Benutzerprofil

descartes

Registriert seit: 01.06.2016
Beiträge: 1657
Seite 1 von 83
19.07.2019, 08:55 Uhr

theoretisch mag diese Rechnung stimmen, aber haben Sie auch praktische Beispiele über diese Zeiträume dafür? Hinzu kommt, sollte das tatsächlich so funktionieren, die Rohstoffe erst mal dem [...] mehr

18.07.2019, 19:56 Uhr

Die simple Verdunstung von Wasser lässt in Bolivien und Chile neue Wüsten entstehen und bringt verlassene Farmen inklusive Landflucht mit sich. Und das obwohl wir gerade mal bei optimistisch [...] mehr

18.07.2019, 13:14 Uhr

Sie sehen es nicht so, dass die Gesamtumweltschäden betrachtet werden müssen und die Beschränkung auf CO2 nur Augenwischerei ist? Aha ... Meine Motivation, eine PV Anlage auf's Dach zu klatschen [...] mehr

14.07.2019, 12:54 Uhr

Aha, wenn Sie das bitte näher erläutern würden? Glauben Sie, die Insekten machen an den Grenzen zu Naturschutzgebieten halt und die Giftstoffe würden nicht bis innerhalb der Naturschutzgebiete [...] mehr

12.07.2019, 16:11 Uhr

alter Hut Möglicherweise wird sich das orange45 auf die Fahne schreiben und möglicherweise werden seine Fans das nur allzu gerne glauben. Es ist ja nicht so, dass die beiden nicht schon längst [...] mehr

12.07.2019, 15:40 Uhr

Das kann man als Hauptkritikpunkt gelten lassen, man hat sich die Marktführerschaft bei Wasserstoffantrieben (und auch bei Brennstoffzellen als Übergangstechnologie) aus der Hand nehmen lassen. [...] mehr

12.07.2019, 13:31 Uhr

Das ist eine sehr kurzsichtige Sichtweise und aus dem Gedächtnis heraus auch eine falsche Zahl, ich meine mal über 8% gelesen zu haben. Ich kann mich auch an einen Bericht in der WiWo erinnern, [...] mehr

12.07.2019, 07:43 Uhr

Und selbst dann wäre eine Werkswohnung noch günstiger als auf dem freien Wohnungsmarkt, sonst würde ja kein geldwerter Vorteil entstehen. Und die Hauptsache haben Sie dabei ausser Acht gelassen: [...] mehr

11.07.2019, 16:21 Uhr

Ja, da widerspreche ich Ihnen nicht, wäre auch legitim. Ich plädiere ja auch nicht für die Kassenübernahme der Globuli, davon abgesehen habe ich auch noch von keine Fall gehört, dass eine Kasse [...] mehr

11.07.2019, 12:55 Uhr

soso, die Vergleiche hinken? Also ich kann Ihnen aus meinem engeren Bekanntenkreis einige Beispiele nennen, bei denen beispielsweise nach dem 2. Skiunfall zwei neue Kniegelenke und nach einem [...] mehr

11.07.2019, 11:20 Uhr

Der Beitrag eines homo egomaniac, wie er typischerweise für unsere Zeit nicht sein könnte. Wo wollen Sie denn anfangen, wo aufhören anderen ihr Leben vorzuschreiben? Motorradfahren, Radfahren, [...] mehr

11.07.2019, 10:15 Uhr

Kassen übernehmen Homöopathie? Ist mir neu und uns noch nie passiert. Ich für mich persönlich nehme immer noch gerne die klassische Medizin in Anspruch, meine Frau hat bei uns diesen Hokuspokus [...] mehr

10.07.2019, 22:42 Uhr

Von verpflichten halte ich ebenfalls nichts. Allerdings sollte man nicht ausser Acht lassen, dass dies bei all dem Gejammer um fehlende Fachkräfte, ein eindeutiges Attraktivitätsmerkmal für ein [...] mehr

10.07.2019, 17:42 Uhr

Was sollte das bringen ausser Mieten in die Höhe zu treiben? Nein, der angedachte Weg geht eindeutig in die richtige Richtung um auch die Mieten kontrollieren zu können! Andere Grosskonzerne [...] mehr

10.07.2019, 15:03 Uhr

Ihren Zynismus können Sie stecken lassen, leider ist die Politik zu unflexibel für praktische Lösungen und lässt sich v.a. in BaWü von der AfD treiben. Das ist leider nur ein Beispiel, wie [...] mehr

08.07.2019, 17:24 Uhr

Nö macht er nicht und kann er auf die Schnelle auch nicht. Und das, was er gerade macht, macht der Iran erst, seit orange 45 das Abkommen einseitig aufgekündigt hat. Na, merken Sie etwas? mehr

08.07.2019, 10:50 Uhr

Sie scheinen keine Zeile des Artikels gelesen zu haben. Es wurde lediglich festgestellt, dass im Regierungsbezirk die Angst vor dem Brexit und dessen Folgen umgeht. Dass das Personal in [...] mehr

05.07.2019, 20:44 Uhr

Der grösste Misserfolg der Integration zeigt sich mittlerweile seit 30 Jahren immer deutlicher. Und dabei sind wir kulturell angeblich gar nicht so verschieden? Zwischenzeitlich fasse ich das [...] mehr

01.07.2019, 09:59 Uhr

Dafür braucht es noch einen Nachweis? Ehrlich? Das fängt bei Religionsfreiheit an und hört beim Holocaustleugnen auf, dazwischen finden sich noch etliche Schattierungen. Aber ich bin ganz froh, [...] mehr

01.07.2019, 08:33 Uhr

Sie haben völlig Recht. Heutzutage scheint es üblich zu sein, dass jeder, das was nicht seinem Gusto entspricht, als "undemokratisch" bezeichnet. Genau genommen ist es sogar umgekehrt. [...] mehr

Seite 1 von 83