Benutzerprofil

ntfl

Registriert seit: 17.06.2016
Beiträge: 633
Seite 1 von 32
17.07.2019, 12:55 Uhr

Toll, dass so viele (deutsche) Medien uns Bürgern jetzt permanent erzählen, wie gut es doch sei, dass Frau v. d. L. jetzt diesen Job habe und wie das Europa weiterbringen würde. Nahtlos und rasch wird aus [...] mehr

14.07.2019, 11:31 Uhr

Mancher zieht sich auch in den Wald zurück - ohne Strom und warmes Wasser - das ist noch viel umweltbewusster und ihm fehlt auch nichts. Absolut okay, wem das so gefällt, der soll das gerne tun - im Rahmen [...] mehr

08.07.2019, 13:27 Uhr

Interessant - gerade im Hinblick auf zu befürchtende zukünftige weitere Flüchtlinge - wäre aber schon zu wissen, wer und wie viele Staaten denn alles zu diesen "willigen Staaten" gehört. Denn eines muss [...] mehr

04.07.2019, 20:49 Uhr

Natürlich..., denn Frau von der Leyen ist ja im Rest Europas so viel bekannter als die Kandidaten, die sich wenigstens im Wahlkampf bekannter gemacht hatten. Und Herr Timmermanns wäre ja durchaus leicht [...] mehr

01.07.2019, 20:42 Uhr

Vermutlich werden die Frauen im Fussball nie das gleiche Zuschauer- und Medieninteresse generieren können wie die Männer. Aber das ist doch auch nicht das Thema. Wichtig ist, dass man mehr dafür macht, dass sich [...] mehr

23.06.2019, 21:06 Uhr

Genauso haben früher chinesische oder nordkoreanische Sportler reagiert, wenn sie bei Sportereignissen im Westen mit Protesten empfangen wurden. Und keiner bei uns hat damals deren Verhalten für richtig [...] mehr

23.06.2019, 20:48 Uhr

Und Erdogan hatte doch Recht: die erste Wahl ist wohl tatsächlich nicht korrekt gewesen. Denn man sieht ja jetzt, dass offensichtlich viele Stimmen für die Opposition damals unter den Tisch gefallen sind... mehr

23.06.2019, 20:35 Uhr

Das ist wohl eher ein Wunsch als ein Fakt. Erdogan wird das Ergebnis formal zunächst hinnehmen, um sich als "Demokrat" zu zeigen, aber dieses Dilemma mittelfristig auf andere Art lösen und in seinem Sinne berichtigen. [...] mehr

23.06.2019, 20:28 Uhr

Na, da bin ich aber beruhigt, bisher konnten ja stets nur Russen, Nordkoreaner, Chinesen oder Iraner Cyberattacken durchführen, wenn man den Medien glauben wollte. Gut, dass es jetzt endlich auch dem Westen gelungen ist, in diesen [...] mehr

23.06.2019, 20:23 Uhr

Johnson wird dennoch der nächste Premierminister werden. Und wenn man ehrlich ist: er passt auch gut als europäische Ausgabe von Donald Trump. Ob die Welt sich besser fühlen kann, wenn zwei solche Typen die [...] mehr

23.06.2019, 20:13 Uhr

Interessant wäre zu erfahren, mit welcher Strafe, diese Verkehrssünder denn zu rechnen haben. Aber vermutlich werden diese Dinge wegen Geringfügigkeit rasch eingestellt und die nächste Hochzeitsgesellschaft plant [...] mehr

18.06.2019, 16:14 Uhr

Der Deutsche möchte mehrheitlich nur noch erneuerbare Energie, keine Atomkraft, keine Plastik, weg mit den Autos und der deutschen Automobilindustrie, weg mit der Kohle, keine Urlaubsflüge, keine Kreuzfahrten, die Bundeswehr weiter [...] mehr

14.06.2019, 18:34 Uhr

Ich denke, die Bundesregierung sollte sich darauf einstellen, dass es nicht mehr lange dauern wird, bis Trump genügend "Beweise" hat und den Iran angreift und dann auch die Deutschen um Unterstützung [...] mehr

14.06.2019, 18:26 Uhr

Das nennt man also heute bereits Beweise, der Schiffsboden ist magnetisch, die Anbringung erfordert ein hohe Mass an Qualifikation und die Revolutionsgarden können das. Die Frage ist doch, was hätte der Iran denn davon, wenn er sich selbst [...] mehr

12.06.2019, 11:55 Uhr

Dazu wird es nie kommen, weil einen Koaltionspartner braucht die CDU immer, sonst könnte der Wähler eines Tages ja merken, welche Partei tatsächlich für die schlechte Regierungspolitik verantwortlich ist... mehr

12.06.2019, 11:47 Uhr

Alles ist besser, als ein Weiterso wie bisher. Nicht, dass von einer anderen unionsgeführten Regierung tatsächlich etwas Besseres kommen könnte, aber vielleicht sehen dann endlich einige Bürger mehr, dass nicht die SPD [...] mehr

12.06.2019, 11:37 Uhr

Die Wahl verliert der Sultan nicht, und deshalb wird es genauso weitergehen wie bisher. Erdogan wäre nie das Risiko einer Wahlwiederholung eingegangen, wenn er nicht zuvor sichergestellt hätte, dass auch das gewünschte Ergebnis [...] mehr

11.06.2019, 21:59 Uhr

Richtiger Kommentar, solange sich Deutschland und die EU stets nur zum reinen Erfüllungsgehilfen der USA degradieren, wird uns bzw. die EU kein Drittstaat politisch wirklich einmal ernst nehmen und das auch völlig zu [...] mehr

10.06.2019, 16:52 Uhr

Alles, was dem Frieden dient, ist es immer Wert, dass man darüber miteinander spricht, auch wenn zum Schluss nichts dabei rauskommen solltet. Wirklich schädlich agieren und sich blamieren können nur die [...] mehr

10.06.2019, 11:45 Uhr

Deutschland scheint - jedenfalls wenn es nach den Grünen geht - wohl auf dem Weg zum "Verbiete-Staat Nr. 1" und den Bürgern scheint es zu gefallen, wie die hohen Umfragewerte für die Grünen zeigen. Da [...] mehr

Seite 1 von 32