Benutzerprofil

ghdstz

Registriert seit: 01.07.2016
Beiträge: 494
Seite 24 von 25
16.10.2017, 10:43 Uhr

Vulkanausbrüche ... Das ist richtig und auch das entscheidende Merkmal - "normale" Superausbrüche wie etwa der des Vulkans Tambora in Indonesion im Jahr 1815 dauern nur relativ kurz, und auch die [...] mehr

16.10.2017, 00:54 Uhr

Ein kurzers Durchstöbern der von kommando111 referierten Webseite zeigt schnell dass es sich hier um eine unseriöse und sehr einseitige Quelle handelt, um ihr Glauben zu schenken wäre schon ein IQ [...] mehr

15.10.2017, 20:26 Uhr

Ewiggestrige Es gibt sie noch, die Ewiggestrigen, die nicht die Zeichen der Zeit erkannt haben und lieber ihren ollen Kaiser Wilhelm wiederhaben wollen (den Adolf lassen wir hier jetzt mal außen vor). Ebenso [...] mehr

15.10.2017, 13:03 Uhr

Etwas mehr Demut, bitte ... Da die Menschheit noch bei weitem nicht genug Kenntnisse über die Gesamtzusammenhänge hat und die bisherigen Eingriffe in die Umwelt schon schlimm genug sind - bitte lasst den größenwahnsinnigen [...] mehr

12.10.2017, 08:23 Uhr

Naiver Kinderglaube Naiver Kinderglaube wäre es, von vollautonomen Fahrzeugen eine drastische Reduzierung der Unfallschäden zu erwarten. Die Allianz - Versicherung hat hierzu ausführliche Untersuchungen durchgeführt, das [...] mehr

10.10.2017, 16:39 Uhr

Den Abgasbetrug aufzuklären ist Sache der Justiz Die zuständigen Behörden sollten durchaus in der Lage sein den Abgasbetrug aufzuklären, wichtig ist nun ein entsprechendes Signal seitens der Politik dass dies auch gewollt ist. Der tadelnd erhobene [...] mehr

09.10.2017, 22:50 Uhr

Ziemlich ulkige Argumentation ... ... dann müssten sich Betrüger ja nur mal eben einen Handelsregistereintrag besorgen und wären dann automatisch straffrei. So einfach ist es dann doch nicht, obwohl es hierzulande natürlich auch [...] mehr

09.10.2017, 16:44 Uhr

Weiter auf VW einprügeln ? Ein gewisses Maß an Wut ist ja verständlich, und der VW-Konzern hat in Sachen Abgasbetrug sicher eine sehr unrühmliche Vorreiterrolle gespielt. Es hat aber den Anschein dass man bei VW begonnen [...] mehr

09.10.2017, 01:58 Uhr

@ardbeg17 - Auch Nebelkerzen helfen nicht ... ... die Sachlage ist nun mal so dass den Autokäufern neue Autos angedreht wurden von denen jeder annehmen konnte/musste dass sie sich auf der Strasse ebenso umweltfreundlich verhalten wie auf dem [...] mehr

08.10.2017, 18:22 Uhr

Es wird ja auch schon fleißig geklagt ... ... nur dauert es dann schon noch eine Weile bis rechtskräftige Urteile vorliegen. Zur Sicherung der deutschen Wirtschaft wären rasche und deutliche Maßnahmen seitens der Regierung nützlich. Die [...] mehr

08.10.2017, 18:00 Uhr

Juristische Spitzfindigkeiten helfen nicht mehr weiter ... ... wenn man in den USA schon den Tatbestand des Betruges zugeben musste und zur Zahlung hoher Milliardenbeträge verknackt wurde. Hierzulande mögen etwas andere Bestimmungen gelten, die [...] mehr

08.10.2017, 16:17 Uhr

AG's sind nicht zur Gemeinnützigkeit verpflichtet ... ... sondern sollen zum Wohl der Aktionäre Profit machen. Da wäre es wohl weltfremd zu erwarten dass sich die Autohersteller akribisch an irgendwelche Vorschriften halten - sofern diese nicht wirksam [...] mehr

01.10.2017, 18:27 Uhr

Ökonomie des Risikokapitals im Silicon Valley "Das neue an den Ansätzen von SpaceX et al ist, offen auf diese Faszination zu setzen und die Plätze entsprechend teuer zu verkaufen. Kapital und Multi-Millionäre gibt es haufenweise auf der [...] mehr

29.09.2017, 17:11 Uhr

Recht verwegener Plan ... Elon Musk hat sich mit seinem Tesla Model S ein tolles Denkmal gesetzt - ein erfolgreiches und ziemlich teures elektrisches Edelgefährt (weitgehend in Handfertigung a la Ferrari) welches zwar sehr gut [...] mehr

28.09.2017, 20:07 Uhr

Danke für den Kommentar, und wir haben anscheinend in weiten Teilen eine ähnliche Meinung. Hierzu noch zwei Bemerkungen: 1. Dass Amazon keine DVD's mehr verleiht verwundert nicht, [...] mehr

28.09.2017, 13:40 Uhr

"Digitaler Marshallplan" - geht's noch ? Zugegeben, außerhalb der Ballungräume (z.B. im Allgäu) gibt es noch reichlich Bedarf an Bandbreite, zeitweise funktionieren dort selbst relativ anspruchslose Dienste wie z.B. eMail nur äußerst zäh. [...] mehr

28.08.2017, 22:13 Uhr

Viele reden sich hier die Köpfe heiß ... ... und wollen unbedingt den Rest der Welt von ihrer persönlichen Ideologie überzeugen. Warum nicht etwas mehr Toleranz und Gelassenheit - nicht alle haben die gleichen Voraussetzungen und können [...] mehr

27.08.2017, 16:24 Uhr

zu 137 : Betrogen ist man doch auch ... Betrogen ist man doch auch, wenn einem der Verkäufer im Glauben läßt dass man mit seinem Fahrzeug natürlich ohne weiteres in die Stadt fahren kann - und dann stellt sich heraus dass man dies bald [...] mehr

27.08.2017, 01:12 Uhr

zu 75: Schubladenpläne und Träumereien Irgendwelche Pläne in der Schublade helfen wenig, man muss mit der Umsetzung der e-Mobilität beginnen wo es heute schon sinnvoll ist (z.B. Zweitwagen im Nahbereich, Wiederentdeckung der O-Busse, [...] mehr

26.08.2017, 18:11 Uhr

Zu 181: Das kann man so sehen ... Das kann man so sehen, und hier liegt auch das politische Versagen welches nunmehr auch dringend politische Konsequenzen erfordert. Man kann sich ja leicht vorstellen dass die Industrie sich nicht [...] mehr

Seite 24 von 25