Benutzerprofil

fischeye

Registriert seit: 03.03.2008
Beiträge: 40
Seite 1 von 2
03.12.2014, 09:27 Uhr

Die Wirtschaft muss geschont werden, daher müssen die Privaten bluten Unsere Wirtschaftshörige Regierung möchte die Klimaziele erreichen ohne die Wirtschaft zu belasten. Daher muss die 40%ige CO2 Einsparung über die Privathaushalte hereigeholt werden. Dieso sollen [...] mehr

14.10.2014, 14:52 Uhr

Was hat der Platz im Land damit zu tun? Glauben sie es reicht wenn man einem Flüchtling ein paar m2 in der Wüste zuweist? Denn der größte Teil von Australien ist unbewohnbarer Busch und Wüste. Wollen sie die Flüchtlinge dort [...] mehr

10.07.2013, 16:02 Uhr

Ein durchschnittlicher EU-Haushalt hätte 545 Euro mehr im Jahr Das glaubt doch niemand ernsthaft, oder? Die exportierenden Konzerne erhalten pro Einwohner 545 Euro mehr im Jahr. Beim einzelnen Angestellten/Arbeiter wird nichts ankommen. mehr

13.11.2012, 13:39 Uhr

Lüge Das stimmt nicht, es war immer möglich in der GKV zu bleiben. Man wollte damals nur Beiträge sparen. mehr

07.11.2012, 15:29 Uhr

Lol Erst mit mehreren Hundert Millionen abhauen und dann sich noch als Opfer darstellen. Widerlich dieser Typ. Von mir aus hätten die Kopfgeldjäger gerne erfolgreich sein dürfen. Tot oder lebendig ;) mehr

23.08.2012, 14:24 Uhr

Lol Die Liste der Stiftungen enthält die größten und einzigen Profiteure des Euros -> Die Exporteure und Kapitalbesitzer (Quandt, Bertelsmann, und Co.). Desweiteren wird über die Vorteile vom [...] mehr

22.03.2012, 16:42 Uhr

LOL, 70.000 durch 1.000 ergibt bei ihnen 70.000! Sie sollten Mathematik Professor werden.... mehr

16.11.2011, 08:33 Uhr

Falsche Behauptung! Ihre Aussage ist absolut falsch. Die Banken haben sich umgewandelt, weil sie sonst nicht vom Staat hätten gerettet werden können. Die Gesetzeslage hat das aus gutem Grund verboten. Für [...] mehr

12.09.2011, 08:54 Uhr

Super, der Verursacher soll helfen Genau jener Assmussen war für die Abschaffung aller Regeln der Finanzmärkte unter rot/grün mit verantwortlich. Normalerweise müsste er bis zu seinem Tode im Steinbruch den entstandenen Schaden [...] mehr

18.08.2011, 10:21 Uhr

Der gute Feuerlöscher Würden Sie auch dann löschen wenn sie zwar den größten Feuerlöscher hätten, aber genau wüssten das sie nach der ersten Benutzung bis zum Nimmerleinstag für die Renovierung der Nachbarwohnung [...] mehr

26.04.2011, 13:41 Uhr

Sicher? Was haben Sie weiter oben geschrieben? Ach ja: Bilden sie sich. Die Verfolgung von Ketzern und Hexen diente dem Machterhalt der Kirche. Deshalb wurden so viele Wissenschaftler die mit den [...] mehr

22.03.2011, 11:28 Uhr

Einfach lesen Ein Posting weiter oben... mehr

22.03.2011, 11:26 Uhr

Nicht ganz Griechenland hat seine Schulden mit Hilfe von Goldman+Sachs massiv verschleiert um sich den Zugang zur Währungsunion zu erschleichen. Die haben die Maasticht Kriterien niemals eingehalten, kein [...] mehr

22.03.2011, 11:18 Uhr

Totalverlust ist nicht erfunden... Der Totalverlust ist nicht erfunden, es ist Fakt, das es kein Land auf der Welt gibt, das seine Schulden jemals zurückzahlen konnte. Früher oder später waren alle pleite. Man sieht ja sogar an [...] mehr

22.03.2011, 10:43 Uhr

Ist das unser Problem? 1. ist das nicht unser Problem, die Griechen haben das Geld verjubelt, nicht wir. 2. fakt ist, die Griechen können sehr früh in Rente, wir die Bezahlen müssen viel länger arbeiten. Ist das [...] mehr

22.03.2011, 10:36 Uhr

Und jetzt? Und was wollen Sie uns damit sagen? Wenn Irland, Griechenland und Co ihre Kredite nicht mehr bezahlen können, dann geben wir Ihnen einfach noch mehr Geld aus dem Rettungsfonds damit Sie dann wieder [...] mehr

22.03.2011, 10:15 Uhr

Ist doch recht einach, oder? Lesen Sie mal die Fakten nach. Im Moment verdienen wir vielleicht noch etwas, aber irgendwann können die Griechen (und andere) ihre Schulden eben nicht mehr durch neue Schulden bezahlen. Dann [...] mehr

28.12.2010, 09:49 Uhr

Abzocke gegen legitime Gewinnabsicht Keiner verlangt das Energiekonzerne nichts verdienen sollen. Aber einfach grundsätzlich jedes Jahr die Preise um 10-20% zu erhöhen ist Abzockerei. Die bekannten 4 größten Energieversorger haben [...] mehr

20.12.2010, 11:42 Uhr

Umgekehrt wirds was Hätte es keine Bankenkriese gegeben, durch die die Staaten gezwungen waren ihre Banken zu retten, dann wären die Staaten nicht so überschuldet und hätten ihre Kredite bezahlen können. Die Probleme [...] mehr

16.11.2010, 11:45 Uhr

Zum totlachen... ...jetzt möchten die Herren Aktionäre nicht einmal mehr ein klein wenig unternehmerisches Risiko tragen? Aber im Gewinnfall möchte man natürlich dick abkassieren und dafür keine Steuern bezahlen. [...] mehr

Seite 1 von 2