Benutzerprofil

salz63

Registriert seit: 12.03.2008
Beiträge: 112
Seite 1 von 6
22.01.2019, 07:45 Uhr

Geländewagen? "Was liegt näher, als dieses Geld von Autofahrern zu kassieren, die spritschluckende Geländewagen kaufen?" Einen dieser 500PS SUV mit Straßne-Rennreifen den Fahrleistungen eines Porsche [...] mehr

19.10.2018, 17:27 Uhr

Genauere Umstände wären interessant... Da ich bislang noch von niemandem gehört habe, der nach so einer Sache direkt vor Gericht landet und eine solche Summer zahlen soll, wären weitere Details interessant, um einordnen zu können was diese [...] mehr

17.06.2017, 15:45 Uhr

Ein "Feuerwehrfahrzeug" ist keine "Feuerwehr" Gern kann man meinetwegen auch Feuerwehrauto sagen, aber eine "Feuerwehr" ist nichts was in der Gegend rumfährt. mehr

09.01.2017, 09:52 Uhr

Nicht wirklich originell, weil es das schon gab. Sowas hing schon 2008 vom süd-koreanischen Künstler Ho-Yeol Ryu in der Schirn in Frankfurt. Und besser war es irgendwie auch noch. [...] mehr

15.07.2016, 09:25 Uhr

Übertrumpfen??? GPS-Daten in das Bild speichern (Mal ehrlich: Welches Smartphone kann das denn nicht?) Langzeitbelichtungen machen (Sie nennen es "Malen mit Licht", weil man vor der Kamera mit einer [...] mehr

17.07.2012, 18:22 Uhr

Genau so geht Pressefreiheit nicht! mehr

17.07.2012, 17:58 Uhr

Ich finde auch: Wenn ich auf einem Parteitag privat chatte, dann müssen alle anderen gefälligst rausgehen! mehr

17.07.2012, 17:55 Uhr

Ja ich fände das gut und ich finde auch nicht, daß Pornos schauen auf dem Parteitag eine besonders schützenswerte Tätigkeit ist. Wer da sowas macht sollte eigentlich von seiner Partei [...] mehr

17.07.2012, 17:53 Uhr

Von Tuten und Blasen keine Ahnung Wer hier zur Verteidigung der Piraten behauptet, daß alle Anwesenden auf anderen Parteitagen bezahlte Berufspolitiker seien, der beweist vor allem eins: Er hat keine Ahnung und sollte besser [...] mehr

01.07.2012, 21:40 Uhr

Aufdrängen? Was hat das mit aufdrängen zu tun? Meinen sie es gibt keine homosexuellen Marrokaner? Da ist es nicht etwa verboten, daß homosexuelle auf offener Straße Sex haben, da ist es verboten so zu [...] mehr

18.06.2012, 11:33 Uhr

Wer Pfandflaschen sammelt wird nicht von einem Dritten ausgebeutet. Und wenn die Autorin hier so tun als wäre der Artikel in ihrer Freizeit entstanden, dann ist das verlogen, denn sie wurde sicher [...] mehr

08.03.2012, 23:56 Uhr

Blogger? Komisch, für mich ist der Betreiber eines Forums was ganz anderes als ein Blogger. Ein Blogger schreibt seine Beiträge ja nun selbst, wogegen ein Forumsbetreiber Dritten eine Platform für Äußerungen [...] mehr

09.09.2011, 23:45 Uhr

Das Zitatrecht Wenn Herr Edathy glaubt, das Zitatrecht aus dem Kunsturhebergesetz würde es erlauben jedes Foto, das mal irgendwo in einer Zeitung war, zu benutzen wie man mag, dann fragt man sich um so mehr, was der [...] mehr

23.08.2011, 00:19 Uhr

Solange keiner stirbt ist alles Pillepalle Es ist schon erschreckend wie heute mit Verbrechensopfern umgegangen wird. Wer noch lebt, ist mindestens an der Tat "mit-)schuld. Und was wirklich erschreckend ist: Solange das Opfer nicht [...] mehr

25.06.2011, 11:32 Uhr

Ertsmal eine Cola trinken! Die Fußballerinnen und auch ihre männlichen Kollegen sind doch nicht viel mehr als eine Deko, die es rechtfertigt 90 Minuten Kameraschwenks über Werbebanden für teuer Geld ans Fernsehen zu [...] mehr

25.06.2011, 11:24 Uhr

@AlHaqq Es ist ja nicht so, daß "die ach so bösen deutsche Medien" da vorschnell berichten und die Pressekonferenz der Staatsanwaltschaft zur Verhaftung nicht abwarten können. Das Problem [...] mehr

05.06.2011, 16:07 Uhr

@albertsr Das ist der Unterschied zwischen journalistischer Berichterstattung und Werbung/PR. Unter einem Bericht über ein neues Auto steht auch keine Händlerliste, bei einem Artikel über das neue iPhone [...] mehr

03.06.2011, 23:55 Uhr

Und wer bezahlt den Polizeieinsatz??? Ich will garnicht wissen was der Spaß inklusive Reiterstaffel gekostet hat. mehr

21.05.2011, 13:01 Uhr

Manche sind gleicher Es ist ja nichts neues, daß wenn jemand in der Vergangenheit benachteiligt war das Ziel zwar "Gleichstellung" genannt wird, man aber in der Realität gerne etwas "gleicher" gestellt [...] mehr

25.11.2010, 19:39 Uhr

Quatsch Also vor ein paar Wochen fuhren noch jede Menge Doppeldecker, darunter sogar echte Routemaster und recht neue Nachfolger im Liniendienst durch London. Ja, es gibt mittlerweile auch [...] mehr

Seite 1 von 6