Benutzerprofil

dederl

Registriert seit: 27.02.2008
Beiträge: 300
Seite 1 von 15
15.08.2016, 11:59 Uhr

Auf nach Hamburg Im meiner Heimatstadt München bekommt man keinen so günstigen Wohnraum (90qm für nur 1300 €) Da ist ja direkt ein Schnäppchen mehr

11.04.2016, 19:00 Uhr

Finde ich überhaupt nicht Warum soll sich die Bundeskanzlerin äußern? Das ist nicht Aufgebe der Bundesregierung sondern allein Aufgabe der Staatsanwaltschaft. Oder ist mittlerweile die Gewaltenteilung und Deutschland [...] mehr

05.10.2015, 17:36 Uhr

Das vermute ich auch. Würde durch ein einfaches Softwareupdate der Schadstoffausstoß im Betrieb reduziert werden und verbliebe dennoch die gleiche Leistung, dann hätte VW die Manipulation nicht [...] mehr

30.09.2015, 17:24 Uhr

Glas oder Flasch keineswegs. Ich trinke Bier am liebsten aus einem Steinkrug. Das war früher der Normalfall. Heute gibts leider selbst auf dem Oktoberfest Glaskrüge. mehr

17.04.2015, 09:31 Uhr

Nicht nur die Gehälter sondern auch die Lebenshaltungskosten sind unterschiedlich. Die Besoldung von Beamten gilt als Daseinsvorsorge und unterliegt nicht vollkommen dem Leistungsprinzip. daher ist das völlig in Ordnung. [...] mehr

26.09.2014, 18:12 Uhr

Das ist das eine das andere ist, dass wir Europäer unser Selbstverständnis und unsere Werte nicht glaubwürdig vertreten. Hier sehe ich ein Versäumnis der Kirche, insbesondere unserer Bischöfe und Pfarrer. mehr

10.01.2014, 09:49 Uhr

Warum Warum soll ich bis in den Harz fahren und übernachten, wenn die Skigebieten in den Alpen direkt vor der Haustüre liegen? mehr

09.01.2014, 16:26 Uhr

auch in der römischen Auch in der röm.-kath. Kirche, so liest am, gibt es in höchsten Stellen homophile Amtsträger; man konnte sogar von einer Seilschaft Homosexueller in der Kurie lesen. mehr

03.01.2014, 18:28 Uhr

Auf einer Wolke Ich denke, der Landtag würde sich dann auf einer Wolke wiederfinden. mehr

13.11.2013, 14:01 Uhr

Weihnachstmarkt? Was bewegt Sie dazu, die Christkindlmärkte in ihrem Artikel in Weihnachtsmärkte umzubenennen? Wollen sie damit den christlichen Hintergrund verschweigen, geschuldet einer vordergründigen [...] mehr

10.11.2013, 11:34 Uhr

nicht die Bayern Nicht die Bayern, sondern die Bürger der vier Kommunen, in denen der Spiele ausgetragen werden sollen (oder auch nicht), stimmen ab. mehr

11.10.2013, 12:59 Uhr

. Ein Seelsorger mehr

10.10.2013, 15:20 Uhr

Das gibt es öfter Ich habe zwar keine Ahnung von Fußball, aber laufen auch 22 Menschen mit einen Ball und dann gewinnt der FC Bayern. mehr

11.09.2013, 16:49 Uhr

Zeitgemäß oder nicht Als praktizierender Katholik kann ich da nur sagen: Ob Zeitgemäß oder nicht, spielt keine Rolle. Solche aufgeblasenen Kirchenführer, die nur ihrer Eitelkeit frönen, brauchen wir nicht und haben [...] mehr

12.08.2013, 09:55 Uhr

Und dann... Und dann hätten wir auch gleich keine HartzIV-Empfänger mehr, und keine Kinderaufbewahrungsstätten mehr, und keine Bildungseinrichtungen mehr,... Denn das Geld ist dann nicht mehr da. mehr

11.08.2013, 22:44 Uhr

Warum nur warum nur will er über einer Koalition abstimmen lassen. Können sie den nicht alleine regieren? Falls es nicht klappen sollte, hat man immer noch dafür Zeit. mehr

05.08.2013, 22:46 Uhr

Nun sind die Grünen für einen Demokraten nicht mehr wählbar Natürlich kann man einmal in der Woche fleischlos essen Der Freitag als dem Tag der Kreuzigung Christi ist in unserer europäischen Tradition der Tag ohne Fleisch. Ohne diesen Hintergrund zu [...] mehr

26.07.2013, 15:05 Uhr

Aber dann... müsste der Artikel nicht von Schülern, sondern von Bewohnern von Seniorenheimen berichten. Diese leben doch schon viel länger und sind sicher schon öfter von Cybermobbing betroffen gewesen. mehr

17.06.2013, 11:41 Uhr

Nord/Süd-Unterschiede Das "Du Herr Doktor" gibt bei uns in Bayern auch auf den Land. Ebenso fällt mit auf, dass in Norddeutschland in der Anrede wesentlich seltener Titel verwendet werden als in Süden [...] mehr

08.06.2013, 18:26 Uhr

Andere Städte machen es wohl besser Nachdem wir so vieles über Passau und die Folgen das Dammbruchs in Deggendorf erfahren haben, finde ich es erstaunlich, dass wir Hochwasser in Ostdeutschland, ausgelöst durch die Elbe, [...] mehr

Seite 1 von 15