Benutzerprofil

mamas.duemmster

Registriert seit: 27.07.2016
Beiträge: 108
Seite 1 von 6
24.11.2016, 09:59 Uhr

Wichtiger ist, die ganzen von Merkel hereingelassenen bis zu zwei Millionen Gäste bis auf die echten Flüchtlinge schnellstens abzuschieben. Das geschieht ja nicht...im Gegenteil, man hält sie mit Klauen und Zähnen [...] mehr

24.11.2016, 09:21 Uhr

Wenn man bedenkt, dass man für einmal über eine Rote Ampel, auch wenn es wirklich nur im Schrittempo war und niemand gefährdet wurde, dreifach bestraft wird..240 Euro, 1 Punkt 4 Wochen FS weg, dann sind die Strafen für [...] mehr

24.11.2016, 08:18 Uhr

Die Botschaft hör ich wohl... Es werden beide wieder mal einen wachsweichen Kompromiss finden, der keinem weh tut, wäre nicht Merkel Merkel. Sie ist abgefeimt genug, sich die Stimmen ohne die CSU bei der Opposition holen zu [...] mehr

21.11.2016, 08:52 Uhr

Merkel benutzt Will zur Hofberichterstattung , und diese Dame fühlt sich gehrt. Demokratie sieht anders aus. mehr

21.11.2016, 08:50 Uhr

Nach praktisch 12 Jahren im Amt faselt sie davon, was sie ändern will. Ausgerechnet sie, die alle Kritik abperlen und die Kritiker wie dumme Jungen dastehen ließ. Ich will und kann sie nicht mehr sehen. Es könnte durchaus [...] mehr

20.11.2016, 15:00 Uhr

Ihre Ansprache ist eine einzige Frechheit. Für wen hat sie denn die letzten 12 Jahre Politik gemacht? Und wer ist für die exorbitanten Strom-und Flüchtlingskosten verantwortlich? Sind die Deutschen wirklich so [...] mehr

20.11.2016, 12:28 Uhr

Merkel, die große Koalition, das Aussitzen von Problemen und beharrliche Realitätsverweigerung, ständige moralische Entrüstung sowie das Beschimpfen Andersdenkender...DAS sind die Feinde der Demokratie. mehr

14.11.2016, 17:16 Uhr

Gerade Trittin ist für mich der übelste und abgefeimteste Demagoge, den ich kenne. Es würde Bände füllen, seine üblen und widerlichen Attacken gegen Andersdenkende aufzuzählen. Ausgerechnet er und seine Partei [...] mehr

13.11.2016, 20:56 Uhr

Den Satz würde ich gerne aus dem Mund der Kanzlerin hören... mehr

13.11.2016, 18:43 Uhr

Clinton wäre für den Weltfrieden x mal gefährlicher gewesen als Trump. Die linken Gutmenschen können einfach nicht verlieren. SIE sind es, die Hass säen und die wahren Populisten sind. mehr

13.11.2016, 18:42 Uhr

Was aber nicht bedeutet, dass er sich auf anderer Leute Kosten einfach einnisten und evtl. kriminell werden darf..oder? mehr

13.11.2016, 18:07 Uhr

Trumps Worte in Merkels Ohr. Die sog. Migranten machen doch hier , was sie wollen...bilden Clans, vergewaltigen, rauben Drogenhandel-- Hört man DA was von den Grünen oder den linken Gutmenschen? Aber wehe, es [...] mehr

01.11.2016, 11:39 Uhr

Sie wird vor allem für unbändigen Ehrgeiz stehen, der vor nichts Halt macht und auch einen Krieg riskiert. Wie im TV ein Bericht zeigte, ist sie verlogen, heimtückisch, ohne Skrupel und irgendwelche Herzenswärme.. [...] mehr

24.10.2016, 09:20 Uhr

Das ist doch Merkels kleinstes Problem. Hier gehts doch nur um Trickserei. Das Präsidentenamt ist zu einem Teppichhandel verkommen mehr

18.10.2016, 11:38 Uhr

Welch ein Glück, dass diese Welt nicht von starsinnigen Prinzipienreitern regiert wird. Solche Leute wie Baum sind mir ein Graus, deswegen habe ich mir die Diskussion auch nicht angesehen. mehr

18.10.2016, 11:14 Uhr

Wenn sich der altersstarrsinge Schwachkopf Baum äußert, mweiß man, was dabei rauskommt. Der hockt in seinem Elfenbeinturm und macht die ganze Nation zu Geiseln einer Verfassung, die längst überholt und [...] mehr

11.10.2016, 18:25 Uhr

Fliegen war früher etwas Besonderes Heute ist man was besonderes, wenn man nicht fliegt. Flugzeuge sind die modernen Busse der Luft, Piloten nicht viel mehr als Busfahrer. Die Exklusivität ist weg, irgendwann werden das auch die [...] mehr

10.10.2016, 11:28 Uhr

Jeder, ich betone JEDER ist besser als die "Raute". mehr

09.10.2016, 15:32 Uhr

Typisch USA Traump said it Clinton did it. Was ist schlimmer mehr

08.10.2016, 11:03 Uhr

Die beste Wahlhilfe für die AfD ist und bleibt Merkel selber. mehr

Seite 1 von 6