Benutzerprofil

kai.ramisch

Registriert seit: 04.07.2016
Beiträge: 56
Seite 1 von 3
22.08.2019, 11:17 Uhr

das passiert, .. wenn seine Berater ihm "Denken Sie groß" von Deichkind vorspielen. Jamaika war schon weg. mehr

21.08.2019, 07:48 Uhr

Kompetenzen einbringen Trump ist nun mal Vollblut-Immobilienmakler und möchte diese Kompetenz gern in die Amtsführung einbringen. Vielleicht kann er ja auf Albanien ausweichen. mehr

21.08.2019, 07:14 Uhr

keine Einmischung Daß Trump sich in Hongkong "eingemischt hat", ist die chinesische Sicht der Dinge. Wir sollten sie uns nicht zu eigen machen und stattdessen solidarisch sein mit der dortigen [...] mehr

10.07.2019, 08:17 Uhr

Vortrefflich, Euer Präsidentschaft Niemand vermag es, den Präsidenten so zu loben, wie er selbst. Danke, Mr. President! mehr

05.07.2019, 07:59 Uhr

wie originell Warum sollte Washington hinter Peking und Moskau zurückstehen? Offenbar orientiert man sich neu. Vorbei die Tage von "i keep my lantern by the golden door". mehr

03.07.2019, 10:28 Uhr

besser als nichts Man sollte bei all dem Ärger über diese undemokratische Personalentscheidung und den Widersprüchen zwischen dem, was zur Europawahl über einen neuen EU-Kommissions-Chef gesagt wurde und dem, wie es [...] mehr

01.04.2019, 13:21 Uhr

viel zu vernünftig Eine opt-out-Lösung wie vorgeschlagen wäre das einzig vernünftige. Die Last wird auf sehr viele Schultern verteilt, und wer wirklich nicht will, klinkt sich eben aus (aus der Spenderseite des Systems, [...] mehr

28.01.2019, 07:38 Uhr

verzerrt Solange man die Ökobilanz nicht auch auf die Herstellung des Autos erweitert, sagt sie wenig aus. Gerade die Elektroautos mit ihren Riesen-Lithium-Batterien schnitten dann wohl nicht so gut ab. [...] mehr

16.01.2019, 08:21 Uhr

Hut ab Frau May hat eine wohl unmögliche Aufgabe übernommen, nachdem Boris Johnsohn und Nigel Farage sich weggeduckt haben. Sie versucht ihr möglichstes, Hut ab. An die "Patrioten" von der AfD, die [...] mehr

11.01.2019, 10:29 Uhr

was noch fehlt,.. .. sind "Patriotischer Aufbruch Deutschlands" und "Deutsche Patrioten im Aufbruch", dann ist es endgültig wie bei Monty Python. mehr

07.12.2018, 11:55 Uhr

wie in der guten alten 1000 Delegierte entscheiden über eine riesige Volkspartei. Wenn Merz eine peppige Rede hält, kann die geistig-moralische Wende, der Weg in die guten alten marktliberalen 90er beginnen. Man sollte sich [...] mehr

25.09.2018, 13:12 Uhr

bekloppt Dieser Beitrag ist dazu geeignet, das Vertrauen in die süddeutschen Ingenieure zu verlieren. Ich kenne mich zwar nicht aus im Geschäftsleben und würde schonmal jedem misstrauen, der das von sich [...] mehr

11.09.2018, 11:00 Uhr

Voyeurismus Das wird, wie es aussieht, unsere einzige Reaktion auf Trump bleiben: zuschauen und den Skandal genießen. Warum tritt ihn der Kongreß nicht zurück? Es gibt Regelungen dafür (25. Verfassungszusatz), [...] mehr

03.09.2018, 10:36 Uhr

auch nur ein Reflex Diese Konzerte sind auch nur Teil einer Eskalationsspirale. Sie sind Feelgood-events für die Überzeugten. Kein Pegida-Anhänger wird deswegen seine Meinung ändern. Beide Seiten müßten miteinander [...] mehr

21.08.2018, 13:01 Uhr

fehlende Verpflichtung der Ärzte? Mich stört die Passage "daher fordern Patienten unsinnige Therapien, also bieten die Ärzte diese an". Wenn Volkshochschulen die verdammte Pflicht haben, keine Volksverdummung zu betreiben, [...] mehr

14.08.2018, 08:46 Uhr

nicht wirklich neu Der aktuelle Sturz der Lira hat den Verfall der türkischen Währung noch mal verstärkt, aber der ist nichts neues, sondern jahrzehntealt. Die Türken haben längst gelernt, mit einer Währung umzugehen, [...] mehr

06.07.2018, 10:03 Uhr

ein schrecklicher Verdacht Jetzt wird mir einiges klar: Erdogan hat die beiden Spieler instruiert, den eigentlich unabwendbaren deutschen WM-Gewinn zu hintertreiben. Irgendwie habe ich es schon immer gewußt. mehr

04.07.2018, 11:36 Uhr

jetzt wirklich cool Das wird diese T-Shirts wohl nicht verhindern. Jetzt sind sie wirklich cool. mehr

03.07.2018, 14:29 Uhr

umgekehrt Wer mal im Atlantic gelesen hat, wie eine kleine Islamistengruppe in der libyschen Wüste mit einem Luftangriff aus Nebraska bekämpft wird, wobei jeder seine eigene ferngelenkte 250-Kilo-Bombe bekommt [...] mehr

15.06.2018, 09:16 Uhr

vorverlegen Kann man die bayerische Landtagswahl nicht vorverlegen auf nächsten Sonntag? Dann schaltet Seehofer vielleicht wieder in den Normalmodus. Eine handlungsfähige Regierung könnten wir gerade ganz gut [...] mehr

Seite 1 von 3