Benutzerprofil

elegit

Registriert seit: 20.05.2016
Beiträge: 10
06.09.2019, 16:23 Uhr

Jetzt ist Ihnen aber definitiv der Stoff ausgegangen, wenn das der brisanteste neue Inhalt aus den Football Leaks ist. Ronaldo bekommt für seinen 5-Jahres-Vertrag bei Juventus Turin 30 Mio netto (!) [...] mehr

27.01.2019, 12:06 Uhr

Gesunder Menschenverstand Leider sind Sie nicht auf das eigentliche Thema eingegangen, das Tempolimit auf Autobahnen. Und Herr Scheuer meinte in diesem Bezug wohl, dass der gesunde Menschenverstand einem sagt, dass die CO2 [...] mehr

12.04.2018, 19:11 Uhr

Gymnasium Richtig ist, dass körperlich beeinträchtigte junge Menschen freien Zugang zu jeder zur Verfügung stehender Bildung haben sollten, dafür wurde und wird sehr viel Geld in die Hand genommen. Jeder [...] mehr

04.12.2017, 19:01 Uhr

Knieschuss Werter Herr "S-Bahnfahrer", da hätten Sie mal besser Ihren eigenen Rat befolgen sollen und wären bei Ihrem Metier geblieben. Schäuble hatte leider nunmal mit Abstand die besten Zahlen [...] mehr

08.11.2017, 20:32 Uhr

unglaublich Bei diesem Beitrag kommt mir die Galle hoch, mit so etwas einseitigem (leider ja durch SPON alltäglich geworden) vergrätzt der Spiegel auch langjährige treue Leser. Der Iran ist, wie im letzten [...] mehr

16.08.2016, 15:34 Uhr

Bravo "Ein Gespenst geht um in Deutschland. Es trägt ein langes, dunkles Gewand, das nur die Augen ausspart. Kaum jemand hat es je selbst gesehen." Unglaublich wie der Autor es schafft, sich [...] mehr

04.07.2016, 20:25 Uhr

sie kapierens einfach nicht wie gern würde ich eine sozialdemokratische Partei wählen! Seit meine Familie in Deuzschland lebt (nach dem 2. Weltkrieg) hat jedes einzelne Familienmitglied, egal wie wohlhabend, sein Kreuz bei der [...] mehr

28.06.2016, 16:50 Uhr

Ronja von Rönne Bei mir lief es andersrum: Der Text zum Feminismus hat mir sehr gut gefallen, man merkt, dass er von einer intelligenten Frau geschrieben worden ist (deutlich intelligenter als der Großteil der [...] mehr

22.05.2016, 13:06 Uhr

Failed State Ich verstehe meine Vorredner nicht ganz. Europa (insbesondere Deutschland) hat Griechenland hunderte Milliarden überlassen, und man wird doch wenigstens die Hoffnung aufrechterhalten dürfen, dieses [...] mehr

20.05.2016, 17:12 Uhr

Ich war auf der Premiere und kann nur sagen, dass mich die Handlung nicht vom Hocker gerissen hat, es war aber passabel. Dafür umso interessanter anzusehen war allerdings, dass unsere Gebührengelder [...] mehr