bringen, steht keiner mehr auf und [...] mehr

08.03.2017, 23:13 Uhr

nicht zu vergessen die traumhafte Choreographie heute im Stadion! Von der viel gescholtenen gelben Wand! Aber das ist eben der BVB !! HEJA ! mehr

08.03.2017, 23:11 Uhr

schnelllebig so schnell kann es gehen: Aubameyang vor drei Wochen noch unten durch bei den Medien und heute !!! Tuchel vor drei Wochen noch auf der Kippe bei den Medien und heute .... Da lobe ich mir den BVB: zwei [...] mehr

08.03.2017, 18:45 Uhr

toll Ich finde es toll, wie der BVB ständig extrem starke Jugendspieler findet! Dembele, Mor, .... unglaublich! Einziger Wermutstropfen, die Clubs, die nicht aufs Geld schauen müssen, bedienen sich dann [...] mehr

07.03.2017, 16:33 Uhr

wie man es sich ausmacht .. In jeder Demokratie gibt es Gesetze, die den Rahmen vorgeben. Im Fußball kocht man jedes Mal, ob Spielersperre oder Bannerstrafe, seine eigene Suppe. Klare "Gesetze", klare Strafen FÜR ALLE [...] mehr

07.03.2017, 11:07 Uhr

Stoppen Stoppen kann man die totalitären Tendenzen in der Türkei wohl nur mit wirtschaftlichen Mitteln. Sollte die Türkei wirklich 630 Millionen Vorbeitrittsmittel von der EU kassieren, dann wäre das Stoppen [...] mehr

06.03.2017, 15:30 Uhr

In der Wirtschaft wird der Manager auch an seinen Personalentscheidungen gemessen! Mal sehen wie viele Trainerwechsel es gäbe, würden die Entscheider mit den Trainern ausgewechselt werden? mehr

Seite 1 von 5