Benutzerprofil

cobobka

Registriert seit: 09.04.2008
Beiträge: 577
Seite 1 von 29
21.07.2014, 02:32 Uhr

Die ukrainische Regierung behindert bewusst die Aufklärung. Beispielsweise indem sie das Gebiet des Absturzes weiterhin beschießt und nicht in eine Kampfpause einwilligt. Zwar hat die [...] mehr

19.07.2014, 01:28 Uhr

80 Kinder? Wie kommt man auf 80 Kinder? Laut der Passagierliste von Malaysian Airlines waren nur 3 Kinder an Bord. mehr

18.07.2014, 18:24 Uhr

Kann sich noch jemand erinnern, dass George Bush, als er in den Irak wollte, sagte, wenn man keine Beweise für Massenvernichtungswaffen findet, solle man auf ein Flugzeug "UNO" malen, und es [...] mehr

18.07.2014, 15:30 Uhr

Stimmt, es ist nicht der erste Abschuss einer Zivilmaschine durch die ukrainische Armee. mehr

27.06.2014, 16:34 Uhr

Darüber müssen weder Politiker noch Bürger entscheiden. Die Natur hat bereits ihre Entscheidung gefällt. Diese lautet in den meisten Fällen, dass man ab 45 für die Enkel da sein sollte, statt sich [...] mehr

24.06.2014, 16:52 Uhr

Das ist sicher die sinnvollste Lösung. Schrauben hat nicht nur mit Können zu tun, sondern sollte in meinen Augen auch Spaß machen. Früher habe ich auch viel selbst geschraubt und gebaut. Wegen [...] mehr

01.06.2014, 15:42 Uhr

Sehe ich genauso. Ich mag zwar seine Musik nicht, aber nach dem Interview könnte ich mir vorstellen, ihn als Mensch zu mögen. mehr

29.05.2014, 14:59 Uhr

Ihnen scheint entgangen zu sein, dass Staatsanwälte in Deutschland weisungsgebunden sind. In den meisten Fällen von Nichtermittlung liegt es nicht an deren Unfähigkeit sondern an den Befehlen der [...] mehr

19.03.2014, 13:57 Uhr

Lieber wäre ich an seltener FSME verreckt als seit 10 Jahren mit chronischer Borreliose bei vollem Bewusstsein mit ständigen Schmerzen und Lähmungserscheinungen langsam dahinzusiechen. mehr

24.02.2014, 14:59 Uhr

Der Mann stand auf verlorenem Posten durch sein zögerliches Vorgehen. Ich war erschüttert, als ich auf Youtube die Videos sah, in denen die Polizisten wie Statisten rumstanden und sich geduldig [...] mehr

02.02.2014, 02:28 Uhr

Sieg! Sieg! Sieg! Das war mein erstes Dschungelcamp, das ich gesehen habe. Es war recht unterhaltsam. Am Schluss sogar spannend. Dermaßen spannend, als nur noch Melanie und Larissa übrig waren, dass [...] mehr

29.01.2014, 16:17 Uhr

Sie ist eine Kämpferin, die eben auch versuchte, den Anteil von Marco zu essen. Andererseits war sie Realistin genug, um abzubrechen, als sie merkte, dass es unmöglich ist. Einen Nutzen zog sie [...] mehr

26.12.2013, 16:57 Uhr

Das klingt dramatisch. Wie geht man mit diesen Situationen um? Wer ein eigenes Haus hat, verfügt sicher über einen Generator. Aber was ist mit Leuten, die in Mehrfamilienhäusern leben? Oder gibt´s [...] mehr

26.12.2013, 16:45 Uhr

´ Das erinnert mich an den Chef des Handwerksverbandes. Der meinte, als es darum ging, dass man in Zukunft länger arbeiten müsse: "Junge Menschen sind sicher schneller. Aber die Alten kennen [...] mehr

26.12.2013, 14:21 Uhr

Normalerweise bin ich auch kein Freund dieser strikten Regulierung bzw. Überregulierung. Nachdem hier im Ort Neubewohner Häuser im Stil des Führungsbunkers zwischen Gründerzeitvillen hinsetzten, [...] mehr

25.12.2013, 16:13 Uhr

Wie Foristin tjivi bereits schrieb, ist das nicht so selten. Jedenfalls bei mittelständischen Unternehmen. Die hängen das nur nicht an die große Glocke. Unter anderem, weil sie es für normal [...] mehr

25.12.2013, 15:17 Uhr

Am besten fand ich diesen Satz: "Das Problem: Für mich besitzen manche Gräuel in ihrer Geschmacklosigkeit eine unschuldige Reinheit und Aufrichtigkeit, die für andere nicht nachvollziehbar [...] mehr

09.12.2013, 13:59 Uhr

Erwarte bitte nicht zu viel davon. Vor allem nicht so schnell. Es dauert relativ lange und die Veränderungen sind so subtil, dass man sie oft nicht bemerkt, während sie geschehen. Erst nach [...] mehr

09.12.2013, 12:52 Uhr

Man braucht dieses Remake nicht. Hollywood braucht es. Und ein paar Ahnungslose, die nicht um die verstörende Kraft koreanischer Produktionen wissen. mehr

05.12.2013, 15:55 Uhr

Was ist an dieser Meldung neu? Wer es wissen wollte, dem waren die Tatsachen seit Jahren bekannt. Auch der Umstand, dass Handys als Wanzen verwendet werden. Das macht unsere Polizei auch schon seit [...] mehr

Seite 1 von 29