Benutzerprofil

esgehtdoch1974

Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 77
Seite 1 von 4
02.07.2018, 06:18 Uhr

die CSU kann es nicht ... Immer wieder beweist es die CSU, sie kann nicht Bundespolitik. Seehofer, auf landesebene war er führungssicher, beliebt und ein Könner. Ein hervorragender bayrischer Ministerpräsident. Aber auf [...] mehr

18.06.2018, 19:07 Uhr

kein Kommentar erwünscht? Leider kann man nicht immer zu den Artikeln, die die türkischen Wahlen betreffen einen Kommentar abgeben. Ich selbst war von 2009 bis 2016 beruflich stark in der Türkei engagiert, von der anfänglichen [...] mehr

17.06.2018, 05:56 Uhr

Niemand hat die Absicht eine Mauer zu bauen Ich fand die CSU mal ganz gut, dann kam Seehofer und die Partei wurde zum regionalen Ärgernis und jetzt empfinde ich die CSU als Gefahr für unsere Demokratie. Mit bayrischer Arroganz, [...] mehr

16.06.2018, 22:51 Uhr

@Schnullerbacke Die EU basiert auf einer offenen und liberalen Gesellschaft. Die Staaten leben miteinander und füreinander. Problem müssen auf europäischer Ebene gelöst. Nationale Einzelgänge sind kontraproduktiv. [...] mehr

16.06.2018, 19:10 Uhr

Was denn nun? Herr Kurz muss sich mal entscheiden, entweder Eintracht oder Zwietracht mit ganz Deutschland. Das rumschmusen mit den blau-weissen Seppen mit nationalistischem Unterton auf der einen, und dann das Hin [...] mehr

20.05.2018, 19:12 Uhr

je jünger desto schlimmer Also, wie typische Vertreter der bis 30 jährigen sehen die Typen nicht aus. Eher wie das Klischee und Abziehbilder der jeweiligen Parteien aus den 80ern. Und natürlich keine Frau. Ausnahme ist U40 [...] mehr

13.05.2018, 00:57 Uhr

Moderne Zeiten Trotz vieler guter Beiträge hat sich mal wieder der lauteste Klamauk durchgesetzt. Vermutlich ein Triumpf der Generation Youtube ... Das Bier passt gut zu einem bunten Saufabend ... also bestens zum [...] mehr

08.05.2018, 07:02 Uhr

albern Was ist daran schlimm wenn anscheinend Gutes kopiert wird. Ich finde das dauerhafte Bashing gegen Trump albern. Kaum eine Woche vergeht, ohne das seine Gegner etwas thematisiert, das ihn aus dem Amt [...] mehr

03.05.2018, 01:36 Uhr

Wind-Ei Ich versteh die Welt nicht mehr. Tesla veröffentlicht Informationen zu Fahrzeugen, die jedem anderen Unternehmen, die Exsistenz kosten würden. Dazu eine seltsame Unternehmenspolitik: Fahrzeuge werden [...] mehr

29.04.2018, 07:08 Uhr

auseinandergelebt Die Fanta 4 sind nicht mehr meins. Ist ja auch nicht schlimm. Allerdings seh ich das mit dem selber auf die Schippe nehmen etwas anders. Zwar versucht das Video Ironie darzustellen, aber Clueso und [...] mehr

21.04.2018, 10:51 Uhr

mehr davon Schöner Artikel. Wir sind manchmal so angestrengt, uns zu verbessern, dass wir gar nicht sehen, wie gut es uns geht. Meine ausländischen Freunde müssen mich auch mamchmal ermahnen, dass es den [...] mehr

09.04.2018, 15:48 Uhr

Newsflash ... ... jeder fängt mal irgendwo an. Was ist hier jetzt der Informationswert. Ausser in Königsfamilien und Familienunternehmen fängt jeder vorne/unten an. mehr

29.03.2018, 18:19 Uhr

Abmahnverein Die Deutsche Umwelthilfe lebt nur ihre Profilierungssucht aus. Mit geschickten Winkelzügen bleibt der Abmahnverein im Gespräch. Allein schon ein fragwürdiger Vorsitzender, der seit Jahrzehnten [...] mehr

18.03.2018, 07:59 Uhr

Krawallmacher Es scheint, dass Herr Spahn vor allem eines machen kann ... Lärm. Sich an die Arbeit zu machen, dass ist ihm wohl zu anstrengend. Ich sehe dem wirken der Troika Seehofer, Söder und Spahn mit Sorge [...] mehr

23.02.2018, 07:53 Uhr

wie blauäugig und naiv... Die Deutschen und der ESC... eine Hassliebe. Es ist wie mit den Amis und guten Autos, den Deutschen und Entertainment, Briten und der guten Küche ... wir können es nicht. Anstatt uns and den löblichen [...] mehr

19.02.2018, 19:46 Uhr

eine Ohrfeige für jeden Demokraten Unglaublich ... jemanden mit noch weniger Charisma als Martin Schulz. Das allerletzte ist diese Wahl der Generalsekräterin. Merkel demaskiert sich noch selbst. Ihr weltweiter guter Ruf muss nun als [...] mehr

01.02.2018, 04:44 Uhr

Wen interessiert das noch? Die ersten Staffeln waren brilliant ... nicht zu letzt wegen der britischen Vorlage. Aber die Luft war schon vor den Enthüllungen raus. Interessant was hier so als hochkarätige Stars bezeichnet wird. [...] mehr

10.01.2018, 14:14 Uhr

auf Kosten der Umwelt ... ... das tut ja keinem weh. Wie zu den dunkelsten Zeiten der 50er und 60er Jahre. Wir pfeiffen auf die Umwelt ... dem gesellschaftlichen Rückschritt (national, hetero, bigott) folgt nun er technische [...] mehr

07.01.2018, 11:59 Uhr

jetzt aber los ... Bei allem Verständnis für die Gemütslagen und die strategischen Handlungsweisen unserer Politiker, jetzt muss ein Wurf gelingen. Fest steht: Merkel ist international hoch angesehen, die Grünen tun [...] mehr

02.01.2018, 12:29 Uhr

bekannter Aktionismus das kennen wir doch schon aus früheren Jahren. Die chinesische Regierung verbietet zum Jahresbeginn auf radikale Weise irgendwelche Produkte und ab Ende Januar sind diese Produkte wieder legal [...] mehr

Seite 1 von 4