Benutzerprofil

tl-hd

Registriert seit: 18.09.2005
Beiträge: 2074
Seite 104 von 104
19.10.2007, 14:21 Uhr

Was hat das denn damit zu tun, wie breit ein Studium ausgelegt ist? Die Tatsache, dass ich z.B. im Bio-Grundstudium lernen musste, wie man Pflanzen und Tiere bestimmt und wie ein Laubblatt aufgebaut [...] mehr

19.10.2007, 14:17 Uhr

Dem kann ich nur voll zustimmen. Darüber hinaus würde ich noch sagen, dass man Elite-Unis eh nicht per Definition bestimmen kann. Es hat ja sich ja auch in den USA niemand hingestellt und [...] mehr

19.10.2007, 13:58 Uhr

Es geht nicht nur darum, ob man im Ausland etwas mit einem deutschen Diplom anfangen kann, sondern auch darum, ob man in Deutschland etwas mit einem ausländischen Master anfangen kann. Die Grenzen [...] mehr

19.10.2007, 10:42 Uhr

Gezielte Auswahl von Einzelschicksalen zur Stimmungsmanipulation Ein Beispiel belegt nicht unbedingt einen Fakt. Mal angenommen, ich fordere, Flüge in Malaria bedrohte Gebiete zu verhindern, weil in den Flugzeugen Anopheles-Mücken "eingeschleppt" [...] mehr

18.10.2007, 21:27 Uhr

Einseitige Diskussion? Weshalb kommen hier eigentlich fast ausschließlich die Vergleiche zwischen Topverdienern und Sozialleistungsempfängern? Kaum jemand nennt hier den Vergleich zwischen Sozialleistungsempfängern und [...] mehr

18.10.2007, 21:12 Uhr

Repräsentativ? Das Problem mit den Betroffenen ist doch, dass eine Person in den seltensten Fällen repräsentativ sein kann. Und dass es bei Reformen nicht nur Gewinner geben kann, sollte wohl jedem hier klar sein - [...] mehr

18.10.2007, 17:21 Uhr

Stimmungsmache durch die Medien Das ist doch leider nichts wirklich neues. Das gleiche Problem ergibt sich doch auch, wenn in anderen Sendungen wie z.B. Nachrichten , Wirtschafts- oder Politmagazinen Einzelschicksale betrachtet [...] mehr

23.08.2007, 13:37 Uhr

Haben Sie den Artikel überhaupt gelesen? Für die Großkonzerne machen die öffentlichen Forschungsgelder nur einen Bruchteil des gesamten Forschungsetats aus. Die Diskussion geht übrigens nicht [...] mehr

01.08.2007, 16:39 Uhr

Ganz im Gegenteil - vom Standpunkt der Datensicherheit sind WLANs durchaus ein Risiko für den Betreiber (siehe z.B. ein Beitrag gestern in Plusminus: [...] mehr

20.07.2007, 16:45 Uhr

viel wind um nichts... Was soll eigentlich die ganze Diskussion? Etwas anderes wäre es, wenn das Produkt unter dem Namen Chador im Iran selbst vertrieben werden sollte - das wäre wohl in der Tat ungeschickt. Aber die [...] mehr

29.03.2007, 09:55 Uhr

Ich hab zwar nur die ersten 60 min gesehen, aber wenn sich das Spiel in den letzten 30 min nicht deutlich gedreht hat, würde ich nicht von einem glücklichen Sieg sprechen. Das ist zwar korrekt, [...] mehr

20.03.2007, 16:21 Uhr

Das halte ich für unwahrscheinlich. Dies wäre denkbar, wenn z.B. die Rezeptoren auf den Zelloberflächen der Mücke verändert würden und somit die Plasmodien nicht mehr binden könnten (dafür dann aber [...] mehr

20.03.2007, 15:54 Uhr

Der entscheidende Unterschied liegt darin, dass sich unfruchtbare Züchtungen nicht mehr vermehren und somit das veränderte Erbgut nicht mehr in künftige Generationen übertragen. Die Gefahren eines [...] mehr

30.11.2005, 00:03 Uhr

Preis-/Leistungsverhältnisse Dass die Musikindustrie Probleme mit gesunkenen Absatzzahlen hat, ist für mich keine Überraschung. Wozu soll ich mir denn überhaupt noch viel Musik kaufen? Das meiste, was heute auf den Markt kommt, [...] mehr

Seite 104 von 104