Benutzerprofil

k.klotz

Registriert seit: 10.06.2016
Beiträge: 153
Seite 1 von 8
10.06.2019, 12:09 Uhr

Anstatt zu "verbieten" - einfach das Recht auf kostenlose Rücksendung abschaffen sowie es Unternehmen freistellen, Ware ohne steuerliche Belastung (Geldwerter Vorteil, Schenkungssteuer [...] mehr

10.06.2019, 11:46 Uhr

Vielleicht wäre zuerst zu fragen, warum denn die Konsumenten so viel zurück senden. Weil es durch die Gesetze so schön einfach ist sich mal etwas liefern zu lassen - und was nicht gefällt dann [...] mehr

10.06.2019, 10:12 Uhr

Plakative Halbwahrheit - wie üblich Das Problem ist doch nicht Amazon / der Onlinehandel - sondern das Recht, innerhalb von 14 Tagen bei Onlinekäufen vom Kaufvertrag ohne Angaben von Gründen zurücktreten zu dürfen. Und ab 40 Euro [...] mehr

10.06.2019, 09:40 Uhr

Netter Artikel Fairerweise hätte man aber auch noch ergänzen müssen, dass sich Politik und Gesellschaft vor 10 Jahren entschieden haben, u.a. Flugzeuge mit Atomantrieb nicht weiter zu bauen bzw. in deren technische [...] mehr

07.05.2019, 22:50 Uhr

Genau! Und merken nicht, dass die Welt über sie lacht. Ein Herr Maas als Außenminister? Würde er rauchen hätte man ihn früher "Zigarettenbürschle" genannt. Sorry - mit der [...] mehr

07.05.2019, 22:13 Uhr

Aus dem Bauch heraus Ich kann es nur aus dem Bauch heraus beurteilen. Aber die Stärke der deutschen Industrie liegt im Bereich hochpräziser Maschinen. Die Digitalisierung können andere besser. Insofern mag fraglich [...] mehr

04.05.2019, 12:49 Uhr

das mag daran liegen, dass die Grünen mit ihrer Forderung zur Abschaltung der AKW den CO2 Ausstoß erhöht haben. Bzw. zu feige waren der Bevölkerung zu sagen - Strom gibt es eben nicht immer. [...] mehr

04.05.2019, 12:41 Uhr

Ich sag' mal so - von seiner "Arbeit" bzw. "Lebensleistung" nicht so leben kann wie er möchte hat entweder nicht genug gearbeitet oder etwas falsch gemacht. In beiden Fällen [...] mehr

04.05.2019, 12:03 Uhr

Plakative Schlagworte Sozialismus, Kapitalismus, Arm, Reich ... letztlich Worthülsen. Am Ende des Tages haben die Wähler mit Ihrer Stimmabgabe in den letzten 70 Jahren den heutigen Zustand der Politik, Gesellschaft und [...] mehr

28.04.2019, 21:05 Uhr

Wer zahlt? Wir alle natürlich! Korrekt. Denn der Verbrauch der Ressourcen produziert das CO2 - nicht die Bereitstellung. Wer sollte es denn sonst bezahlen außer der Verbraucher? Und nicht die Ärmsten tragen die größte Last - [...] mehr

15.04.2019, 07:47 Uhr

Die "vernünftige Idee pro Umwelt" lautet: Strom aus Kernenergie (heute Spaltung, zukünftig Fusion) und als (mobilen) Primärenergieträger Wasserstoff. Beides gibt es heute schon und kann [...] mehr

15.04.2019, 07:35 Uhr

Es waren die "Umweltschützer", die die Stilllegung von AKW's forderten. Und billigend in Kauf nahmen, dass der Strom aus der Steckdose dann eben aus Gas- und Kohlekraftwerken kommt - mit [...] mehr

15.04.2019, 07:22 Uhr

Man hatte die Lösung schon und hat diese auf Betreiben von Grünen und Menschen die mit der fossilen Energiewirtschaft ihre Geld verdienen stilllegen lassen. Zumindest in Deutschland. Atomkraft und [...] mehr

01.02.2019, 01:09 Uhr

Natürlich! In einem überschaubarem Umkreis ... Und im Winter bitte nicht zu sehr heizen bzw. im Sommer lieber etwas mehr schwitzen. Und - nicht zu schnell fahren und Stau's bitte vermeiden! [...] mehr

01.02.2019, 00:52 Uhr

Weise Richter! Alle, die dann jeden morgen nach Stuttgart rein "stauen", können ihr Fahrzeug dann zurückgeben. Und ab dann daheim bleiben - weil bei den Verkehrsbedingungen KEIN Auto [...] mehr

01.02.2019, 00:35 Uhr

Beschreiben Sie einfach, was aus Ihrer Sicht ein "praxisnaher Test" ist. Ich habe die möglichen Varianten hier schon beschrieben - viel Erfolg bei der Formulierung. Und bitte - das [...] mehr

01.02.2019, 00:26 Uhr

Och Bitte!!! - wie können Sie denn nur bei dem Thema so sachlich argumentieren? Da fällt man ja vom GLAUBEN ab ... ;-) Danke für Ihren Beitrag! mehr

01.02.2019, 00:23 Uhr

Ich hoffe, Sie bekommen keinen Komplex weil Sie keinen schwarzen 2,5 Tonnen "Protz-SUV" fahren können. Wenn's hilft - ich leihe Ihnen gerne mal einen Tag meinen schwarzen SUV aus US [...] mehr

01.02.2019, 00:08 Uhr

Normen??!! Es gibt vorgeschriebene Prüfverfahren - seien diese nun gut oder schlecht - welche durchlaufen werden müssen. Und wer nicht, wie VW, bei diesen Prüfungen betrügt bekommt ein amtliches Ergebnis. Bis [...] mehr

26.01.2019, 11:25 Uhr

Zu Ende denken! Wer AKW's abschaltet und die Grundlast dafür mit Öl, Kohle und Gaskraftwerken sicherstellen will muss eben mit den Konsequenzen leben. Wer nur auf Wind und Sonne setzt und keinen Plan hat wie diese [...] mehr

Seite 1 von 8