Benutzerprofil

einEi

Registriert seit: 22.02.2008
Beiträge: 228
Seite 1 von 12
20.04.2019, 14:12 Uhr

Alles Boulevard Schade, dass es nur noch darum zu gehen scheint, jemanden in einer Diskussion zu "ownen", so als würde dieser Abusus des Internet sich auf die reale Welt ausbreiten. mehr

22.12.2018, 08:58 Uhr

Unklarheiten und Enttäuschungen Mir ist auch nicht klar, wieso es immer und immer wieder passieren konnte, dass erfundene, d.h. ja wohl überwiegend sachlich falsche, Artikel alle Hürden der internen Prüfung beim Spiegel überwinden [...] mehr

20.12.2018, 08:23 Uhr

'Ne gute Story Der Grund dafür, dass man den genannten Journalisten rausgeworfen hat, ist also die Existenz fiktiver Elemente in seinen Storys bzw. das Fehlen jeglicher Faktizität? Okay, er hat seine Sachen einfach [...] mehr

22.07.2018, 10:17 Uhr

Themengebiet klar? Na ja, Übergang zur Komplementärwahrscheinlichkeit ist schwerlich eine Abwandlung der Thematik. mehr

23.06.2018, 15:32 Uhr

Weitergehen Richtig. Auch richtig: Der Artikel behauptet auch gar nicht, dass sie nicht verfehlt sei. Bei Gelegenheit mal die Bedeutung des Wortes "angeblich" im Duden nachgucken. Und dann [...] mehr

23.06.2018, 12:22 Uhr

Keine freien Plätze für Frauen Alles, was mit Fussball zu tun hat, ist leider noch von Männern besetzt- die Sprache, die Meinungen, die Gesten, die Zeichen. Besonders Frauen, die dieses von Männern besetzte Verhalten scheinbar [...] mehr

09.06.2018, 20:49 Uhr

Drei Lösungen "ab*x = a0b" führt zu (10a+b)*c = 100a + b, woraus 10a (c-10) + b (c-1) resultiert. Also muss b(c-1) durch 10 teilbar sein. Primfaktorzerlegung von 10 ist 2*5. Teilt 5 den Faktor c-1, ergibt [...] mehr

23.05.2018, 09:06 Uhr

Der Nobelpreis Der hat sich kurz vor Roths Tod selbst abgeschafft, er ist also gleich Kafkas Schloss in den Nebel der Unerreichbarkeit verschwunden. Insofern rundet sich das Schriftstellerleben dann doch noch. [...] mehr

17.02.2018, 19:03 Uhr

Ich würde etwas vorsichtiger mit Sprache umgehen. Ob psychopathologische Zustandsbilder durch bessere Diagnosemöglichkeit in das Licht der Aufmerksamkeit gerückt wurden oder dadurch, dass diese Krankheiten erst in letzter Zeit entstanden ist, sei [...] mehr

11.02.2018, 11:14 Uhr

ZIegenproblem(e) Dass Wechseln beim Ziegenproblem hilft, hat nichts mit der bloßen Weitergabe einer Info zu tun, sondern damit, dass eine falsche Tür blockiert wird. Durch Wechseln landet man dann in zwei von drei [...] mehr

11.02.2018, 07:20 Uhr

Bedinge Wahrscheinlichkeit In der Tat, da hat die Gefangene einfach nicht alle Möglichkeiten aufgezählt. Die Wahrscheinlichkeit dafür, dass die Wächterin der Gefangenen einen Namen sagt, ist 1, weil ja sicher bekannt ist, dass [...] mehr

10.02.2018, 13:24 Uhr

Ratenschutzpolice etc. Selbst in meinem überschaubaren Bekanntenkreis gibt es einige, die so etwas haben, die anderen nicht. Bei den Banken scheint es von Filiale zu Filiale eine andere Praxis in der Vermittlung dieser [...] mehr

04.02.2018, 19:30 Uhr

Der Mini-Eifelturm Ich kenne diese Art des Rätsel in anderem Gewand: Der Eiffelturm in Paris ist dreihundert Meter hoch und wiegt circa 8000 Tonnen. Würde man ihn aus dem gleichen Material in einer Höhe von dreißig [...] mehr

31.12.2017, 16:45 Uhr

Unfälle mit Flugzeugen meistens sicher tödlich Einen Statistiker interessiert sicher nicht nur die Wahrscheinlichkeit, sondern auch der Erwartungswert E(X), wobei X die Zufallsvariable ist, den Verlauf des Fluges misst. Dieser ist beim Versuch [...] mehr

26.11.2017, 09:19 Uhr

Variationen Darf man schneiden statt brechen, wobei wir annehmen, dass das Messer immer lang genug ist, ergibt sich noch ein Rätsel. Dann wird etwa eine 3x3-Tafel mit genau vier Schnitten zerteilt. Das sieht man [...] mehr

19.11.2017, 16:37 Uhr

Binär, ternär, prim,... Die fünf Zahlen müssen nur weit genug auseinander liegen. Prim oder Potenz muss man gar nicht fordern. Da die Anzahl der Kugel, die man aus den Kisten nehmen darf, sogar nicht beschränkt ist, ist die [...] mehr

22.10.2017, 09:08 Uhr

Wer noch einen Hinweis braucht: Schubfach oder pidgeonhole Es sollte dann einfach sein, zu zeigen, dass es auch zehn Berliner gibt, die alle gleichviel Haare haben. mehr

10.09.2017, 18:12 Uhr

Lachend las ich diesen Artikel, der sich distanzlos wie ein Teenager am Gigantismus der Shows von alten Rockstars ergötzt. Ich habe kurz in das aktuelle Album "Blue & Lonesome" reingehört, das [...] mehr

01.05.2017, 13:19 Uhr

Und was sagen Sie zu www.breakingthesilence.org.il ? Da geht es sicher um mehr als nur das, was man unter dem sterilen Begriff "Siedlungspolitik" zusammenfassen kann. Der Begriff "Siedlungspolitik" klingt so trocken-administrativ wie [...] mehr

16.02.2017, 21:26 Uhr

Verbaler Bürgerkrieg Also zu der rabiaten Phrasierung in diesen Pressekonferenzen muss man sagen, dass da zwei sich bekriegende Seiten gegenüberstehen und Trump nicht Unrecht hat mit seinem Vorwurft, dass die Medien den [...] mehr

Seite 1 von 12