Benutzerprofil

kleenermann

Registriert seit: 18.03.2008
Beiträge: 314
Seite 1 von 16
21.09.2013, 14:49 Uhr

Keine Lust auf Alternativlosigkeit Darum wähle ich die AFD. Alle anderen Wahlthemen au0er dem Euri spielen für mich keine Rolle, denn wenn das mit dem Euro (ungeordnet) schief geht brauchen wir uns über Themen wie Rente, Mindestlohn [...] mehr

21.09.2013, 13:40 Uhr

Ich bin gegen den Euro Rettungswahnsinn und sehe als Wahloption für mich daher nur die AFD. Alle anderen Wahlthemen spielen für mich keine Rolle, denn wenn das mit dem Euro (ungeordnet) schief geht brauchen wir uns über Themen wie Rente, [...] mehr

16.09.2013, 17:50 Uhr

Große Koalition?! Nein Finde es erstaunlich das viele von einer großen Koalition sprechen, falls es die FDP nicht schafft, wenn die SPD sich darauf nochmal einlässt ist sie noch dümmer als gedacht. Viele mögliche [...] mehr

03.04.2013, 10:51 Uhr

Arroganz führt zum Niedergang Die Arroganz von Apple wird auch zum Niedergang dieses Unternehmens führen. Von Generation zu Generation werden die Neuerungen, so denn es welche gibt bei den Iphone's weniger das ist seit dem 4er so [...] mehr

19.03.2013, 16:07 Uhr

Oh Mann Sicher ist die Bundesliga in dieser Saison schwach, allerdings kann man nicht von einer Saison oder wenigen Spielen in der CL/EL auf den Gesamtzustand schließen. Sonst könnte man ja genauso sagen [...] mehr

20.02.2013, 14:20 Uhr

Nicht Entscheidend Soweit ich weiß ist der Anteil des Playstation bzw. Gaming Segments am Gesamtgeschäft des Sony-Konzern so gering das es nicht allein über wohl oder wehe des Gesamtkonzerns entscheidet. Sony hat im [...] mehr

14.01.2013, 13:59 Uhr

Logistik ok, aber sonst raushalten Außer logitische Unterstützung und diplomatische Vermittlungshilfe sofern gewünscht sollten wir uns aus diesem Konflikt raushalten. Das sind innere Angelegenheiten eines Staates die uns nichts [...] mehr

07.01.2013, 11:40 Uhr

Darauf habe ich gewartet Auch wenn es fies klingt und ich die beiden Personen nicht näher kenne und die Gründe für die Trennung so hatte ich bei Frau Wulff jedoch immer das Gefühl das Sie mit Ihrem Mann nur aufgrund des [...] mehr

19.12.2012, 16:40 Uhr

Warum nur So Oberflächlich? Wirklich traurig, das Themen die viel tiefgründiger behandelt werden sollten nur so stark oberflächlich angeschnitten werden. Ich vermisse eine Aufklärung über die Ursachen, das Problem wird nur [...] mehr

14.12.2012, 14:48 Uhr

Das reine Drucken wird nicht viel Kosten aber Sie vergessen den Rohstoff Papier dann noch die ganze Logistik die man sich spart. Allein das Porto für die Zustellung der physischen Aboausgabe [...] mehr

14.12.2012, 14:29 Uhr

Zum Scheitern verurteilt Solange ein digitales Angebot annähernd gleich viel kostet wie die haptische Papiervariante wird das Modell denke ich nicht erfolgreich sein. Jahres-Abo Papier: 4,00 Eur/Ausgabe Jahres-Abo [...] mehr

13.12.2012, 12:58 Uhr

Ich habe immer noch die Hoffnung das unseren Politikern das gesamte Griechenlandschlammassel noch vor der BTW um die Ohren fliegt und ein bedeutender Teil der Hilfsgelder offiziel abgeschrieben werden [...] mehr

10.12.2012, 16:11 Uhr

Ich finds lustig... Nichts könnte den Zustand dieser jämmerlichen EU, Eurozone und natürlich Italiens besser karrikieren als eine Wiederwahl von Bunga Bunga Berlusconi. mehr

07.12.2012, 09:27 Uhr

Ganz einfach die meisten Kartenbestellungen für die EM erfolgen immer aus dem Gastgeberland und die UEFA sind solche Fans scheißegal die jedes Spiel ihrer Mannschaft verfolgen möchten. Man [...] mehr

07.12.2012, 09:14 Uhr

Man kann sich auch alles schön reden Eine Europameisterschaft sollte nur in einem Land stattfinden und da gibt es in Deutschland wahrlich genug Länder die dazu im Stande sind auch ohne sich überbordend zu verschulden. England [...] mehr

06.12.2012, 12:27 Uhr

Haben Sie dazu auch Nachweise? Finden Sie es nicht merkwürdig und langfristig bedenklich, wenn der größte Gläubiger eines Staates die eigene Notenbank ist?! Im Fall der USA geht das sicher [...] mehr

06.12.2012, 12:05 Uhr

Übersetzt: Die Pivaten Haushalte und Unternehmen haben Ihre Schulden auf Kosten des Staates zurückgefahren wegen zu geringer Steuerbelastung, das war auch so gewollt von der Regierung Obama um die [...] mehr

06.12.2012, 11:47 Uhr

Sie bekommen doch schon nicht mehr ausreichend Kredit, bzw. haben Sie Probleme ausreichend Käufer mit genug Liquidität für Ihre Anleihen zu finden daher kauft die FED seit nun mehr fast 5 Jahren [...] mehr

30.11.2012, 09:59 Uhr

Also den Vergleich mit der UDSSR ... finde ich gut die EU soll von mir aus das gleiche Schicksal nehmen, vielen Ländern der ehemaligen UDSSR geht es heute wesentlich besser als damals, nicht nur wirtschaftlich sondern auch in Ihren [...] mehr

23.11.2012, 19:26 Uhr

Reformstillstand seit 2008/2009 In Wahrheit gibt es seit 2008/2009 einen Reformstillstand. Alle Mittel und Energie wird in die Rettung von Pelitebanken/Pleitestaaten und damit letztlich in das gescheiterte System investiert. Die [...] mehr

Seite 1 von 16