Benutzerprofil

s.l.bln

Registriert seit: 07.06.2016
Beiträge: 2718
Seite 122 von 136
12.10.2017, 11:13 Uhr

Achso? Ein spaßfreies Transportmittel kämme mit 15kw aus, könnte auf Geräuschdämmung, edle Haptik,Innenverkleidung, Lack und große, schicke Räder verzichten und wäre als Einheitsfahrzeug mit geteilter [...] mehr

12.10.2017, 10:22 Uhr

Phantastisch Sie kommen zu spät. Die Technik ist bereits verfügbar und findet sich bislang leider nur an den Knöcheln weniger Straftäter wieder. Es sollte aber kein Problem sein, die verpflichtend ab dem [...] mehr

12.10.2017, 10:13 Uhr

Das ist exakt der Punkt Die Maschine war nie "klein" und hatte keine Spielzeuge. Sie weiß nicht, wozu die da sind. Jeder darf selbst mal drüber nachdenken, wieviele denkbare Interaktionen zwischen Menschen und [...] mehr

12.10.2017, 08:31 Uhr

Schon der erste Absatz ist falsch Zeigen Sie doch mal eine Maschine, die über mehr Sensorik verfügt als der menschliche Körper. Das ist reines Wunschdenken. Und auch, wenn Rechner immer leistungsfähiger werden, ist ihre [...] mehr

12.10.2017, 08:12 Uhr

falsch Sie verwechseln Präzision mit Intelligenz. Maschinen fehlt die Fähigkeit komplexe Zusammenhänge variabel zu interpretieren. Und es gibt keine Belege dafür, daß sie diese Fähigkeit in [...] mehr

11.10.2017, 21:53 Uhr

Sie meinen also... das Verursacherprinzip in Gefahrensituationen ist unerheblich und der anschließend am wenigsten Verletzte sollte grundsätzlich eine Gefängnisstrafe erhalten, unabhängig davon, daß der Unfall [...] mehr

11.10.2017, 21:38 Uhr

Steile These... ...mit logischen Brüchen. Zunächst ist die Freude über eine erlernte komplexe Fähigkeit wohl kaum mit so etwas groteskem wie dem Stolz(!?) auf etwas so passiv erlangtes wie der Nationalität [...] mehr

11.10.2017, 19:21 Uhr

komplett am Thema vorbei Man mag ja trefflich über technische Machbarkeit und Unfallethik philosophieren, aber letztlich berührt man damit nicht das Kernthema. Die flächendeckende Einführung des selbstfahrenden Autos incl. [...] mehr

11.10.2017, 17:20 Uhr

Eigentlich nicht Er hat weder eine Obergrenze aushandeln können (es gibt eine Art flexiblen Richtwert, analog zur früheren nicht bindenden Richtgeschwindigkeit auf Autobahnen, damit wenigstens die willkürlich [...] mehr

10.10.2017, 19:19 Uhr

eher nicht Die AFD ist damit grade gescheitert, auch wenn man in Deutschland Wahlsiege/Niederlagen medial schrägerweise mit Stimmgewinnen/Verlusten gleichsetzt, statt mit der tatsächlichen Stimmverteilung. [...] mehr

10.10.2017, 17:49 Uhr

Hach... ... so ist er, der Intellektuelle: er versucht selbst im größten Chaos noch sowas wie eine Art Ordnung zu entdecken. Nein, der gelbe Donald verfolgt keine präzise abgestimmten Stategien. Der ist [...] mehr

10.10.2017, 15:38 Uhr

Das Ganze... ...ist in einem Maße lächerlich, daß man es kaum glauben mag. Würden wir hier über eine christliche Minderheit in irgendeinem fundamental muslimischen Unrechtsstaat reden, welche "ihre [...] mehr

10.10.2017, 08:38 Uhr

Da haben wir doch ... ein nettes Dreiergespann versammelt. Alle drei sind nach Kräften bemüht, auf kurzfristigen innenpolitischen Erfolg ausgerichtet, langfristig kontraproduktive Außenpolitik zu betreiben. Während der [...] mehr

06.10.2017, 08:25 Uhr

never ending story Man kann einem Ami das Papphaus pfänden, die Altersversorgung nehmen, man kann ihm erklären, er dürfe auf einer achtspurigen Autobahn auch ohne Baustelle nur 80 fahren,ihm in bestimmten Bundesstaaten [...] mehr

02.10.2017, 20:34 Uhr

"das Volk"... ...aka eine uninformierte Minderheit merkt gar nichts, wie dieser Beitrag belegt. Sämtliche Zahlen incl. der dazugehörigen Kriminalstatistiken sind, soweit vorhanden, leicht zu recherchieren. Die [...] mehr

02.10.2017, 20:19 Uhr

Das mag... ...kurzfristig so sein, weil der Doller mal kurz absackt, auf dem Höhepunkt der Eurokrise war der Euro im Vergleich zum Dollar dramatisch billiger als noch wenige Jahre davor. Stellen Sie sich [...] mehr

02.10.2017, 18:53 Uhr

Ihnen ist aber schon... ...klar, daß Sie da ausnahmslos Sozialthemen ansprechen und daß die AFD als noch neoliberalere Alternative zur AFD gegründet wurde? Was Sie als Grund für deren Wahl anführen, hätte uns [...] mehr

02.10.2017, 18:37 Uhr

Genau... ... und in Sachsen ist dreimal soviel AFD wie im gesamten Westen gewählt worden. Wollen Sie jetzt so viele Zahlen aus der Statistik streichen, bis ihnen das Ergebnis gefällt? Tatsache ist, daß [...] mehr

02.10.2017, 18:15 Uhr

Sie müssen da schon unterscheiden : Entweder wollen Sie eine alternative Politik oder die Kanzlerin abwählen. Die vermeintliche Alternative taugt nur zum Protest und hat nach eigener Aussage( [...] mehr

02.10.2017, 17:37 Uhr

ähhm... ... wenn also Jemand käme und würde den Ostdeutschen blühende Landschaften versprechen, welche aus der Portokasse bezahlt würden und dieser ganz besondere Jemand würde anschließend eine [...] mehr

Seite 122 von 136