Benutzerprofil

slowboarder

Registriert seit: 09.04.2008
Beiträge: 630
Seite 2 von 32
29.01.2019, 10:28 Uhr

Warum nutzen sie nicht die Freiheit, die sie haben und die ihen auch niemand nehmen will und suchen sich einen Arbeitsplatz in Ulm (ist ja wirtschaftlich gesehen sicherlich nicht schlechter als Münster) oder ziehen mit ihrer Familie nach Münster (dort sind die [...] mehr

28.01.2019, 21:55 Uhr

glaube keiner Statistik naja, warum nicht. es gibt viele gründe, warum die Öpferzahlen unterschiedlich ausfallen können. Bspw hängt das Unfall- oder Todesrisiko nicht davon ab, welches Tempolimit gilt, sondern welches [...] mehr

28.01.2019, 13:24 Uhr

ja, klar aus Ihrer persönlichen Sicht aber wieviele Menschen, die TAGtäglich auf den Autobahnen unterwegs sind, haben ihr Arbeitsprofil? wahrscheinlich die wenigsten. Eine generelle Regelung kann sich nicht an [...] mehr

23.01.2019, 11:45 Uhr

weil die Grundlage von Konjunktur der Konsum ist und der Konsum zum größten Teil von lohnabhängigen Arbeitern erzeugt wird. die Senkung von unternehmenssteuern hat aber keinen einfluss auf die Kaufkraft der Konsumenten, sie schwächt diese [...] mehr

18.01.2019, 11:35 Uhr

Notwendiger Abstand was man bei der Bestimmung des notwendigen Sicherheitsabstandes ja immer berücksichtigen sollte, sind die gefahrenen Geschwindigkeiten und Geschwindigkeitsdifferenzen. so ist, wenn sich Fahrzeug A [...] mehr

20.11.2018, 16:09 Uhr

Sind die Aktionäre nicht selber schuld, wenn die Aktienkurse sinken? Der Wert einer Aktie wird doch dadurch bestimmt, was ein Aktienkäufer bereit ist, am Markt für diese Aktie zu bezahlen. Also bestimmen doch die Aktienkäufer selbst über die Kurse und nicht die [...] mehr

16.11.2018, 11:04 Uhr

ist es nicht genau andersherum? Sagt man: "Die Astronautinnen landen in der Wüste", denken wir an Frauen, und zwar explizit an Frauen und die meisten würden sich an dieser Form stören, wenn die Gruppe auch Männer enthalten [...] mehr

10.11.2018, 19:03 Uhr

Google ist nicht der Duden! Such man nach nach der männlichen Form "Taiwaner", so kommt keine Rückfrage ob man nicht vielleicht "Taiwanese" meint. mehr

07.11.2018, 20:21 Uhr

Kettcar-Hype nicht nachvollziehbar naja, bei uns war, wenn man Fahrrad fahren konnte, das Kettcar keine wirkliche Option, zu langsam, keine Übersicht, wendig wie ein LKW, nicht per PKW transportabel, keine Schaltung, nicht [...] mehr

30.10.2018, 11:14 Uhr

Baby-Benz naja, das alte Baby ist erwachsen geworden und es hat ein kleines Geschwisterchen bekommen und jetzt ist eben das das neue Baby. mehr

26.10.2018, 11:38 Uhr

eine Zeitzone für ganz Europa dh vom Atlantik bis an den Ural eine einheitliche Zeit? Das ist sicherlich nicht sinnvoll. mehr

26.10.2018, 10:43 Uhr

Zeitzonen ja, wenns da ein gesundheitliches Problem gäbe, dann muss man ja nur mal nach Spanien oder Westfrankreich schauen, die haben ja quasi dauerhaft "Sommerzeit". ansonsten sollte man halt [...] mehr

20.09.2018, 10:57 Uhr

Vielleicht würde den Partisanen auch diese Version mit modernisiertem Text gefallen: https://www.youtube.com/watch?v=oSpqj3V0s2E mehr

09.09.2018, 15:33 Uhr

naja, ich zumindest lese aus dem Paragraf 1 der STVO mit dem Aufruf zur gegenseiten Rück- und Vorsicht durchaus heraus, dass man mit Fehlern der anderen Verkehrsteilnehmer rechnen muss. Leider [...] mehr

07.09.2018, 20:01 Uhr

Elefantenrennen in der nähe des erlauben Tempolimits sind keine Elefantenrennen, sondern "gleichmäßig fließender Verkehr" Wer damit ein Problem hat oder wen das stresst, leidet eben [...] mehr

07.09.2018, 19:57 Uhr

Verkehrstote nunja, ich denke, dass in den USA die gefahrenen km pro Einwohner höher sind als in Deutschland, außerdem ist die Anschnallquote in USA geringer als in Deutschland. Sowas wirkt sich natürlich [...] mehr

07.09.2018, 18:55 Uhr

naja, wenn der überholende 120 fährt, warum stresst sie dass dann?Sie dürften ihn eh nicht überholen ohne ein Bussgeld zu risikieren und müssten hinter ihm herfahren, egal ob er jetzt jemanden [...] mehr

07.09.2018, 18:53 Uhr

ich würde mal sagen, hier liegt dann die Ignoranz des 200km/h fahrenden vor, der nicht einsehen will, dass jemand vor ihm fährt und die Fahrbahn jetzt nicht frei ist, und 200km/h für die [...] mehr

31.07.2018, 07:40 Uhr

Freie Entscheidung "Alle Verkehrsteilnehmer sollten frei entscheiden, womit sie sich fortbewegen - gern auch mit dem eigenen Pkw." Schön, aber damit ich mich frei entscheiden kann, welches Verkehrsmittel [...] mehr

31.05.2018, 09:40 Uhr

Jeder Stoff, der nicht den originalen Bestandteilen der Luft entsprich wird bei entsprechend langfristiger Zuführung einen schädlichen Einfluss auf den Körper haben. Es ist halt immer auch eine Frage der Konzentration und der Häufigkeit der Zuführung. mehr

Seite 2 von 32