Benutzerprofil

bakunicus

Registriert seit: 17.02.2008
Beiträge: 460
Seite 23 von 23
07.03.2008, 18:03 Uhr

weg mit bayern darauf würde ich gerne mal mit ein bißchen polemik reagieren: von mir aus könnten wir die bayern gerne an österreich abgeben, dann hätten wir seit jahrzenten klare verhältnisse, nämlich linke [...] mehr

07.03.2008, 00:31 Uhr

politik lernen wenn wahlen etwas ändern würden, werden sie abgeschafft ! der alte sponti-spruch scheint sich zu bewahrheiten. endlich lässt die christ-soziale arroganz ihre maske fallen. ohne bayern hätte sie [...] mehr

28.02.2008, 21:37 Uhr

sie haben recht. bitte mal der bundestrojaner durchdekliniert googlen; dann klappts mehr

28.02.2008, 21:34 Uhr

zweiter versuch http://blog.koehntopp.de/archives/1600-Der-Bundestrojaner-durchdekliniert.html mehr

28.02.2008, 21:18 Uhr

leider konnte ich die entsprechenden gesetze auf die schnelle nicht finden. das werde ich morgen recherchieren. meine quelle ist [...] mehr

28.02.2008, 20:52 Uhr

gerichtsverwertbare beweise können durch eine online-durchsuchung nicht sichergestellt werden. 1. hierzu muss die behörde laut geltendem recht nämlich den gesamten datenträger kopieren; nur [...] mehr

28.02.2008, 18:23 Uhr

falsches thema liebes forum, natürlich kann man sich schützen. dann bleibt aber die frage wozu das ganze ? wer ist also das ziel dieser massnahmen ? professionelle terroristen müssen letztendlich ja nur in ein [...] mehr

28.02.2008, 14:06 Uhr

es ist alles noch schlimmer .. bitte lesen sie dies : http://blog.koehntopp.de/archives/1600-Der-Bundestrojaner-durchdekliniert.html und dies http://www.heise.de/security/Bundestrojaner-Geht-was-was-geht--/artikel/86415 die [...] mehr

27.02.2008, 20:01 Uhr

Der Rechtsstaat nicht, aber der Richter (der richtig urteilt). Ich finde das Szenario, das Sie schildern, auch nicht akzeptabel. Aber was Menschen wie Schäuble auszeichnet,ist ein fundamentales [...] mehr

27.02.2008, 19:10 Uhr

[/QUOTE] angenommen man durchsucht ihre wohnung, tritt dabei sogar ihre tür ein, dann bleiben sie auch dann auf allen kosten sitzen, wenn sich die massnahme als unberechtigt erweisst. so ist das [...] mehr

27.02.2008, 18:16 Uhr

ok. ok., das war ein bißchen flüchtig; trotzdem ist auch das nicht ganz ausgeschlossen. leider bin ich kein software experte. vielleicht hilft ja dann dieser link : [...] mehr

27.02.2008, 17:57 Uhr

der hammer ich war eben mal ein bisschen neugierig, und habe beim ccc folgende meldung gefunden http://www.ccc.de/updates/2007/bundestrojaner-elster demnach versucht man mit hilfe der steuererklärungssoftware [...] mehr

27.02.2008, 17:33 Uhr

das ist sehr interessant. wie habe ich mir das konkret vorzustellen ? gibt es hierzu quellen ? mfg bakunicus mehr

27.02.2008, 16:46 Uhr

wer ist hier das ziel das ist doch alles blödsinn, soll der bundestrojaner etwa in allen internetcafes flächendeckend installiert werden ? ausserdem brauchen wir doch nur zu warten bis der chaos computer club das ding in [...] mehr

18.02.2008, 15:29 Uhr

einfaches weltbild dem kann man dann wohl entgegnen, dass das im vergleich zu den kapitalisten wohl eher harmlos ist. die wollen nämlich nicht nur alle güter und ländereien dieser welt, sondern auch noch die [...] mehr

18.02.2008, 13:37 Uhr

[QUOTE=KiloRomeo;1970889]Es gibt drei Spieler im Spiel. Eine Gruppe der Gelderzeuger, eine Gruppe der Geldempfänger und den Staat. Nein, die "Gelderzeuger" müssen sich zwangsweise mit den [...] mehr

18.02.2008, 12:35 Uhr

@ chirin, 1. frage: wie kann es bei dem von ihnen angeführten "geschenken", betrug und zu hohen lohnforderungen eigentlich dazu kommen, das die reichsten 10% unserer gesellschaft über [...] mehr

18.02.2008, 12:03 Uhr

mann oh mann, was ist das für ein ton ? wie sie aus dem von ihnen zitierten text einen sozialbetrug ableiten erschliesst sich mir in keiner weise ! es gibt keinen grund in einer solchen art [...] mehr

18.02.2008, 11:41 Uhr

sehr geehrter d. wilde, jeder bürger muss mit einer vorverurteilung seines umfelds leben, wenn z.b. uniformierte beamte an seiner tür klingeln, oder wenn bei ihm eine hausdurchsuchung ohne [...] mehr

17.02.2008, 23:44 Uhr

das kapital ist ein scheues reh; so wird es uns jedenfalls immer wieder von politikern und fachleuten beschrieben. nun gut, das kann man wohl so stehen lassen. die frage ist die nach der [...] mehr

Seite 23 von 23