Benutzerprofil

peterworldwide

Registriert seit: 03.03.2008
Beiträge: 117
Seite 1 von 6
20.06.2009, 20:04 Uhr

Hannibal war ein grosser Feldherr gegen die Roemer. So berichtet die Geschichte nach viel mehr als 100.000 geschickt und oft qualvoll getoeteter Menschen. Am Ende starb er durch sein eigenes Gift [...] mehr

20.06.2009, 19:23 Uhr

Alles sehr interessant. Aber sollten wir nicht einfach die einzelnen Voelker und somit deren Buerger direkt ueber eine Mitgliedschaft zur EU abstimmen lassen - und nicht nur eine handvoll [...] mehr

20.06.2009, 18:33 Uhr

Nicht aufgeben! Alles eine Frage der Platzierung in der Google Search Engine. Dafuer gibt es Spezialisten. Auch koennte man huebsche Maedchen aufstellen, um die Werbeflaechen aufzuwerten. Ja und wie hinsichtlich [...] mehr

20.06.2009, 15:39 Uhr

Ich wuerde es gar nicht mehr betruegerische Absicht nennen. Eher als unglaublich duemmlichen Selbstmord einer Nation. Wer stolz in den Krieg ohne einen brauchbaren Schuss Munition zieht, wird [...] mehr

20.06.2009, 15:17 Uhr

Besser eine Idee als keine Idee Endlich einer, der nicht nur den Steuerzahler in der Pflicht sieht. Bitte vor den Vorhang!!! mehr

20.06.2009, 07:52 Uhr

Also der Westen - hier allen voran die USA - hat ja eine beispiellose Schande fuer den Westen geliefert - Korruption, Geldvernichtung und Wirtschaftsverbrechen ohne Beispiel. Dazu gigantische [...] mehr

20.06.2009, 05:24 Uhr

Dies ist die Stunde fuer den widerstandslosen EU-Einmarsch. Unsere Politiker wollen die Macht fuer ihre eigenen Zwecke. Wir rechtlosen Sklaven (ehemals Buerger) werden fuer diesen Einmarsch teuer [...] mehr

20.06.2009, 05:13 Uhr

Ja es ist schon sagenhaft mit welchen Mitteln die EU den Buergern aufgezwungen wird. Keiner hinterfragt wer die wirklichen Nutzniesser dieser Organisation sind. Geben wird es genuegend, sonst [...] mehr

12.06.2009, 19:08 Uhr

Heiland Oberarzt an einer Universitaetsklinik klingt alleine schon teuer. Wie kann da Ferdinand Mueller aus dem Ruhrgebiet mithalten. Er ist kein Obermueller. Liegt das Problem da - dass die Erwartungen [...] mehr

12.06.2009, 18:42 Uhr

Nix umsonst oder gar gratis! Leben und Gesundheit kostet. Auch wenn die Forderungen der Gesundheitsindustrie nicht immer gerechtfertigt sind. Nur das Fegefeuer oder die Hoelle sind gratis, wenn man den Pfarrer fuer die [...] mehr

12.06.2009, 17:33 Uhr

Highlight Gibt die Schweinegrippe nix mehr her in der Berichtserstattung? Ja und Paul Krugman und SEINE Weltuntergangstheorie? mehr

12.06.2009, 17:30 Uhr

Sonnenbrille Damals war der Vatikan wohl zu sehr mit sich selbst beschaeftigt - wie ja allgemein bekannt :-))) Aber die Geschichte des Vatikans begann ja nicht erst damit. Nach denen dreht sich die Sonne [...] mehr

12.06.2009, 17:11 Uhr

Christentum Ich kann mich nicht errinnern, dass in der BRD Hexen verbrannt wurden oder gar ganze Voelker wegen mangelhafter Zugehoerigkeit zu einer Partei vernichtet wurden. Das Christentum ist wohl eine der [...] mehr

12.06.2009, 16:42 Uhr

Hexen Zum Glueck. Die Hexen lassen danken!!! mehr

12.06.2009, 15:58 Uhr

Nicht einfach Nach mehr als 50 Lenzen in meiner Haut muss ich sagen, es gibt aus meiner Sicht keine Willensentscheidung. Man handelt offensichtlich nur aufgrund von augenblicklicher Chemie im Gehirn. Die [...] mehr

12.06.2009, 15:35 Uhr

So? Schon mal die Hinrichtung auf dem Elektrischen Stuhl gesehen? Es gibt Videos im Internet. Diese Hinrichtungsform wurde in den USA als grosse Errungenschaft gepriesen und war urspruenglich gar [...] mehr

12.06.2009, 15:30 Uhr

Nun ja... Also ich weiss nicht. Diese Frau hat 1 Leben. Und dieses wurde durch einen Verrueckten zerstoert. Jeder Tag ist fuer sie sicherlich ein Alptraum. Wofuer sollte SIE noch kaempfen? Fuer Sterbehilfe? [...] mehr

12.06.2009, 08:11 Uhr

Airbus hat sicherlich nicht die besten Entscheidungen getroffen. Andererseits wird der Dreamliner von Boeing alle Probleme erledigen. Halt schlimm fuer Boeing, wenn man nur Traeume verkauft hat. [...] mehr

09.06.2009, 18:23 Uhr

Jetzt mal ehrlich. Warum erhalten die Arcandor-Mitarbeiter nicht einen Opel als Abfindung? Damit haette man zwei Fliegen mit einem Doppelschlag. Es waere den Opel-Mitarbeitern geholfen und den [...] mehr

01.06.2009, 11:31 Uhr

Die hatten lange genug Zeit um zu beweisen, wie unfaehig sie sind. Sie folgten dem US Trend "Don't think to much and spend". Ich sehe den Niedergang der US-Autoindustrie als [...] mehr

Seite 1 von 6