Benutzerprofil

IchOnline

Registriert seit: 28.03.2008
Beiträge: 483
Seite 2 von 25
14.03.2011, 10:46 Uhr

Verzweiflung Dafür haben Sie sich hier registriert? Von den Technikern sind grade wieder 7 verletzt worden. Weil sie in der Nähe von Block 3 arbeiten mussten, obwohl dort schon seit längerem Explosionsgefahr [...] mehr

13.03.2011, 16:40 Uhr

Klopfzeichen Hallo? Klopfklopf? Die Anomalie, das war der große Fleck da im Südpazifik. Der Rest sind normale Messdaten - das ist da immer so. Sie sind echt arm dran. Sie suchen nach Bestätigungen für Ihre [...] mehr

13.03.2011, 14:28 Uhr

Hallo, jemand zuhause? In dem anderen Thread wurden Sie widerlegt (http://forum.spiegel.de/showpost.php?p=7352299&postcount=71), was eigentlich sogar eine besondere Freundlichkeit darstellt, da Sie ja sowieso nix [...] mehr

11.03.2011, 16:31 Uhr

Trollerei II Ich möchte hier, als Kernkraftgegner, noch mal betonen, dass ich dem Foristen *Zweiklang* zustimme: Eine Reihe von Postings hier erweckt den Eindruck, als würden rechthaberische Anti-AKWler [...] mehr

11.03.2011, 14:45 Uhr

Trollerei Sie haben Recht, mir kommt's auch so vor, obwohl ich Kernkraftgegner bin. Aber regen Sie sich ab, dass sind bloß Trolle, wie die vielen Pro-Kernkraft-Trolle auch. Mir erscheinen Spekulationen [...] mehr

11.03.2011, 14:26 Uhr

Quelle Ich habe mal den SPON-Artikel für Sie gelesen. Da steht: "Japans Premierminister Minister Naoto Kan hat den atomaren Notstand ausgerufen - das sei eine Vorsichtsmaßnahme, sagte [...] mehr

10.03.2011, 17:27 Uhr

Was es gibt Die von Quine erweiterten Argumente von "On what there is" sind in "Ontologische Relativität" enthalten, ersteres wäre nur noch antiquarisch erhältlich gewesen, ich glaube sogar [...] mehr

10.03.2011, 16:20 Uhr

Duhem-Quine-These Huch, die kannte ich noch gar nicht, danke. Jedenfalls nicht explizit, implizit steckt sie ja in den meisten wissenschaftstheoretischen Überlegungen. Hatten Sie mir Quine nicht sogar mal [...] mehr

10.03.2011, 15:26 Uhr

Weltbilder Das Weltbild ist gesicherter denn je und wird immer sicherer. Wie sollte es anders sein, da wir (bzw. einige von uns) ja ständig dazulernen? Die moderne Wissenschaft ist für den Alltagsverstand [...] mehr

10.03.2011, 14:03 Uhr

Spuk Unglaublich. Ein paar Seiten eines astronomisch/kosmologischen Threads, und schon müssen hier wieder massenhaft Ahnungslose, Crackpots, Geistergläubige, Wort-und-Wissen-Zitierer verarztet werden, die [...] mehr

10.03.2011, 11:46 Uhr

Langsammerker Irek, *Sie selbst* verbreiten okkultistischen Schwachsinn, beschuldigen aber andere. Und dabei sind Sie doch eindeutig widerlegt worden. Hier noch mal gaaanz laaangsaaam für Sie zum Mitschreiben: [...] mehr

10.03.2011, 09:31 Uhr

;) Alles Quatsch, aus dem Knochen hat der Herrgott beim Menschen die Weibchen gemacht... mehr

09.03.2011, 14:34 Uhr

Hirnbeben Ich habe eine andere Theorie. In Wirklichkeit hat folgender Post von Ihnen am Vortag des Bebens... ...das Universum so erstaunt und verunsichert, dass sich die dadurch hervorgerufene tiefe [...] mehr

08.03.2011, 23:09 Uhr

Annular Solar Eclipse 2010 Irek, ich weiß nicht wieso, aber Sie bestehen ja drauf: Hier also die "Annular Solar Eclipse" für den Januar 2010 - nämlich für den Zeitraum, von dem unser diskutierter SPON-Artikel [...] mehr

08.03.2011, 22:07 Uhr

Quatsch! Das ist doch Quatsch! Die Hetzbewegung hat sich in den letzten Jahren ja grade im vulgär-konservativen Lager inflationär entwickelt! Da wird gegen Klimaschutz, Artenschutz, [...] mehr

08.03.2011, 20:51 Uhr

Facebook-Fans Guter Kommentar, danke! Aber Sie hätten auch erwähnen sollen, wie es um die Guttenberg-Kritiker bestellt ist. Die haben mehrheitlich auch nur einen I-don't-like-Button gedrückt. Wären denn [...] mehr

08.03.2011, 20:12 Uhr

Ethanolkriege Tolle Überschrift. Aber wenigstens bleibt der Artikel einigermaßen sachlich. Schwierige Lage für den Spiegel - einerseits kann man hier unserer Jesus- und Neoconregierung an den Karren fahren und [...] mehr

08.03.2011, 13:53 Uhr

@ neonknight_ger Eigentlich kaufe ich Ihnen Ihre humorige Ader grade gar nicht so recht ab. Aber vielleicht lesen *Sie* noch einmal den letzten Absatz meines Posts, der mein Argument in für jeden verständlicher [...] mehr

08.03.2011, 12:20 Uhr

Scharlatane Klar, Irek, da passen wir schon auf. Aber der Scharlatan, das sind natürlich Sie. Ihnen ist natürlich nicht aufgefallen, das der SPON-Artikel von Messungen in dem Zeitraum Oktober 2009 bis [...] mehr

08.03.2011, 10:56 Uhr

Deutsche Geschichte Nicht schon wieder, genau. Ich kann diesen Schwachsinn nicht mehr hören. Da wollen interessierte Kreise also die Deutungshoheit darüber beanspruchen, was als historisch gelten darf hat. Vermutlich [...] mehr

Seite 2 von 25