Benutzerprofil

rabkauhala

Registriert seit: 21.06.2016
Beiträge: 136
Seite 1 von 7
11.04.2019, 09:42 Uhr

Zu spät! Das bekommt der Horst genauso wenig hin, wie die Maut, die Clans, die Autoposer uswusf. .Es sind jetzt schonzu viele und werden noch mehr. Und sollten sie dann im Knast sitzen dauert es, durch die [...] mehr

05.04.2019, 15:35 Uhr

International gesehen richtig In Bezug auf die Bundesrepublik sind die 'valuable facts' aber andere. Bis zur signifikanten und weiter latenten Steigerung der Einwohnerzahl der BRD war der Markt weitestgehend stabil und der [...] mehr

13.09.2018, 14:38 Uhr

Jeder so wie er es sich zurecht zimmert - wie in den USA Hautsache Empörung, damit macht man die Populisten stark. Beispiel: Gerade hat das Gericht den Prozess zu dem Hundeangrifff auf eine Äthiopierin in Dresden-Gorbitz eingestellt. Kein Hinweis auf [...] mehr

07.08.2018, 17:01 Uhr

Die Despoten Nur Despoten, Autokraten und etablierte antidemokratische Regimes wie eben z.B. Saudi-Arabien, die Türkei, Russland, Syrien, Tetschenien usw. bedienen sich ein solchen ausmaßen des Internets für ihre [...] mehr

27.06.2018, 11:23 Uhr

Ist das so richtig? "Auch in der neuesten Civey-Umfrage auf SPIEGEL ONLINE erreicht sie 16,1 Prozent" Wenn man sich die Rohdaten (die auf der Seite Spiegel-Online erhoben wurden) liegt die AFD bei 21,2 %. [...] mehr

26.06.2018, 07:34 Uhr

Unglaublich, mit welcher Chuzpe sich die Mitglieder der Clique, die durch ihr Versagen in der Flüchtlingskrise, weil sie seit eigentlich Jahrzehnten kein Einbürgerungsgesetz hingekriegt haben (die SPD unter dem Vorsitzenden Gabriel [...] mehr

18.06.2018, 19:40 Uhr

Die bundesdeutsche Nachkriegsordnung ist doch schon längst nur noch Makulatur. Die Weltordnung ändert sich in Lichtgeschwindigkeit und für die Bundespolitik ist fast jeder Tag Neuland. Nachdem sich die Kanzlerin über ein Jahrzehnt auf [...] mehr

05.06.2018, 14:40 Uhr

Super Das macht ja richtig Lust auf die WM. Die Fifa als Ansammlung von Menschen mit sehr wenig Skrupeln und einem doch sehr fragwürdigen Verständnis von Anstand, Recht und Moral "wacht" über die [...] mehr

24.05.2018, 12:33 Uhr

Wen wundert´s! Und das ist erst der Anfang, denn die massiven Fehler und Verfehlungen die derzeitigen Entscheider werden erst in den kommenden Jahren so richtig auf die Wettbewerbsfähigkeit durchschlagen. Die [...] mehr

23.05.2018, 17:41 Uhr

Eine natürliche Entwicklung In allen Einwanderungsländern bilden sich wahlweise nach ursprünglicher Nationalität(Sprache), Religionszugehörigkeit und sozialem Status in Ballungsräumen Ghettos. Siehe New York mit den [...] mehr

03.05.2018, 16:38 Uhr

Unglaublich, mit welcher Nonchalance hier die Lügen von "gestern" einfach durch neue "relative Fakten" ersetzt werden, die nur das bisschen Wahrheit widergeben, das erwartbar durch die Ermittler und Medien [...] mehr

28.04.2018, 11:15 Uhr

Wieder ein Versuch der Bürger Die Slowken haben anscheinend keine Lust mehr auf eine Demokratie russischer Prägung in dem korrupte Politiker bis in höchste Kreise und mafiöse Strukturen Oppositionelle und freie Journalisten [...] mehr

27.04.2018, 10:56 Uhr

Was soll denn die Regierung machen? Sollen mehrheitlich von Kurden bewohnte Wohngebiete auch in Deutschland in Schutt und Asche gelegt werden wie in Diyabakir und Umgebung und jeder der Journalist der sagt, das Kurden auch REchte haben [...] mehr

20.04.2018, 14:32 Uhr

Und wer zahlt für die Show? Der Beitragszahler, der eine Zwangsabgabe für die öffentlich-rechtlichen Medien bezahlt die davon die FIFA mit Millionen ausstattet, die das Putins WM-Show finanziert. So bezahlt der Bürger [...] mehr

18.04.2018, 16:38 Uhr

Zum lachen, wenn es nicht so traurig wär. Wie lange ist uns die CDU diesen Treppenwitz der deutschen Geschichte nun schon schuldig? Die frage stellt sich allmählich nicht, wann sie kommt, sondern ob jemals, wenn [...] mehr

18.04.2018, 15:42 Uhr

Was muss ales noch passieren... ...wenn frisch gewählte und nicht verantwortliche Minister, kaum im Amt schon die Täter durch "Mundtotmachen" von Zeugen schützt. Das sind süditalienische oder russische Methoden einer [...] mehr

17.04.2018, 11:13 Uhr

Es gibt kein wirkliches Problem, denn wenn die russische Administration den Westen so schlimm findet und nur durch Provokatation, Aggression und Annektion gegenüber der (bestimmt nicht perfekten) "westlichen" Welt auffällt, dann [...] mehr

14.04.2018, 08:30 Uhr

Dfb, uefa, fifa .... Immer wieder das gleiche Lied von Korruption und Bestechung. Ich kann es nicht mehr hören aber Internationale Fussballfeste sind doch nur noch Mafiaparties und der"Sport" verkommt zum [...] mehr

13.04.2018, 12:45 Uhr

Na, weiter so Es läuft eh Mittel- bis Langfristig auf die Isolation Russland hinaus. Der Westen hat doch gute Erfahrungen mit dem eisernen Vorhang gemacht. Die Eliten in Russland lebten wie heute in Saus und Braus [...] mehr

12.04.2018, 06:31 Uhr

Mir ist aber definitiv lieber das jemand einen Angriff auf ein anderes Land ankündigt als sogar danach noch zu leugnen überhaupt angegriffen oder sogar einmarschiert zu sein wie es russisches Prinzip (Krim, Donezk, Georgien...) zu [...] mehr

Seite 1 von 7