Benutzerprofil

willem_vonwegen

Registriert seit: 26.06.2016
Beiträge: 27
Seite 1 von 2
19.09.2019, 20:08 Uhr

So alle paar Jahre... ...könnte man sich natürlich mal auch öffentlich zu den Werten bekennen, hinter denen man angeblich steht. Ich finde, die Aktion setzt ein gutes Zeichen und sie kommt "right on time". Mir [...] mehr

18.09.2019, 16:22 Uhr

Die ganze Debatte ist verheuchelt. Das Märchen vom "Staatsbürger in Uniform" der jederzeit für die demokratischen Grundwerte des förderalistischen Staates BRD eintritt, war und ist ungefähr genauso real existierend wie die [...] mehr

18.09.2019, 16:07 Uhr

Die ganze Debatte ist verheuchelt. Das Märchen vom "Staatsbürger in Uniform" der jederzeit für die demokratischen Grundwerte des förderalistischen Staates BRD eintritt, war und ist ungefähr genauso real existierend wie die [...] mehr

04.09.2019, 13:08 Uhr

Ich, Mann, nicht Opfer von sexueller Gewalt, finde das dieser Beitrag wichtig ist - aber der entscheidende Teil fehlt. Man fragt sich wirklich wie es sein kann, dass staatliche und gemeinnützige [...] mehr

28.08.2019, 14:20 Uhr

Das eigentlich Sensationelle Ist doch nicht das ein mann im Plenarsaal rin Baby füttert, sondern dass ein offen lebender Schwuler, der obendrein ein hohes Regierungsamt begleitet, ein Kind mit seinem Partner per Leihmutter bekam [...] mehr

28.08.2019, 08:40 Uhr

Ich frage mich immer mehr Ob Donny eine Wette abgeschlossen hat in der es darum geht, wieviel schaden ein US-Präsident in einer Amtsperiode anrichten kann. Ich glaube er setzt neue Maßstäbe! Merkwürdig finde ich auch dass er [...] mehr

07.08.2019, 05:57 Uhr

Bravo, ein schritt zurück in die richtige Richtung! Ich bin ein sogenannter digital native. Um das Jahr 2000 war ich 12 und wir schaften uns als Familie unseren ersten PC an, mit Internetz! Es war dermassen spannend und revolutionär: man konnte auf [...] mehr

03.08.2019, 00:27 Uhr

Ksr Ist kein platz an dem man authentisches Thai-Leben sucht, das ist eine Strasse die vollkommen nur auf den Bedürfnissen von gerade in Bkk gelandeten Touristen ausgelegt ist: Essen, billige souvenirs, [...] mehr

01.08.2019, 12:21 Uhr

Wahrscheinlich Habe ich zu viele Horrorfilme gesehen. Aber ich habe ernsthafte Sorgen dass da bald eine Grenze überschritten wird, die eine Veränderung einleitet, die wir so nie gewollt hätten, die aber unumkehrbar [...] mehr

26.07.2019, 12:32 Uhr

Und was wird es für Gegenmaßnahmen geben? Wahrscheinlich keine. Wenn man wirklich daran interressiert wäre den Rechtsextremen Terror in D-Land zu verhindern/bekämpfen, dann würde man ja mindestens die Anstrengungen und Sorgfalt unternehmen [...] mehr

17.07.2019, 07:54 Uhr

Na da fehlt aber noch einiges an Info... Ich habe Freunde in Savonlinna und war selbst schon ein paar mal da. Die Fotos sind schön und ja, es gibt dort viel zu sehen, schöne hütten und Architektur usw... aber ich kenne genug deutsche für [...] mehr

09.07.2019, 20:35 Uhr

@188 Da bin ich ganz ihrer Meinung. Danke für Ihre Kritik :) mehr

09.07.2019, 18:42 Uhr

Der Fluch des Künstlers... ...ist es einerseits sich die volle Freiheit nehmen zu dürfen, Dinge nach seinem eigenen Geschmack und Empfinden zu gestalten oder zu interpretieren, aber andererseits auch dafür kritisiert zu werden. [...] mehr

04.06.2019, 08:33 Uhr

Zu spät Da ist sie: die Pflegekatastrophe. Pflegenotstand gab es schon lange, jetzt kann man den Abgrund sehen auf den die Pflege zusteuert, der Absturz scheint unvermeidbar. Immer weniger junge Menschen [...] mehr

01.04.2019, 19:59 Uhr

@ Nr. 11 Sehr geehrter Kollege, Ihr Beitrag ist emotional und da ich selbst diese Situation schon einige male miterlebte, kann ich diese Reaktion gut verstehen, der Tod eines Menschen (je jünger desto [...] mehr

12.03.2019, 17:20 Uhr

Also ich hab da die Vermutung Dass Fr. Stokowski sich freut, dass sich endlich mal ein paar Leute mit höherem Bekanntheitsgrad öffentlich über dieses gender-dingsda aufregen und damit endlich die gewollte Provokation erreicht [...] mehr

26.02.2019, 19:29 Uhr

Spielverderberin Also Fr. Stockowski, ich hab Sie ja gern, lese Ihre Kolumne regelmässig und vergleiche mich gerne selbst in Auftreten als Mann, Ehemann und Vater mit den von Ihnen geschilderten Aspekten des [...] mehr

10.01.2019, 17:55 Uhr

Zum Teufel... ...mit diesem verlogenen und verräterischen opportunistenverein! Wer seiner eigenen Wählerschaft so unverholen mit jedem Wahlversprechen in die Tasche lügt und dann sich dazu herablässt die [...] mehr

04.01.2019, 14:45 Uhr

Total an den Haaren herbei gezogen Ja, ich finde es auch schlimm dass Menschen bei der Flucht über das Mittelmeer sterben. Und das meine ich ernst. Ich finde es auch ungeheuerlich dass freiwillige Seenotretter von wem-auch-immer [...] mehr

21.09.2018, 09:07 Uhr

Also Schwamm drüber? Das ist es was ich aus den Äusserungen der SPD-Minister herauslese. Die Maaßen-Affäre mag sich ja -ganz nüchtern betrachtet- nur um eine Personalie handeln, wenn kümmert es schon auf welche Stelle er [...] mehr

Seite 1 von 2