Benutzerprofil

gatoalforno

Registriert seit: 15.04.2008
Beiträge: 424
Seite 1 von 22
04.09.2019, 08:37 Uhr

Merkwürdig... selbst bei ausgewogener Ernährung nimmt man eher geringe Mengen Vit. D auf, es sei denn, man isst in Massen Hering etc. D.h. der Junge muß zusätzlich kaum Sonneneinstrahlung bekommen haben oder es [...] mehr

19.06.2019, 08:23 Uhr

Bezeichnend... für den Zustand des Amateur-Alpinismus heutiger Zeit: Schlange stehen am Mount Everest und jetzt Flugzeuglandung 400m unter dem Gipfel. Ich kann mich als Bergsteiger nur schämen. mehr

27.05.2019, 10:09 Uhr

"Das Regieren wird schwieriger" Was bitteschön regiert das EU-Parlament? mehr

13.04.2019, 13:16 Uhr

Richtig! Den Arztberuf als reinen Broterwerb zu sehen, ist schon mal das Problem. Geht aber auch. Dann listen Sie bitte die Berufsgruppen auf, die bei per Gesetz begrenzter Arbeitszeit vergleichbare [...] mehr

13.04.2019, 12:13 Uhr

Strassenverkehr? Also wenn ich von einem Seminarleiter gegen Flugangst diesen Quatsch höre, kann man sich das Geld sparen. wenn man Straßenverkehr und Fliegen schon vergleichen will, dann sollte man auch die [...] mehr

13.04.2019, 12:04 Uhr

Es ist natürlich immer die Frage, wie man "gute" Mutter und Ärztin definiert bzw. welche Ansprüche man selbst hat, die entspr. Rollen gut auszufüllen. Ich persönlich halte es für einen [...] mehr

13.04.2019, 11:50 Uhr

Nachwuchs ist deshalb nicht in ausreichender Menge verfügbar, weil der Numerus clausus auf fast 1,0 gedrückt wurde und deutsche massenweise im Ausland studieren müssen, weil sie in Deutschland [...] mehr

13.04.2019, 11:24 Uhr

Das hat nichts mit dem 19. Jahrhundert zu tun. Tatsache ist, dass Frauen unter den Absolventen überrepräsentiert sind, ungeachtet der Ursachen. Tatsache ist auch, dass überproportional Frauen die [...] mehr

11.04.2019, 16:08 Uhr

Weiteres Problem: Die Ressourcen -z.B. OP-Kapazitäten, Pflegepersonal-sind mittlerweile so knapp bemessen, dass vieles in den Bereitschaftsdienst verschoben werden muss. Das Fallpauschalen-System tut sein übriges dazu: [...] mehr

11.04.2019, 15:50 Uhr

Deutsche Ärzte haben hervorragende Gehälter und unterliegen dem Arbeitszeitgesetz, das z.B. Wochenarbeitszeiten und Bereitschaftszeiten sehr komfortabel regeln. mehr

11.04.2019, 15:42 Uhr

Nicht nachvollziehbar! Deutsche Ärzte unterliegen einem komfortablen Arbeitszeitgesetz. Wochenarbeitsstunden, Arbeitszeit am Stück... alles geregelt, nach 24h müssen sie nach Hause, und das bei einem überdurchschnittlichen [...] mehr

11.04.2019, 15:37 Uhr

Alles eine Frage der Motivation! Als die Arztgehälter niedriger waren hat sich keiner über Dienste beschwert, da man so sein Gehalt gut aufbessern konnte. Mit Einführung des Arbeitszeitgesetzes muss jeder Arzt nach einer 24h-Schicht [...] mehr

03.04.2019, 12:41 Uhr

Was ist Studium? Studium heutzutage wäre auch ein Bachelorabschluß, kein Hochschulabschluß im Sinne von Diplom oder Staatsexamen oder master. Desweiteren sind die AUsgangsbedingungen selbst bei Abiturienten immer [...] mehr

20.03.2019, 11:04 Uhr

Der CDU-Landwirtschaftsminister hatte bereits 2017 die Anwendung von Glyphosat am Umweltministerium vorbei für weitere 5 Jahre durchgewunken, obwohl die GroKo eine Enthaltung besprochen hatte. Neulich hat Frau Klöckner weitere 12 umstrittene [...] mehr

13.03.2019, 09:35 Uhr

Das Brexit-Votum wurde ja massiv von der Murdock-Presse propagiert. Warum eigentlich? Wir befinden uns in einem Zeitalter, in dem die Vormachtstellung der USA in Frage gestellt wird. Konkurrenten [...] mehr

13.03.2019, 08:22 Uhr

Der Brexit ist... auch ein Symptom des Scheiterns der EU. Auf das Brexit-Votum der Briten gab es in Brüssel keine adäquate Reaktion in Richtung Neuanfang. Dazu hätte auch ein konstruktiver Umgang mir GB gehört- trifft [...] mehr

22.02.2019, 18:05 Uhr

Wer hat denn von der Personenfreizügigkeit profitiert? Die Bevölkerung der stärksten EU Länder sicher nicht. Und dass Lohn Dumping in diesen Ländern hat den armen Ländern dern Export abgewürgt. [...] mehr

22.02.2019, 16:19 Uhr

Die Briten sind nicht das Problem die EU ist das Problem. Das Brexit-Votum hätte in Brüssel ein radikales Umdenken auslösen müssen. Es entspricht vom BIP den Austritt von 18 EU-Staaten. Verheerend für die EU, nicht primär für GB. [...] mehr

05.02.2019, 09:12 Uhr

Die ketogene Diät wird... mit dem Argument abgetan, weil keine Studien den Effekt beweisen können. Sehr verdächtig. Die Argumentation müßte lauten, die Diät ist verboten, weil Studien beweisen, dass der Krebs dadurch besser [...] mehr

05.02.2019, 09:08 Uhr

Entscheidendes Argument für ketogene Diät... ...ist der sog. Warburg-Effekt. Der Autor des Artikels schreibt, dass Krebs viel Glucose verbraucht und er ohne Glucose ausgehungert wird. Das ist natürlich völlig undifferenziert. Warburg hat schon [...] mehr

Seite 1 von 22