Benutzerprofil

havel23

Registriert seit: 17.05.2016
Beiträge: 226
Seite 1 von 12
09.06.2019, 08:55 Uhr

freiwillige Zahlungen Welche "freiwilligen" Zahlungen meinen Sie eigentlich? mehr

23.04.2019, 09:34 Uhr

#Markstein Es soll ja so einige geben, die nicht mehr sehen. mehr

18.04.2019, 18:38 Uhr

Wer rettet die Menschheit? Ich kann nur hoffen, dass Sie sich an der Rettung der Welt nicht beteiligen. mehr

13.04.2019, 11:14 Uhr

#herbert und die Sozialausgaben Nur zu Ihrer Information: Die Sozialleistungen sind seit Gründung der Bundesrepublik kontinuierlich gestiegen, (abgesehen von einer kleinen Delle 2005). Wie kommen Sie zu Ihrer Behauptung vom [...] mehr

09.04.2019, 20:35 Uhr

Stiftungen für brathbrandt Wo ist der finanzielle Unterschied zwischen der AfD-Stiftung und den "Etablierten"? Stiftungen sind unter anderem dazu da, die politische Bildung der Bürger zu fördern. Und anders als [...] mehr

26.03.2019, 13:59 Uhr

Wo wohnen Sie? Ob Sommer- oder Winterzeit besser ist, hängt in erster Linie vom Wohnort ab. Je weiter man im Osten wohnt, umso eher präferiert man die Sommerzeit und umgekehrt. Für Polen oder Ostdeutsche ist [...] mehr

26.03.2019, 10:50 Uhr

rot-grüne Bildungspolitik Es tut mir leid, Ihnen widersprechen zu müssen, aber die Bundesländer "wetteifern" nicht gegeneinander, sondern legen in der Kultusminister-Konferenz (die in der Verfassung übrigens [...] mehr

23.03.2019, 17:25 Uhr

#sailor60 auch wer die richtige Meinung vertritt wird kein "Deligierter", sondern höchstens ein Delegierter mehr

19.03.2019, 13:28 Uhr

Vegefranz und der Weltuntergang Vielleicht sind Sie so freundlich, mir auch nur einen einzigen Zeitungsartikel zu nennen, in dem von Weltuntergang die Rede ist, ich kenne nämlich keinen. Die Artikel, die ich kenne, haben allesamt [...] mehr

19.02.2019, 13:20 Uhr

#rassek In welcher Zeile steht denn, dass die westlichen Länder keine Abhöranlagen haben/hätten? Habe ich nirgends gefunden, hat auch keiner behauptet. mehr

18.02.2019, 21:47 Uhr

Shakesbier'S latest Immer wieder faszinierend, solch tiefgründig analytische Beiträge zu lesen. Ich hoffe Sie bleiben uns noch lange erhalten. mehr

18.02.2019, 10:13 Uhr

Schäuble nicht wichtig? Schäuble hat es nicht nötig, sich wichtig zu machen. Als Bundestagspräsident bekleidet er eines der drei höchsten politischen Ämter der Bundesrepublik und ist anders als Sie behaupten durchaus [...] mehr

17.02.2019, 20:38 Uhr

#derleibhaftige Wo, bitte schön, hat Frau Merkel ein Problem mit Leuten, die ihre Meinung nicht teilen? Ich habe eher den Eindruck dass Sie ein Problem mit Leuten haben, die Ihre Meinung nicht teilen. Und dass [...] mehr

17.02.2019, 14:04 Uhr

Wer schreibt aus dem Takatukaland? Das wussten wir ja alle noch gar nicht, dass Öl und Gas schon heute nur zu einem geringen Teil zur Energiegewinnung benutzt werden. Klären Sie uns doch bitte, wofür der größte Teil denn [...] mehr

09.02.2019, 19:08 Uhr

Billiglohnländer? Interessanter Gesichtspunkt. Habe noch nie gehört, dass ein Unternehmen wegen EU-Mitgliedschaft in ein Billiglohnland ausgewandert ist. Nennen Sie doch mal ein paar. mehr

08.02.2019, 10:52 Uhr

Gewissensproblem und Idealismus Ich nehme an, dass Sie zu der kleinen Minderheit gehören, die sich für das Volk hält und die nicht bereit ist, demokratische Entscheidungen zu akzeptieren und das dann auch noch für Idealismus [...] mehr

05.02.2019, 12:35 Uhr

Wie in Estland wird es nicht aussehen Wie dieses Land ohne das BVG aussehen weiß ich nicht, aber mit den Urteilen wird es niemals so aussehen wie in Estland, wo für die Datenerfassung gilt. "Only Once", wo ich keine Zeit in [...] mehr

27.01.2019, 21:31 Uhr

ShirleyMcLane und die Kultur Milton - Shaw - Shakespeare - Bernstein - Whitman - Newton - Turner - Twain - Defoe - Elgar - Kein Kommentar mehr

27.01.2019, 11:06 Uhr

SUN die German Angst Wenn Sie Farage, SUN und B. Johnson für eine Instanz der Vernunft halten, dann sagt das sehr viel über Sie selbst aus und nichts über Großbritannien. mehr

25.01.2019, 10:46 Uhr

Wer redet von Katastrophe? Wenn Sie den Bericht gelesen hätten, dann wäre ihnen aufgefallen, dass nicht die "Zeitung", sondern hochrangige Politiker und andere von Katastrophe geredet haben. Das reicht nicht für [...] mehr

Seite 1 von 12