Benutzerprofil

hn-29223

Registriert seit: 06.05.2016
Beiträge: 101
Seite 1 von 6
28.06.2019, 09:56 Uhr

Erst einmal versuchen Die AfD ist eine genau so "normale" Bundestags- und Landtagspartei wie ihr potenzieller Koalitionspartner CDU bzw. CSU. Was spräche aktuell gegen ein Dreierbündnis aus Union, FDP und AfD als [...] mehr

13.06.2019, 16:03 Uhr

Niemals geht man so ganz (hoffentlich) In einem Wort: Schade! Lieber Herr Fleischhauer, ich wünsche Ihnen auch beim "Focus" alles erdenklich Gute. Und ich finde es ausgesprochen bedauerlich, dass sich der - tendenziell eher [...] mehr

11.06.2019, 20:40 Uhr

Experimente wagen Was spräche eigentlich dagegen, das bisher noch nicht Versuchte zu probieren und eine nationalkonservativ-wirtschaftsliberale Regierung aus CDU/CSU, AfD und FDP mit einem Bundeskanzler Friedrich Merz [...] mehr

03.06.2019, 15:33 Uhr

Pomp ohne Circumstances Sowohl Mr Khan wie auch Mrs Windsor geb. Markle haben bisher nicht wirklich einen wesentlichen Beitrag zum Wohlergehen des Vereinigten Königreiches geleistet. Donald Trump hat in den USA alle [...] mehr

29.05.2019, 20:55 Uhr

War wohl mal wieder nix "The case is closed". Besser als es Donald Trump heute per Twitter getan hat, kann man es wohl kaum auf den Punkt bringen. Viel zu viel Sturm in einem viel zu kleinen Wasserglas. mehr

15.01.2019, 09:28 Uhr

Es gibt keine Verfassungsrichter 2. Klasse Herr Harbarth ist mit großer Mehrheit vom Bundestag in sein Amt als Verfassungsrichter berufen. Er übt dieses mit allen Rechten und Pflichten aus. Warum also sollte er sich nicht mit der [...] mehr

13.01.2019, 00:19 Uhr

Völlig normale Aufgabenwahrnehmung Botschafter Grenell tut das, was gemeinhin zu den Kernaufgaben eines Diplomaten gehört: Er erläutert die Politik seiner Regierung gegenüber wichtigen Repräsentanten des Gastlandes. Und wo liegt da nun [...] mehr

12.01.2019, 15:37 Uhr

Was spräche dagegen? Nichts. Warum eigentlich nicht? Sachsen als nationalkonservativ-wirtschaftsliberaler Testlauf für ein schwarz-blaues oder schwarz-blau-magentafarbenes Bündnis (mit einem Bundeskanzler Friedrich Merz?) schon [...] mehr

10.01.2019, 20:06 Uhr

Da war mal 'ne Festplatte Irgendwie scheint der Tatverdächtige nicht gerade die hellste Kerze am Christbaum zu sein. So wäre es wesentlich sinnvoller gewesen, die Festplatte(n) nachhaltig physisch zu zerstören. Wenn er diese [...] mehr

07.01.2019, 15:26 Uhr

"Neuland"-Problem Dass die immer noch sehr analog denkenden deutschen Sicherheitsbehörden (leider einschliesslich des BSI) dringend und zeitnah durch IT-Profis personell und durch wirklich aktuelle Hard- und Software [...] mehr

02.01.2019, 23:48 Uhr

Es geht auch OHNE Regierung Braucht man in einer erfolgreichen Marktwirtschaft wie den USA (oder auch Deutschland) überhaupt eine Regierung bzw. deren Institutionen? Eigentlich stehen Beamte und Angestellte jedes Staates doch in [...] mehr

30.11.2018, 13:26 Uhr

Mangelndes Sicherheitskonzept Unter Aspekten der Sicherheit für die Teilnehmer sollten Veranstaltungen dieser Dimension ausschliesslich in einer Zone statt finden, die im Umkreis von 50 km in jeder Richtung von potenziellen [...] mehr

28.09.2018, 16:42 Uhr

Nicht übertreiben Die angemessene personelle Erneuerung der CDU hat doch mit Herrn Brinkhaus als Fraktionsvorsitzenden sowie mit Frau Kramp-Karrenbauer und Herrn Spahn schon statt gefunden. Die Partei wäre gut beraten, [...] mehr

14.07.2018, 20:21 Uhr

Ende und aus Ein Urteil ist nach rechtsstaatlichen Maßstäben gesprochen. Mag sein, dass es eine Revision gibt, aber erstinstanzlich ist jetzt Schluss. Alle relevanten Fragen sind juristisch abgeklärt, die [...] mehr

20.01.2018, 17:48 Uhr

Auch Neid muss man sich verdienen So weit ich sehe, ist die Politik Mr Trumps in den wichtigen Feldern "Arbeitslosigkeit" und "Wirtschaftswachstum" trotz der ihm vielfach von seinen Neidern zwischen die Füße [...] mehr

06.01.2018, 19:39 Uhr

Berlin - Sarkasmus ein - Die Häftlingsausbrüche funktionieren in Berlin wirklich vorbildlich. Es gibt seit Jahren keine offene Dogenszene mehr. Die Taxifahrer sind von ausgewählter Höflichkeit. Die [...] mehr

06.01.2018, 19:32 Uhr

Noch sind nicht alle Alternativen ausgereizt Herr Dobrindt pflegt eine in Deutschland bedenklich im Abnehmen begriffene Kultur der klaren Sprache und des nicht minder klaren Gedankens. Heute, fünf Jahrzehnte nach den Verheerungen, die [...] mehr

06.01.2018, 16:23 Uhr

Danke Danke, erstklassig auf den Punkt gebracht. Übrigens: Erst, wenn die "christlichen Funktionäre" in Arabisch und gen Mekka gewandt beten "dürfen", werden sie - vielleicht - [...] mehr

06.01.2018, 16:11 Uhr

Keine Atempause für Verbrecher Was spricht dagegen, wenn Schwerverbrecher (und nichts anderes sind islamistische Terroristen) weltweit keinen einzigen Ruhe- und Rückzugsraum mehr haben? Es ist in unser aller wohlerwogenem [...] mehr

29.12.2017, 13:06 Uhr

Grundversorgung - und NUR diese Das Angebot der öffentlich-rechtlichen Sender muss radikal "eingedampft" werden. Im Hörfunkbereich reichen die Programme des Deutschlandradios (Deutschlandfunk, DLF Kultur, Nova und [...] mehr

Seite 1 von 6