Benutzerprofil

doc_snyeder

Registriert seit: 15.04.2016
Beiträge: 281
Seite 14 von 15
21.05.2016, 02:11 Uhr

Jeder, der nicht links ist, wird von den Mitarbeitern des SPIEGELs abgrundtief gefürchtet und deshalb gehasst. Nicht die Rechten sind die tumben Angsthasen, sondern die Linken. - Von seinem gelegentlich vorgetragenen Anspruch [...] mehr

15.05.2016, 03:55 Uhr

Das ist das Traurige an vielen Entscheidungen des ESC Das viele Entscheidungen tatsächlich politisch sind - wie schon letztlich der Erfolg einer Drag Queen bzw. einer Drag Wurst. Und merkwürdigerweise richten sich diese beiden schrägen Entscheidungen [...] mehr

14.05.2016, 03:05 Uhr

Komma in der Bildunterschrift Was soll das Komma zwischen 'austauschen' und 'dort'? Zwischen zwei Sätzen dieser Art steht ein Punkt. Sonst versteht man das gar nicht. mehr

13.05.2016, 02:28 Uhr

Deutsche Pseudodemokraten schon wieder mal empört Da wählen doch schon wieder Ausländer Leute, die den deutschen Pseudodemkraten nicht gefallen. Und das andere Länder einfach nicht das perfekte deutsche Politsystem einführen wollen, in dem nur die [...] mehr

09.05.2016, 04:13 Uhr

Das liest man in diesem Artikel. Also im Nominativ "der geheime Scham", maskulines Substantiv. - Ich dachte zuerst, vielleicht kann der linke Kämpfer ja nicht Charme schreiben. Aber im [...] mehr

08.05.2016, 15:58 Uhr

Mal wieder linker Katzenjammer Es ist wie bei den Pawlowschen Experimenten. Wann immer irgendwo auf der Welt die Freunde der Linken nach der Macht greifen oder sie sogar erlangen, jubeln die linken Medien, auch und besonders in [...] mehr

07.05.2016, 11:48 Uhr

Wieder der alberne Jubel Es ist ganz sicher, dass dadurch die in Britannien weit verbreitete Aversion gegen dien Islam bei vielen nicht nur nicht geringer, sondernb noch verstärken wird. Und damit nicht nur die Aversion gegen [...] mehr

04.05.2016, 14:42 Uhr

Von Europa aus? "Wie konnte es soweit kommen?", das ist "die beherrschende Frage von Europa aus". Das klingt so, als ob ganz Europa Trump gegenüber negativ eingestellt sei. - Irgendwie verwechselt [...] mehr

02.05.2016, 18:32 Uhr

Parteien und Medien haben hilflos zugesehen? Man könnte fast meinen, Augstein wäre aus einem 10jährigen Winterschlaf erwacht. - Parteien und Medien haben hilflos zugesehen? - Augstein scheint noch gar nicht mitbekommen zu haben, dass Parteien [...] mehr

27.04.2016, 21:36 Uhr

Komisch, dass immer das Regime schuld sein soll Als ob die von den USA, England, Frankreich, der Türkei, Saudiarabien und den Golfstaaten aufgehetzten, bezahlten und bewaffeneten Putschrebellen und -terroristen lauter fromme Unschuldslämmer wären. [...] mehr

26.04.2016, 15:07 Uhr

Ein schöner, hoffnungsvoller Befund Er zeigt, dass die Aufhetzung der Jugend durch verblendete 68er erst einmal gestoppt ist. - Aber wir erleben es ja ständig, dass die Hetze dieser sich jetzt dem Greisenalter nähernden RAF [...] mehr

25.04.2016, 03:25 Uhr

Was sind eigentlich Linkspopulisten Da die als rechtspopulistisch bezeichnete FPÖ eine Kontrastpartei zu Sozis und Konservativen darstellt, muss man ja wohl diese beiden Gruppen als Linkspopulisten bezeichnen. - Aber was ist eigenlich [...] mehr

24.04.2016, 05:41 Uhr

Perverser Text und Piratenchef Passt irgendwie zusammen. - Pervers, perverser am perversesten. Und manche können es gar nicht pervers genug bekommen. mehr

23.04.2016, 12:35 Uhr

Das Kräfteverhältnis hat sich nicht wirklich verschoben Aber es ist klar, dass Ankara die Migranten als Kampfmittel eingesetzt hat. Aber es ist auch klar, dass in Europa ein doppeltes Spiel gespielt wurde. Man hat den Türken und anderen [...] mehr

22.04.2016, 19:19 Uhr

Der Text eines perversen Geisteskranken Trauring, dass Merkel das erst richtig eingeschätzt hat, aber sich jetzt auch noch dafür vor den Perversen entschuldigt. mehr

20.04.2016, 12:28 Uhr

Was heisst eigentlich hochgefärlich Was ist eigentlich gefährlich oder gar hochgefährlich, wenn Bürger eine Partei oder einen Kandidaten wählen? - Diejenigen, die immer mit dem Gespenst der Gefahr herumfuchteln, wenn andere Parteien [...] mehr

17.04.2016, 14:25 Uhr

Immerhin ein Drittel der Deutschen ist noch nicht pervertiert und hat noch einen Begriff von Sitte und Anstand. - Das gibt Anlass zu Hoffnung. mehr

16.04.2016, 00:42 Uhr

Jetzt wollen die Putschisten verhandeln!? Wenn sie diese Idee fünf Jahre früher gehabt hätten, wären Hunderttausende noch am Leben. - Bashir al-Assad hat gezeigt, wie man mit verbrecherischen Putschisten in ihrer Sprache spricht. mehr

15.04.2016, 16:25 Uhr

Paragraph 103 muss bleiben Denn derartige Hetze ist geistige Brandstiftung und Anstiftung zu Gewalttaten. mehr

Seite 14 von 15