Benutzerprofil

thomas89454

Registriert seit: 27.04.2016
Beiträge: 22
Seite 1 von 2
01.10.2019, 10:04 Uhr

"Entlastung der Bürger"? Ich sehe hier eigentlich nur Belastung... mehr

23.08.2019, 15:13 Uhr

Der Artikel ist so schlecht ...und macht mich geradezu wütend. Ich war gestern im Musical Dr. Schiwago, da wurde sehr anschaulich erzählt wohin Kommunismus führt....direkt in die Armut mehr

19.08.2019, 13:45 Uhr

ich arbeite seit 25 jahren und habe erst Rentenansprüche von 600-700 Euro erworben, ich denke das ist so der Durchschnitt, wenn ich das bis zur Rente hochrechne und dann noch Sozialversicherungsbeträge abziehe, obwohl ich dann [...] mehr

07.12.2018, 17:41 Uhr

Sargnagel für die CDU war wohl die letzte Chance nochmal die Kurve zu bekommen, ich denke es wird bald neue Parteien geben weil nicht jeder die AfD wählen möchte mehr

04.12.2018, 02:03 Uhr

jeder kann sparen ich zahle seit 10 Jahren unterhalt für 2 Kinder und habe in der Zeit mit Aktien trotzdem 80000 euro erspart und mit Aktien "verdient" bei einem normalen Gehalt, ich gebe halt weniger aus als [...] mehr

23.11.2018, 10:07 Uhr

Hauptgrund sind Schieflagen am optionsmarkt immer wieder lustig welche Bergründungen ins Feld geführt werden, einige marktteilnehmer mussten zu jedem Preis kaufen weil sie sich verzockt haben (Margincalls) das hat den Preis in die Höhe [...] mehr

19.11.2018, 14:32 Uhr

mein verdacht bestätigt sich hab mich schon immer gewundert warum die kaltmieten hier relativ niedrig zu seinj scheinen aber die nebenkosten bei vonovia sehr(-extrem) hoch wirken, oft sind das wohnungen für "sozial [...] mehr

18.11.2018, 16:07 Uhr

Merkel 2.0 Ich denke die CDU hat nur mit Merz (auch wenn ich ihn nicht mag) eine reale Chance Wähler zurückzugewinnen und Profil aufzubauen, ansonsten wir der Niedergang der CDU weitergehen, ähnlich wie bei der [...] mehr

07.06.2018, 02:15 Uhr

Lebenserwartung sinkt bereits bei den unteren Einkommensschichten, in den USA sogar generell, wenn das Renteneintrittsalter weiter erhöht wird, werde ich das erste mal auf die Strasse gehen und demonstrieren. Am besten ist es aber [...] mehr

17.02.2018, 09:52 Uhr

Wir werden das ganze wieder mal gegen die Wand fahren Das scheint ein Automatismus zu sein. beim nächsten Konjunktureinbruch wird das Jammern dann wieder gross sein und die Schlangen an den Tafeln immer länger, den Deutschen geht es anscheinend schon [...] mehr

05.02.2018, 18:38 Uhr

fein, ich will mein Haus verkaufen freistehend, familientauglich, vergleichsweise günstig, die 10-30tsd baukindergeld werde ich natürlich "draufschlagen", werd dann wieder zur Miete ziehen in eine günstige 2 Zimmerwohnung, [...] mehr

28.12.2017, 08:38 Uhr

Ständiges Merkel Bashing Mir reicht es langsam, jetzt mal abgesehen von dem Artikel, Deutschland steht super da und viele sind total unzufrieden und am herumnörgeln, warum eigentlich. Es ist kaum noch erträglich die Medien [...] mehr

24.12.2017, 11:53 Uhr

Mieten sind in Deutschland noch vergleichsweise günstig Als Investor lohnt es sich überhaupt keine Wohnungen mehr zu kaufen oder zu bauen, weil der Kaufpreis durch die Mieten gar nicht mehr reinkommt (30fache Jahresmieten aufwärts), ist doch klar das die [...] mehr

27.11.2017, 11:32 Uhr

Was passiert mit dem eingesparten Geld? ...durch die Terminverzögerungen. Eigentlich hätte man ja schon zum 1.1.2018 mit dem Senken der Steuern + Soli anfangen können, das wird sich vermutlich über ein halbes - ein Jahr verschieben. Könnte [...] mehr

14.11.2017, 15:06 Uhr

Rentenbeitrag 2030 Soll also jetzt nur noch bei 21,6 % liegen, Tendenz fallend, was haben wir in den letzten Jahren für Horroszenarien gehört (23% und mehr, deshalb länger arbeiten usw.). Die 0,1% gehören den Bürgen, [...] mehr

19.10.2017, 15:06 Uhr

Hubertus Heil ist weg ....kann nur besser werden dann, also ich fand der hatte sehr schlechtes negatives Charisma, also nicht ganz so schlimm wie Ralf Stegner aber ging schon in die Richtung, ich glaub die tun sich selbst [...] mehr

06.09.2017, 12:21 Uhr

hab in 2 stunden Termin bei der Bank wegen Anschlussfinanzierung krass, 257000 im Schnitt, bei mir geht es gleich um 14000 Restschuld (anfangs 35000) und die Frage ob ich variabel weiter verzinse oder nicht, nie im Leben würde ich mich mit mehreren 100000 [...] mehr

20.06.2017, 10:31 Uhr

bei abschaffung der abgeltungssteuer und individualbesteuerung, würde ich meinen regulären job weiter reduzieren, um meine steuerlast zu senken, wär das im sinne der spd? Investionen an der Börse würden sonst keinen Sinn mehr machen und [...] mehr

22.05.2017, 15:30 Uhr

facebook und twitteraktien litten zuletzt? nicht wirklich, ne? also facebook sind von 115 auf 150 $ gestiegen und twitter von 13,50 auf 17. Das scheint mir irgendwo abgeschieben zu sein und bezieht sich auf den letzten herbst vielleicht ohne [...] mehr

28.04.2017, 10:35 Uhr

Der Artikel sagt nichts aus Ich arbeite z.b. freiwillig in Teilzeit, 3-4 Tage Woche, bei meinen Kollegen ist teilweise auch so das sie freiwillig in verschiedenen Bereichen tätig sind um sich selbst zu verwirklichen, z.b. 1/4 [...] mehr

Seite 1 von 2