Benutzerprofil

queerulant

Registriert seit: 26.06.2016
Beiträge: 42
Seite 1 von 3
18.08.2019, 09:32 Uhr

Da sieht man sehr Gut, was Rechtspopulisten anrichten. Männer wie Johnson, Strache, Salvini, Höcke, Meuthen etc. sind Gift für unsere Demokratien. Es wird Zeit, dass wir alle gegen diesen Nationalen Wahn auf die Straße [...] mehr

31.07.2019, 19:44 Uhr

Es wäre schon interessant, wenn jemand ein Organ braucht, und es aus seinen eigenen Zellen gezüchtet werden kann. Die Abstoßungsrate dürfte wesentlich geringer sein. Weniger Medikamente... mehr

26.07.2019, 20:04 Uhr

Facebook kann es sich ganz einfach machen. Alle Konten der AfD, Pegida und IB und deren Ableger schließen. Schön gibt es 90% weniger Hass bei Facebook Deutschland!!! mehr

23.07.2019, 12:04 Uhr

Man kann sagen und Interpretieren was man will. Sei es die Affäre Kohl, sei es die Spendenaffäre der AfD, sei es Salvini in Italien, sein es die Brexit Befürworter in England, jede Regierung im konservativen Bereich und vor allem in [...] mehr

26.03.2019, 05:52 Uhr

Man kann nur hoffen, dass die Britischen Politiker endlich aufwachen und erneut die Bevölkerung abstimmen lassen. Denn es gibt keinen Briten mehr, der nicht kapiert, wie er von den Brexit Befürworten angelogen wurde. [...] mehr

06.03.2019, 05:59 Uhr

Ich hoffe doch sehr, dass Sie recht haben. Diese ein Themen Partei hat nämlich keine Antworten auf die wirklich drängenden Fragen unserer Zeit. GRV, ALV, GKV, Steuern und vor allem die Pflege. Mit „Migranten raus“, löst [...] mehr

06.03.2019, 05:55 Uhr

Aus diesem Grund... ... ist es wichtig, an ARD und ZDF festzuhalten. Es gibt ja Bestrebungen einer Fraktion den ÖR abzuschaffen. Warum? Weil der ÖR gerade dort viel aufdeckt. Er ist somit eine Stütze genau das zu [...] mehr

13.02.2019, 20:28 Uhr

Und wenn man bedenkt... ... das wir in Deutschland eine Dexit Partei Namens AfD haben, die den Briten bei jeder Möglichkeit in den sozialen Medien Gratuliert und das selbe am liebsten sofort für Deutschland fordert, Gute [...] mehr

03.12.2018, 19:42 Uhr

Ich finde die Aktion richtig und Gut. Vor allem die besorgten Bürger, die jede Lüge der Rechten verbreiten (AfD, IB, Pegida und Co.) können darüber identifiziert werden. Es werden sich dann interessante Netzwerke [...] mehr

22.11.2018, 05:51 Uhr

Die AFD wird nie die Karten offen legen. Denn in Wirklichkeit geht es ja nicht um den Vorgang Weidel. Die Angst ist groß, dass der Unterstützer Verein ebenfalls mit eingerechnet wird. Dann wird die Dreifache [...] mehr

13.11.2018, 18:38 Uhr

Die Gute Frau Dr. Weidel... ist hoffentlich bald, wie die gesamte AFD, ein Fliegensch... der Geschichte. Sie regen sich sogar über ein Polizeiruffolge auf, aber kehren niemals vor ihrer eigenen Tür. Übrigens, ist es illegal eine [...] mehr

11.11.2018, 21:00 Uhr

Typisch die AFD, als selbst ernannte Partei des Rechts, nimmt sie es mit dem Recht bei sich selber nicht so genau. Ob Russland oder die Schweiz, die selbst ernannten Patrioten scheinen schon sehr stark aus dem Ausland [...] mehr

10.10.2018, 05:53 Uhr

Das ist ja mal eine angenehme Art über seine Lehrer zu sprechen. Und ganz anders, größtenteils zum schmunzeln, als es sich andere in diesem Land wünschen. mehr

21.07.2018, 12:56 Uhr

Seltsam ist, wenn man die Partei, die selbstredend für Recht und Gesetz steht, auf dieses Thema in den sozialen Medien anspricht, wird man sofort gesperrt und blockiert. Ich dachte immer wer austeilt, muss auch [...] mehr

21.07.2018, 09:56 Uhr

Afd Diese AFD, die täglich die sozialen Netzwerke als Partei der Rechtsstaatlichkeit überflutet, einseitige Fake News und Furcht und Hass säht, hat auf einmal Angst, überführt zu werden. Man merkt sehr [...] mehr

03.06.2018, 07:35 Uhr

Gauland und seine Mitstreiter, spielen bewusst, geschickt und gekonnt mit der Rhetorik des 3. Reiches. Über ihre gezielten Provokationen sprechen sie genau die Menschen an, die sich selber als Verlierer sehen. Diese Menschen lassen [...] mehr

17.05.2018, 16:58 Uhr

Tja, jederzeit Austeilen wollen... aber wenn man selbst einen Eingeschenkt bekommt, hilft nur Mimimi. AFD im Bundestag, nichts auf die Reihe bekommen und dann noch jammern. Made my day ! mehr

24.11.2017, 19:28 Uhr

Willy Brandt sagte einmal: „Wir wollen mehr Demokratie wagen...“ Ich unterstütze die Jusos voll und ganz. Am Wahlabend wurde, mit sehr großer Zustimmung der Basis, gesagt wir gehen in die Opposition. Der Grund war natürlich [...] mehr

20.11.2017, 05:03 Uhr

Tja... Herr Linder von der FDP hatte seine entscheidenen fünf Minuten im Blitzlicht. Sollte es Neuwahlen geben, wird das der Wähler hoffentlich nicht vergessen.... mehr

21.08.2017, 21:08 Uhr

NRW hat gewählt... und bekommen was es wollte. Die Westfalen hätten sich mal die Mühe machen sollen, dass Wahlprogramm der CDU/FDP zu lesen... Viele werden es in den nächsten Jahren merken... Es wird wieder darauf [...] mehr

Seite 1 von 3