Benutzerprofil

ombattw13

Registriert seit: 24.05.2016
Beiträge: 22
Seite 1 von 2
26.06.2019, 13:54 Uhr

Erwähnenswert aber in jedem Falle, leider VIEL ZU SPÄT!! Was Herr Tauber jetzt rauslässt ist es wert das man drüber spricht aber es ist leider viel zu spät. Frau Steinbach hat schon seit Jahrzehnten dem rechten Sumpf eine Bühne bereitet und dadurch auch in [...] mehr

24.06.2019, 13:34 Uhr

Unfähig, überfordert, fehl am Platze! Die CSU versagt in Sachen Verkehrspolitik schon seit Jahren. Lieber Autobahnen 8-spurig ausbauen, MAUT für 'Ausländer' die auf unseren Straßen umsonst fahren. So fördert Herr Scheuer die [...] mehr

02.06.2019, 20:51 Uhr

Please don't go!! Liebe Andrea, bitte nicht alles aufgeben, wir (!), und die SPD brauchen dich. Leg Vorsitz und Fraktion nieder aber bitte nicht dein Bundestagsmandat!!! Deine Erfahrung et al wird mehr denn je [...] mehr

16.05.2019, 15:10 Uhr

Sehr gut, hoffentlich hält Frau Merkel sich dran! Frau Merkel's Haltbarkeitsdatum ist schon seit Jahren abgelaufen. Sie ist eine Verwalterin und keine Politikerin die etwas bewegt, im Gegenteil, bremst wie alle sehen können bez. der Nullreaktion aus [...] mehr

22.05.2018, 10:03 Uhr

Staatsfond - Made in Germany Den Totalausverkauf der hiesigen Industrie mit dem verbundenen Kontrollverlust (einmal weg ist weg für immer!) könnte man durch die Einrichtung eines Staatsfonds wie andere Länder schon lang [...] mehr

12.04.2018, 16:21 Uhr

Wofür besteht die Bundeswehr? Wenn der Einsatz von chemischen Waffen, egal gegen wen, zivile oder militärische 'Ziele', laut Bundesregierung kein militärisches eingreifen rechtfertigen dann hat sich die Rechtfertigung für eine [...] mehr

19.02.2018, 17:50 Uhr

Von Anfang an überfordert Truppen-Uschi war, wie sich schnell herausstellte, von Anfang fehl am Platze. Große Ankündigungen uber eine fähige und verlässliche BW verpufften so schnell wie ausgesprochen. Speerspitze der NATO, [...] mehr

07.02.2018, 12:20 Uhr

Lieber Herr Schulz es ist nicht persönlich aber Sie als Außenminister, NEIN DANKE! Sie wurden als der Heilsbringer der SPD letztes Jahr zum KK 'gekürt' obwohl keinerlei Chance bestand das dies eintreffen könnte. Sie [...] mehr

09.06.2017, 20:25 Uhr

schafft sie ab, all miteinander Energiewende in Merkelland auf Kosten von staatlich geförderter Umweltverschmutzung damit wir weiter wie die Maden im Speck leben, eine Schande ohne gleichen. Die politische Führung hat schon lange [...] mehr

28.05.2017, 17:20 Uhr

Sonst noch einer überrascht außer Frau M. ?? Wohl kaum und jetzt wird sich wieder einmal bewahrheiten was wir alle wissen, Sie ist leider nicht in der Lage das Land voran zu bringen sondern ist Chefverwalterin, sonst nichts! Ansonsten Frau [...] mehr

15.05.2017, 09:42 Uhr

Hausgemacht! Eine Partei die einen 'Kanzlerkandidaten' kürt sollte, zumindest sehr theoretisch, zumindest die Möglichkeit haben die Wahl zu gewinnen und den Kanzler zu stellen. Das ist hier nicht der Fall, so wie [...] mehr

22.02.2017, 10:38 Uhr

Totaler Schwachsinn made in Germoney Hiesige Autobauer haben viel zu viel Zeit das war schon lange klar nach dem es bei uns immer noch kein allgemeinheitsfähiges, bezahlbares Hybridmodell gibt. Ganz im Gegenteil, ein wieder mal völlig [...] mehr

03.02.2017, 12:17 Uhr

Eigentlich gar nicht so kompliziert ... ... es bedarf allerdings einer politischen Klasse die außer schwätzen tatsächlich mal was tut. Anstatt Erdogan Milliarden zu zahlen damit er für eine Weile Flüchtlinge für uns beherbergt müsste [...] mehr

24.01.2017, 11:01 Uhr

Let the games begin, in earnest!! Der High Court hat entschieden, Neuwahlen sollten bald anstehen und dann wird es richtig interessant da Labour auch keinen Plan hat und der Häuptling Jeremy Courbyn noch nie einen hatte. Wird [...] mehr

24.01.2017, 10:08 Uhr

Wer entscheidet, darum geht's, sonst nix! GB ist eine parlamentarische Demokratie und dort trifft das Volk, vertreten durch gewählte Members of Parliament (MPs), Entscheidungen die für das Land gelten, . 70%+ der MPs haben sich vor dem [...] mehr

17.01.2017, 16:54 Uhr

Es sollte keine Deal geben! Die Briten wollen raus, Schade! Die Menschen haben sich von Verblendern (Nigel Farage = NF) und Populisten Boris Johnson = BJ) einlullen lassen. Der Schwachsinn der da aufgetischt wurde sucht [...] mehr

24.11.2016, 13:41 Uhr

Der Mann hat kein Mandat... ... bisher jedenfalls noch nicht. Er ist für das Europa-Parlament gewählt und vertritt theoretisch die Interessen der Bürger seines europäischen Wahlkreises. Da könnte er vi3elleicht etwas bewegen? In [...] mehr

14.11.2016, 09:59 Uhr

... und? Wen interessiert das eigentlich?? Steinmeier war die personifizierte Unfähigkeit und Irrevalenz der deutschen Außenpolitik wie man sie leider seit Jahrzehnten erleiden muss. Der Dampfplauderer der nichts erreicht und den keiner hört. [...] mehr

09.11.2016, 09:39 Uhr

Rock & Roll Der Bundesschlaumeier aus Berlin soll doch bitte gleich noch in Washington anrufen und die Amerikaner darauf hinweisen wie unser Asylrecht funktioniert und wer Anspruch hat! mehr

30.06.2016, 14:01 Uhr

Hat nichts mit Feigheit zu tun! Boris ist ein Opportunist ersten Grades aber blöd ist er nicht. Er polarisiert und wäre weder jetzt noch während der Umsetzung eines Brexit oder absehbar keinem Lager vermittelbar. Seine Stunde [...] mehr

Seite 1 von 2