Benutzerprofil

icke_selba

Registriert seit: 08.07.2016
Beiträge: 100
Seite 1 von 5
27.07.2019, 13:10 Uhr

Meine Güte, hier ist ja mal wieder was los. Nun denn, ich bemühe mich, extra langsam zu schreiben. Einer (die EU) verhängt Sanktionen gegen einen ZWEITEN (Russland oder Iran oder werauchimmer). [...] mehr

27.07.2019, 11:48 Uhr

Elegantestes Szenario Wir warten bis zum 1. November. Erstens sind dann die Briten nicht mehr in der EU und könnten sich für das Kapern des iranischen Tankers nicht mehr auf angebliches EU-Recht berufen sondern müssten [...] mehr

27.07.2019, 11:40 Uhr

An EU-Sanktionen haben sich EU-Mitglieder zu halten. Drittstaaten wir der Iran hingegen nicht. Ihrer Argumentation zufolge würde es ansonsten ja reichen, wenn der Iran entsprechende Sanktionen [...] mehr

27.07.2019, 10:24 Uhr

Erstaunlich neutral formuliert Eine Kleinigkeit fehlt mir aber: "London lehnt das bisher ab und verweist darauf, dass beide Fälle nicht vergleichbar seien, weil die britische Marine mit der Festsetzung des iranischen Tankers [...] mehr

11.07.2019, 21:50 Uhr

Verstehe ich die britische Comedytruppe richtig? Also, ich gehe mal davon aus, dass die Berichte über den iranischen Versuch, die "British Heritage" an der regulären Weiterfahrt zu hindern, stimmen. Dies stünde gemäß den britischen [...] mehr

06.07.2019, 12:10 Uhr

"Da bestimmt eine demokratische Partei, welche Menschen auf die Liste aufgestellt werden. Alle sind zufireden." Wenn bei diesem "Bestimmen" demokratische Grundsätze - freie Wahl, [...] mehr

05.07.2019, 22:08 Uhr

Was wäre die Alternative? Sollte man etwa einen großen Haufen auf die geltenden Regeln sch..., nur damit sich die Jammernazis nicht gemobbt fühlen? mehr

23.03.2019, 15:33 Uhr

Kurze Verständnisfrage Was an "Wir liefern keine Waffen in Krisengebiete. Wir liefern keine Waffen an menschenverachtende Diktaturen. Wir liefern keine Waffen an Terrorunterstützer. Punkt!" wäre denn nicht [...] mehr

14.02.2019, 15:24 Uhr

Nur dass das von Herrn Hoffmann vorgeschlagene andere Material leider untauglich ist. Es hätte wohl niemand etwas dagegen, wenn die Kulturfans mit Lebensmittelfarbe behandelten Traubenzucker in [...] mehr

14.02.2019, 15:20 Uhr

Die Taschenkontrollen betreffen doch nur die früh anreisenden Familienväter, denen Juniors Capri-Sonne abgenommen wird. Kurz vor Anpfiff, wenn die wirklich netten Jungs in großer Zahl am Eingang [...] mehr

14.02.2019, 10:08 Uhr

Sehr schön! Hat Herr Whittaker es also auch mal wieder in die Zeitung geschafft. Das freut mich für ihn persönlich ganz außerordentlich. Was ich mich bei dem ganzen Zirkus aber frage: was genau qualifiziert [...] mehr

16.11.2018, 21:33 Uhr

Schottersteine gibt's dort nicht, stattdessen Feste Fahrbahn, also Stahlbeton. Der hat zwar sonst einige Vorteile gegenüber Schotter, das Verhalten im Brandfall gehört aber nicht unbedingt dazu. [...] mehr

27.10.2018, 16:40 Uhr

Finden Sie nicht, dass es einen Unterschied macht, ob vor ein paar Jahrtausenden die Idee von Eigentum entstanden ist, oder ob vor wenigen Jahren a) öffentliches Eigentum zu einem Spottpreis [...] mehr

27.10.2018, 16:33 Uhr

Lassen Sie sich bei Gelegenheit die Bedeutung des Wortes "und" erklären! Ja, es gab Kaufverträge, die den verkaufenden Gemeinden erkleckliche Sümmchen beschert haben - und RWE [...] mehr

27.10.2018, 15:52 Uhr

Schönes Beispiel. Im Moment pusten unsere deutschen Kohlekraftwerke Jahr für Jahr mehr radioaktiven Dreck in die Atmosphäre als sämtliche europäischen Atomkraftwerke zusammen. Da braucht's noch [...] mehr

27.10.2018, 15:46 Uhr

Brav auswendig gelernt und vorgeplappert! Und jetzt gehen wir mal einen Schritt zurück: WIE ist das (gesamte) Gelände ins Eigentum von RWE gekommen? Exakt, durch Privatisierung öffentlichen [...] mehr

23.10.2018, 22:23 Uhr

"Doch es ist nicht nur das: Das Trauma von 2008 wirkt nach. Sozialdemokraten wie Grüne zweifeln, wie zuverlässig die Linken wirklich sind." Niedliche Formulierung! Waren 2008 die Linken [...] mehr

28.06.2018, 22:54 Uhr

Die Kanzlerin ist taktisch erstaunlich ungeschickt Ideal wäre hingegen: 1.: die SPD bitten, in der Frage mal für 3 Monate die Füße stillzuhalten 2.: Seehofers angeblichen Plan mit sofortiger Wirkung zur probeweisen Anwendung in Kraft setzen. [...] mehr

25.02.2018, 19:34 Uhr

Ich wüsste ja gern mal, woher diese Floskel von der angeblichen Sozialdemokratisierung der CDU kommt. Tatsache ist doch, dass seit mehr als 40 Jahren keine Regierungspartei mehr [...] mehr

25.02.2018, 19:23 Uhr

... als von der Pharma-Industrie bezahlter Lobbyist, der gleichzeitig im Gesundheitsausschuss des Bundestages saß. Eine ganz hervorragende Qualifikation! mehr

Seite 1 von 5