Benutzerprofil

sail118

Registriert seit: 03.03.2008
Beiträge: 289
Seite 1 von 15
22.02.2019, 15:09 Uhr

kann mir mal jemand erklären wie TM einen "no deal" auschließen können soll?. Den vorliegenden wollen die Tories nicht und für einen anderen müßte erst mal die EU einverstanden sein (und das bis zum 29.3., was [...] mehr

24.08.2018, 15:46 Uhr

es ist schon grotesk wie die SPD die junge Generation und die der Leistungsträger noch mehr zur Kasse bitten will um einer falschen (weil nicht ausreichend auf Fakten basierenden) Rentenpolitik das Wort zu reden. mehr

20.08.2018, 10:27 Uhr

Vielleicht sollte Auch SPON darauf hinweisen, dass sich die Mietsteigerungsraten nicht auf Bestandsmieten sondern Neuvermietungen bezieht. Und wenn man das als Begründung für weitere Eingriffe ins Mietrecht nimmt, muss [...] mehr

15.08.2018, 09:43 Uhr

Erdogans Unfug Aber ein schönes Beispiel dafür dass Handelskriege keine Gewinner haben mehr

11.08.2018, 11:28 Uhr

Unfugdiskussion Dass Betrug (Kindergeld ohne Kinder) bekämpft werden muss ist doch ohnehin klar. Es geht primär darum warum für ein Kind dass zB in Rumänien lebt KG gezahlt werden muss, dass dort einem halben [...] mehr

11.08.2018, 09:47 Uhr

Mieten sind ein Problem Das soll aber nicht daran hindern die Dinge sachlich darzustellen. „Die Mieten sind seit 1995 um 80% gestiegen“ bezieht sich auf Neuvermietungen und nicht Bestandsmieten und 80% in 23 Jahren sind ça [...] mehr

10.08.2018, 08:02 Uhr

Wenn Kindergeld den zusätzlichen Aufwand für den Lebensunterhalt partiell ausgleichen soll ist es nicht zu verstehen, warum dann nicht genau daran angeknüpft wird, dh es wird auf das Land abgestellt in dem sich das [...] mehr

04.08.2018, 09:40 Uhr

Ein guter Schritt Wenn nicht - wie immer - das Geld statt aus Steuern von den Beitragszahlern käme , die damit ihre eigene Rente schmälern. mehr

16.07.2018, 14:08 Uhr

D ein souveränes Land dazu gehört ja wohl auch eine wenigstens halbwegs funktionierende Verteidigungsfähigkeit, heißt ganz schnell ganz schön viel mehr Geld. Aber das wollen die Deutschen lt letzter Umfrage dann ja auch [...] mehr

15.07.2018, 22:56 Uhr

Okay Und alle Foristen stimmen mir dann hoffentlich zu, dass -wenn die USA der Feind- sind wir bzw die EU unsere Verteidigungsfähigkeit sehr viel mehr in die eigenen Hände nehmen müssen. Was bedeutend mehr [...] mehr

15.07.2018, 12:20 Uhr

Saure Gurken Zeit Auch wenn die Anrufe mehr als lästig sind. „Über 29000 Beschwerden“ im Halbjahr. Bei mehr als 60 Mio Telefonanschlüssen. Big Deal. Genauso wie hier neulich die Meldung in diesem Jahr hätten sich [...] mehr

13.07.2018, 15:59 Uhr

Vielleicht haben Sie dann einen Vorschlag, wie man "bessere" Unternehmer bekommt........ Wenn ein Unternehmen etwas produziert, was nicht nachgefragt wird, muss es sich umstellen oder geht pleite. [...] mehr

09.07.2018, 22:33 Uhr

Es geht nicht um Häme (#15) Die Engländer sind irgendwann eingetreten und haben ab da alle Regeln mitbeschlossen. Wenn sie jetzt rauswollen ist das zwar bescheuert wegen der absehbaren Folgen aber ihr gutes Recht. Ich kann [...] mehr

08.07.2018, 11:03 Uhr

Ist ja alles richtig Aber wie alle Kommentatoren im SPON IST Herr Diez nicht in der Lage eine halbwegs realistische Lösung aufzuzeigen. 1,2 Mio Menschen pro Jahr aufzunehmen wie wie 2015 ist jedenfalls physisch, [...] mehr

06.07.2018, 08:26 Uhr

Erstaunlich Was hier so alles in ein Thema zusammengerührt wird (Rente, Kapitalismuskritik, Euro, Politikverdrossenheit...) Dabei sollte es nur um die Frage gehen, ob die Kunden durch den Verkauf des Geschäfts [...] mehr

05.07.2018, 07:59 Uhr

Was soll die Meldung Wenn gesagt wird, dass Angebot und Nachfrage offensichtlich in München nicht zusammenpassen, scheint ein (starkes) Steigen von Preisen ja nicht überraschend. Woher kommt und wie wurde ein [...] mehr

02.07.2018, 10:33 Uhr

@ #5 Völlig richtig Schauen Sie doch mal in Para 202a StGB mehr

25.06.2018, 20:33 Uhr

@ Nr 4 Und an wen hatten Sie da als neues Gesicht gedacht(mal vorausgesetzt, dass man diesem dann „Kanzler“ auch zutrauen könnte)? mehr

11.06.2018, 15:06 Uhr

@#87 Sie können zwar Prozentrechnung, vergessen aber, dass die 20% nur eine Grenze für zulässige Mieterhöhungen ist, die andere ist zB der Mietspiegel )der übrigens von den meisten (meist SPD geführten) [...] mehr

31.05.2018, 10:26 Uhr

Der ganze Ansatz ist Unfug Da werden an (teilweise völlig unsinnigen) Punkten von Umweltbehörden Messstellen errichtet die dann das erwartete (erhoffte?) Überschreiten von Grenzwerten ergibt. Dann heißt es pauschal „ in der [...] mehr

Seite 1 von 15