Benutzerprofil

BurningChrome

Registriert seit: 27.02.2008
Beiträge: 77
Seite 1 von 4
26.07.2013, 15:12 Uhr

Ja, ein Selektionseffekt Kurz gesagt: Dreien von vieren ging es so beschissen, dass sie sich geschämt haben, den Fragebogen überhaupt zurückzuschicken. mehr

20.07.2013, 17:49 Uhr

Sollte nicht respektlos sein Falls Name und Bild echt sind (ich hielt beides mehr für "symbolisch", also gefakt), bitte ich hiermit ausdrücklich um Verzeihung. Für die Person mag das ok sein. Was mich erschüttert: [...] mehr

20.07.2013, 13:05 Uhr

Versau dein Leben Wie bescheuert muss man sein, um zwischen Abitur und Studium einen Minijob (400 € / Monat) anzunehmen? Ist das heute normal, dass man seine Arbeitskraft für ein symbolisches Entgelt (plus [...] mehr

06.07.2013, 17:20 Uhr

Selbstdarsteller? Hier im ländlichen Bayern dienen die Dinger vor allem als Kinderspielzeug. Es ist schon beeindruckend, welche Kunststückchen die kleinen damit machen. Extrem wertvolles Motorik-Training, aus [...] mehr

05.07.2013, 13:14 Uhr

Sie sind ja ein schäbiger Raucher-Lump! Das wird langsam Gesundheitsführung reloaded. Fehlen nur noch Euthanasie und Rassenhygiene. Ich könnte kotzen! mehr

30.06.2013, 16:42 Uhr

Alles Neuland *Seufz* Auf nichts kann man sich mehr verlassen. Hätte man früher ja auch nicht gedacht, dass das konservative Lager eine Frau als Bundeskanzler und einen Schwulen als Außenminister hervorbringen [...] mehr

30.06.2013, 13:29 Uhr

Nix Politik Dokumentation - SPIEGEL ONLINE (http://www.spiegel.de/netzwelt/web/dokumentation-der-offizielle-echelon-bericht-von-gerhard-schmid-an-das-eu-parlament-a-155819-2.html) Kurzzusammenfassung: 1. [...] mehr

28.06.2013, 11:17 Uhr

Ich weiß nicht ob Sie's wussten, aber das Urteil der Leute, die von Gebrauchstauglichkeitsuntersuchungen leben, war nicht gerade schmeichelhaft: Windows 8 (http://www.nngroup.com/articles/windows-8-disappointing-usability/) Ich [...] mehr

27.06.2013, 11:01 Uhr

Ihre Ironie wird nicht verstanden Die Ironie ist auch schlecht zu erkennen ohne Vorwissen, das man nur zufällig haben kann. Cham liegt in der Oberpfalz, nicht in Oberbayern. Die Oberpfalz war und ist ein unterentwickelter, [...] mehr

24.06.2013, 01:36 Uhr

Die Moral des braven Kindes Ok, ich beantworte mal Ihren offensichtlich ehrlich motivierten Beitrag. Damit sich niemand angegriffen fühlt. Das was uns die (militanten) Nichtraucher hier sagen, folgt zu 99% einer sehr [...] mehr

22.06.2013, 01:35 Uhr

Es gibt kein richtiges Leben im falschen Das ist so verdammt gut erkannt und formuliert, dass es mich stark an die "Minima Moralia" erinnert. Schön, dass es noch Leute gibt, die denken können. Dann ist ja vielleicht noch nicht [...] mehr

19.06.2013, 02:14 Uhr

Reine Theorie, fühlt sich in der Praxis aber anders an Aber in der Praxis gibt es keinen Simulator, der nicht schon mal vollgekotzt worden ist. Ohne sündteure 'Moving Base' verschärfte sich natürlich das Problem. Ein noch so perfekter optischer [...] mehr

19.06.2013, 01:11 Uhr

Ja, aber... Ad 1: Sehe ich deswegen nicht als Problem, weil ich berufsbedingt irgendwann praktisch immun gegen jede Art von 'simulator sickness' wurde. Daher denke ich: Reine Gewohnheitssache! Schlecht ist [...] mehr

17.06.2013, 01:16 Uhr

Stimmt so nicht Theorie: Am 4. Juli 2010 entschied die bayerische Bevölkerung in einem landesweiten Volksentscheid über das Volksbegehren, das mit 61,0 Prozent der abgegebenen Stimmen angenommen wurde. Die [...] mehr

15.06.2013, 01:31 Uhr

De mortuis... Wie bitte? Das grauenhafte an der RAF war ja gerade der übermenschlich erscheinende Mut und die grenzenlose Opferbereitschaft dieser Leute. Anständige Menschen wie Helmut Schmidt waren damals auch [...] mehr

12.06.2013, 14:50 Uhr

Und täglich grüßt die AfD Und schon wieder ein typischer Beitrag eines Afd-Trommlers: Bezug zum Thema nahe Null. Inhalt besteht zu 50% aus Verschwörungstheorie und zu 50% aus völkischem Nationalismus. Herzlichen Dank an [...] mehr

10.06.2013, 12:55 Uhr

Tatsächlich... ...kann ich mich an einen Praktikanten mit akuter Geschmacksverirrung erinnern (die meisten Praktikanten die ich erlebt habe waren aber ganz große Klasse). Was hindert Sie daran, den Foersts ein [...] mehr

09.06.2013, 20:22 Uhr

Ist halt Stand der Kunst Wenn Sie genau hinschauen, sehen Sie sogar, dass die Fahrbahnmarkierungen aus Geraden zusammengezimmert sind. Die "Welt" einer Fahrsimulation ist normalerweise 'scripted', wird also [...] mehr

09.06.2013, 15:57 Uhr

Reality Check Kleines Beispiel aus meinem Bekanntenkreis: Abitur --> 1. Berufsausbildung --> Mangels beruflicher Perspektiven 2. Berufsausbildung --> Mangels beruflicher Perspektiven 3. [...] mehr

Seite 1 von 4