Benutzerprofil

leidkultur

Registriert seit: 13.04.2008
Beiträge: 35
Seite 1 von 2
22.12.2017, 07:47 Uhr

Der Grund für die Auflösung war nicht das Heroin Hart war auf Methadon und spielte alle Gigs. Nein, was HÜSKER DÜ den Todesstoß versetzte, war der Selbstmord von Manager und Freund David Savoy während der laufenden Tour. mehr

20.04.2017, 17:36 Uhr

Die beste aller Oppositionsparteien Wenn Spon was über die Piraten schreibt, dann hat das immer so ein Geschmäckle. Spon gehört zur Krake Bertelsmann, und die Piraten hatten völlig zurecht ihren Fokus auch auf diese Unternehmung [...] mehr

27.07.2016, 14:19 Uhr

DNCLeaks Berichtet ihr auch mal über die emails und deren Inhalte oder bleibt ih weiterhin so unkritisch? mehr

27.07.2016, 11:56 Uhr

Das war eine Inszenierung Und irgendwie auch ziemlich faschistisch: da wurden die 800 heladenen Bernie-Freiwilligen samt ihrer Schilder aus der laufendenen Veranstaltung rausgeworfen, damit sie nicht Bernie unterstützen [...] mehr

26.07.2016, 11:31 Uhr

Ziemlich starke Worte von einem PR-Magazin, das Sanders bislang hartnäckig ignoriert hat, es sei denn, es gab etwas negatives abzuschreiben. Journalismus und Glaubwürdigkeit sieht anders aus, liebe [...] mehr

26.07.2016, 10:47 Uhr

Bernie IST Mitglied der Dems Und zwar seit 2015. Auch MUßTE er,um weitermachen zu können, Clinton "unterstützen" - so sind die Regeln. Sein Wahlkampf geht natürlich weiter und es wird zu einem "roll-call [...] mehr

25.07.2016, 23:00 Uhr

Sanders bleibt im Rennen! Es wird ein herrlicher Parteitag werden: Sanders bleibt im Rennen. Bitte anschnallen, liebes Establishment. mehr

25.07.2016, 11:23 Uhr

Bernie ist aber noch im Rennen Und ein zweiter Batch Wikileaks-Mails ist in der Pipeline. Es bleibt spannend zu erfahren, warum der DNC von Anfang an auf eine so schwache Kandidatin wie HRC gesetzt hat. Vielleicht gerade weil sie [...] mehr

23.07.2016, 10:18 Uhr

Das war ja eine fast richtige Überschrift! Richtig müßte es heißen: Wall Street ernennt Kaine zum VP. Der Mann ist brandgefährlich - er will Banken weiter deregulieren, so als ob es nie ein 2008 gegeben hätte. mehr

13.07.2016, 09:39 Uhr

Wurde auch Zeit! Leider gibt es immer noch sehr viel verblendete "Wutbürger" die öffentliche Mordaufrufe und Aufrufe zu Straftaten mit Meinungsfreiheit verwechseln. Der Ton muß nicht nur sachlicher werden. [...] mehr

12.07.2016, 18:30 Uhr

Sanders ist aber nicht aus dem Rennen! Er hat schlicht das getan, was ein Superdeligierter tun muß. Der alte Fuchs ist noch dabei! mehr

24.06.2016, 15:46 Uhr

Sanders bleibt im Rennen Sanders sagt schon seit Monaten, dass er Clinton wählen würde. Es stellt aber keine Wahlempfehlung dar. Im gegenteil, Sanders ist dabei, die Demokratn endlich zu einen, um das Land umzugestalten. [...] mehr

06.06.2016, 10:08 Uhr

Ich würde es nicht unbedingt Sieg nennen Bei einer Wahlbeteiligung von 2% und über 400.000 Wählern, die nicht wählen durften. [...] mehr

03.06.2016, 08:34 Uhr

Clinton macht den Trump Und wird von Sanders vernichtend geschlagen. Auch scharrt dieser immer mehr Superdeligierte um sich. mehr

15.05.2016, 12:09 Uhr

Die Rechten sind die Sprachrohre der Eliten Eigentlich wären ja die Flüchtlinge für den Arbeitnehmer und den Arbeitslosen ein Segen. Hier stehen sich die Verlierer (Flüchtlinge und Arbeitslose) gegenüber. Aber anstelle Allianzen und Bündnisse [...] mehr

04.03.2016, 07:53 Uhr

Clinton ist mitnichten alternativlos Clinton mag zwar für das weiße wohlhabende Establishment alternativlos sein. Aber ist sie auch die bessere Wahl? Nein, das wäre eher Bernie Sanders. Er hat die besseren Konzepte und hat die größere [...] mehr

16.09.2015, 21:32 Uhr

Liebe SPON-Redaktion Um diesen gewissen "besorgten" Teil eurer Leserschaft kann man euch nur bemitleiden. Da nimmt eine schreckliche Geschichte ein gutes Ende, und diese Schreibtischtäter und (geistigen) [...] mehr

28.08.2015, 18:32 Uhr

Prima Artikel und Fazit Vielen Dank! mehr

07.08.2015, 12:53 Uhr

Die typischen Pegidioten sehen das als Freibrief an Und fordern und verharmlosen. Wer aber Freiheit will und permanent einfordert, der muß auch Verantwortung tragen. Denn sonst macht man es wie diese "Wutbürger", die nicht Freiheit, sondern [...] mehr

29.07.2015, 17:30 Uhr

Es sangen schon die Alten Hier in Gestalt der Deutschrock-band HERNE 3 so trefflich "So mancher nennt das Schaberneck/Doch es ist Faschistenpack". Die Verharmlosung dieser "Asylkritiker" und [...] mehr

Seite 1 von 2