Benutzerprofil

auspresser

Registriert seit: 21.04.2016
Beiträge: 17
11.11.2019, 12:29 Uhr

Die Art und Weise wie in der GroKo agiert wird kenne ich auch aus schlecht geführten Unternehmen. Auch da gibt es Leute/Gruppen die sich mit "ganz wichtigen (aber unsinnigen) Projekten" [...] mehr

06.09.2019, 08:39 Uhr

Kinder an die Macht- hat doch schon Grönemeyer gefordert. Das kommt davon. Ist wohl doch keine so gute Idee. Darüber sollten wir nachdenken. mehr

09.08.2019, 12:11 Uhr

I Ich bin nur noch sprachlos. Als glühender Anhänger eines gemeinsamen Europas frage ich mich langsam ob diese Gemeinschaft zu einem Verhinderungsverein mutiert. Unsere Politiker sollen endlich mal [...] mehr

11.07.2019, 12:29 Uhr

Ein kurzer Verwaltungsakt der soviel bringt wie der unsägliche Versuch eine deutsche Maut einzuführen. Respekt! mehr

18.03.2019, 16:44 Uhr

Wo bleibt der Aufschrei von FfF. Ach ja, hat mit Kohle und Klima nichts zu tun! mehr

05.03.2019, 22:13 Uhr

So einen Appell wünschte ich mir auch von einem deutschen Politiker. Aber dafür ist die deutsche Politik zu kleingeistig. In Sonntagsreden zu Europa überschlagen sich unsere Politiker, wenn es darum [...] mehr

10.02.2019, 10:05 Uhr

Schon lustig wenn man die Einstellung der CCs zur Bedürftigkeit liest. Da kassieren politische Beamte doppelt und mehrfach weil sie in verschiedenen Positionen tätig waren. Keiner stellt hier die [...] mehr

07.01.2019, 17:41 Uhr

Was soll der Vergleich bezogen auf zwei Jahreszahlen. Viel informativer und aussagekräftiger wäre sagen wir die Entwicklung der Durchschnittsnote über die letzten 30 -40 Jahre. Zudem stelle ich fest, [...] mehr

06.01.2019, 09:27 Uhr

Wenn jetzt schon von einem Ende der überproportionalen Steuereinahmen geunkt wird frage ich mich wie all die offenen Baustellen (Pflege, Kita, BW etc) abgeschlossen werden sollen. Wo sind die [...] mehr

05.01.2019, 17:30 Uhr

Na mal sehen wann die Forderung zur überproportionalen Erhöhung der Kostenpauschale für Abgeordnete kommt. Kann ja keiner wissen das man seine Daten selbst absichern muss. Erhöhter Aufwand muss [...] mehr

09.12.2018, 12:01 Uhr

Hätten die damaligen Wackersdorfgegner nur Fähnchen schwingend und Protestlieder singend vor dem Bauzaun gestanden, wären sie von den Verantwortlichen nur müde belächelt worden und die WAK wäre [...] mehr

17.02.2018, 10:40 Uhr

Na dann nehmt es doch von den Pensionären. Die haben doch ggü dem Staat ein besonderes Treueverhältnis geschworen. Mal sehen was das Wert ist. mehr

08.01.2018, 12:06 Uhr

...vielleicht wäre eine gemeiname Wetterredaktion ein guter Anfang. Frag mich schon immer warum hier Doppelarbeit bzw Mehrfacharbeit erfolgt! mehr

29.12.2017, 11:03 Uhr

Jeder sucht sich seine Wahrheit. Zur Wahrheit gehört aber auch, dass 10% der PV zu 24% die Ärzte/ Arztpraxen finanzieren und der Staat mit Steuermilliarden die GKV, auch die kostenlose [...] mehr

01.12.2017, 14:55 Uhr

Lasst den Mann doch mal machen. Die Themen brennen den meisten Leuten ,selbst den jungen, unter den Fingern. Wer etwas anderes behauptet ist nicht von dieser Welt. Und wer meint ohne gemeinsames [...] mehr

25.11.2016, 19:23 Uhr

Keine politische Sendung thematisiert die auf uns zurollende Belastung durch Pensionsansprüche. Legt man dieser die gleiche Logik wie in der Rentendiskussion zugrunde, bestünde dringender [...] mehr

21.04.2016, 17:06 Uhr

Der Staat nimmt jedes Jahr mehr Geld ein, gleichzeitig werden Milliardenbeträge verbrannt. Abgegriffen wird wo es geht, der Staat schaut zu. Bei Bedarf werden flotte Sprüche von der schwäbischen [...] mehr