Benutzerprofil

aeschmidt

Registriert seit: 26.06.2016
Beiträge: 7
06.09.2019, 13:55 Uhr

Wenn man als Feindbild dienen kann hat das Leben ja endlich einen Sinn Na da bin ich ja froh, dass ich heute nicht mit dem Geländewagen (x6) sondern mit dem Sportwagen (Boxster) gefahren bin. Denn der ist ja klein und süss. OK, er braucht in der Stadt auch bei sanftester [...] mehr

01.02.2019, 06:21 Uhr

„Das Schloss ist ein Retro-Stil-Bau aus dem 19. Jahrhundert. Damals wurde so gebaut, wie man sich das Mittelalter vorstellte. Märchenhaft, prunkvoll, usw. Das Schloss hat keinerlei historischen Wert“. [...] mehr

04.12.2018, 18:00 Uhr

zwei Problemfelder Wie in der Kolumne angesprochen gibt es zwei Problemfelder, die beide sehr problematisch sind. Einerseits die Stigmatisierung von Armut, die auch durch Institute wie die Schufa gern mal zu einer [...] mehr

14.08.2018, 08:53 Uhr

Symbol-Politik Welch grandiosen Schwachsinn Frau Barley da verzapft. 1) Die Kosten sinken nicht, wenn ein Anderer sie trägt. Vermutlich wird es dann einfach vom Verkäufer auf den Preis aufgeschlagen. Ich zumindest [...] mehr

05.07.2018, 10:07 Uhr

Nebelbombe Die Lösung hatte die EU-Kommission auch schon angeboten. Sie würde aber das U.S.-Problem nicht lösen sondern eher verstärken (wenn auch gering, so erheben die Vereinigten Staaten doch einen Zoll, der [...] mehr

29.06.2016, 15:05 Uhr

Artikel und Kommentare zeigen ein weiteres Mal, wie wenig über die Entscheidungsverfahren in der EU bekannt ist und wie um so sicherer die Skeptiker sich trotzdem sind. Stimmt es nicht, dass das [...] mehr

26.06.2016, 12:48 Uhr

Qual der Wahl Rücktritt vom Rücktritt ? Oh je, da kann man sich wohl nicht entscheiden, ob man zukünftig in der Gartenzwergabteilung der Vereinigten Staaten oder lieber im Kindergarten der EU in der [...] mehr