Benutzerprofil

wjr69

Registriert seit: 08.06.2016
Beiträge: 154
Seite 1 von 8
15.08.2019, 17:03 Uhr

Die Frau von Fritz Walter hieß Italia, nicht Hertha. Und dass er ein Patenkind von Fritz Walter ist - ist das jetzt ein Malus? mehr

15.08.2019, 12:49 Uhr

Spannend finde ich.. den Vergleich mit dem Rohrschachtest. Heutzutage ist jede Äußerung rassistisch, die bestimmte, als benachteiligt vom juste milieu anerkannte Gruppen in irgendeiner Form nicht ausschließlich als reine [...] mehr

14.08.2019, 17:11 Uhr

Wenn Sie.. nach den Bildern von Ralph Stegner googlen, werden sie feststellen, dass diese Bilder von SPON wahrlich nicht aus dem Rahmen fallen. Freundlich sieht er nur auf offiziellen Fotos wie bei Facebook [...] mehr

14.08.2019, 17:07 Uhr

Aber Adenauer... ..hatte mit 76 nach 11 Jahre Kanzlerschaft und 14 Jahre Parteivorsitz vor sich. Und sie macht ja noch einen sehr fitten Eindruck. mehr

14.08.2019, 13:20 Uhr

Nur weiter so! Schwan/Stegner als Powercouple an der Parteispitze ist 1. ein Signal für rot-rot-grün im Bund und 2. ein Signal an alle, die sich über Andrea Nahles aufgeregt haben, sofort Abbitte zu leisten: [...] mehr

08.08.2019, 12:01 Uhr

Der Fall.. gibt schon Rätsel auf. Wenn tatsächlich eine gefälschte Identität vorliegt und die SportBild keiner Ente aufgesessen ist, wäre es ja so gewesen, dass er erst mit falscher Identität nach Deutschland [...] mehr

06.08.2019, 14:51 Uhr

Also.. für mich ist das nicht absurd, sondern sehr plausibel. Habe mir mal im Livestream den Hochsprung der Männer bei der Deutschen Meisterschaft angesehen. Garantiert dopingfrei. Wenn nicht, würde ich [...] mehr

01.08.2019, 14:52 Uhr

Fünf NBA-STARS? Echt? Deutsche Stars vielleicht. Aber gemessen an der gesamten NBA trifft das doch höchstens auf Schröder zu, wenn man jeden Stammspieler der NBA zum "Star" macht. NBA-Star ist vor allen, [...] mehr

30.07.2019, 13:57 Uhr

Der asta... "Bei den Studierenden stößt die Rückkehr auf Kritik. Lucke habe mit "seiner bürgerlichen Fassade den Weg der AfD zur menschenverachtenden und rassistischen Partei geebnet", sagte der [...] mehr

26.07.2019, 18:41 Uhr

Nicht alles, was hinkt, .. "Heute würden die Freunde ordnungspolitischer Zurückhaltung noch während einer solchen Ankündigungsrede hierzulande das Nahen der Planwirtschaft ausrufen. Wie kann ein Präsident derart [...] mehr

24.07.2019, 10:28 Uhr

Also die Begründung.. der Antragsablehnung (Homepage BVerfG) ist aber schon eine deutliche Klatsche. Obwohl durch einen Prof. Dr. vertreten, haben die es noch nicht mal geschafft, die Niederschriften der [...] mehr

23.07.2019, 18:49 Uhr

Das mit dem voll handlungsfähig... wie Lindner meint, ist so eine Sache. Da das Grundgesetz die Leistung eines Amtseides BEI der Übernahme der Amtsgeschäfte nach Art. 64 GG vorsieht, wäre es verfassungswidrig, wenn AKK erst NACH [...] mehr

23.07.2019, 16:58 Uhr

Wer.. "Der Bundestag könnte 70 Prozent Frauenquote haben - wenn da zu 70 Prozent Kramp-Karrenbauers säßen, hätten wir nichts davon." ... ist dieses "wir?" Die Garde der [...] mehr

22.07.2019, 10:57 Uhr

Die Stadtstaaten bleiben aber trotzdem offiziell Bundesländer. Das Grundgesetz kennt nur die Bezeichnung Bundesland. mehr

22.07.2019, 10:55 Uhr

Na und? In einer Zeit, in der nach Ansicht der die Leitkultur vorgebenden Grünen alle Posten nach Quote (Geschlecht, Migrationshintergrund, Behinderung, sexuelle Orientierung, Religion) verteilt werden [...] mehr

21.07.2019, 20:26 Uhr

Wie erklären sie sich dann, dass selbst bei den heiligen Grünen die Männer klar in der Überzahl sind? Außer Plattitüden fällt ihnen auch nichts ein. Für einen mutmaßlich Linken, der sich [...] mehr

21.07.2019, 19:53 Uhr

Ich kann mich kaum damit abfinden... dass eine Wahl nur dann demokratisch sein soll, wenn schon vor der Wahl feststeht, dass nach der Wahl mindestens 50 % Frauen im Parlament sitzen. Demokratisch im Sinne einer echten Parteiendemokratie [...] mehr

15.07.2019, 14:03 Uhr

@ray05 Stimme ihrem Beitrag voll und ganz zu. Die Ultras haben eine zu große Macht. Sie wollen einerseits die böse Kommerzialisierung zurückdrehen (wie weit eigentlich? Bis zu Fritz Walters Zeiten, als in [...] mehr

07.07.2019, 14:01 Uhr

Wenn zwei Erwachsene Menschen.. miteinander einvernehmlich Sex haben, geht es den Staat nichts an, aus welchen Motiven sie es tun. Ob Geilheit, Fortpflanzung, Gewohnheit oder Geld ist egal. Wenn man mit der Freierbestrafung die [...] mehr

01.07.2019, 19:36 Uhr

Das war ja .. zu erwarten. Über die Gemeinnützigkeit der NM gibt es tatsächlich Diskussionen in der Finanzverwaltung, dies war aus den Medien zu entnehmen und darüber spekuliere ich nicht bloß blind. Zudem [...] mehr

Seite 1 von 8