Benutzerprofil

adal_

Registriert seit: 19.04.2008
Beiträge: 14375
Seite 1 von 719
05.06.2019, 10:15 Uhr

Salvini ist ein großer ökonomischer Pfuscher, wie schon Berlusconi "Wegen den paar Euro " ist gut. Die Rettungsausgaben für Griechenland waren ein Klacks im Vergleich zu denen, die im Fall einer Italienpleite fällig wären. Wenn Salvinis [...] mehr

04.06.2019, 22:20 Uhr

Bosse mobben, wie originell! Keine Ahnung, was für einen Artikel Sie kommentieren. BDI-Präsident Kempf warf der Großen Koalition parteitaktische Spielchen vor. "Die Wähler durchschauen das Feilschen wie auf dem Basar [...] mehr

04.06.2019, 13:35 Uhr

Die GroKo hat fertig BDI-Präsident schimpft über die GroKo Der Mittelstand ist von Altmaier „maßlos enttäuscht“ [...] mehr

03.06.2019, 22:49 Uhr

Dem Thorsten winkt die komfortable Endlagerung Der Martin, wollte er es nicht noch mal wissen? in dem Fall lässt man sich natürlich nicht als Übergangsvorsitzender verheizen. Thorsten Schäfer-Gümbel ist für den Job bestens geeignet, weil er [...] mehr

03.06.2019, 14:27 Uhr

"Tollkühner Aufrührer" Dass die SPD in der Opposition besser aufgehoben gewesen wäre, ist eine wohlfeile Behauptung, die bislang den Realitätstest nicht bestehen musste. Nahles stand vor der Aufgabe, beide Flügel der [...] mehr

03.06.2019, 12:51 Uhr

Parteivorsitzende auswechseln gehört bei der SPD zur Folklore Ja, und Anlass fürs "friendly fire" sind immer schlechte Wahlergebnisse. Die können Abgeordnete nämlich gar nicht leiden und geben die Schuld daran gerne den Vorsitzenden. In der SPD ist [...] mehr

03.06.2019, 12:46 Uhr

Ist der Wähler neoliberal verseucht? :-) Sie irren sich. Martin Schulz wurde von den Wählern "eingenordet" und von seiner darob erzürnten Partei abserviert. Genauso geht es jetzt Nahles. Schulz' Erzählungen von Dachdeckern und [...] mehr

01.06.2019, 18:48 Uhr

Vulgärmarxisten aller Länder vereinigt euch Genau. Der Kuchen kann noch so mickrig ein, darauf kommt es nicht an. Hauptsache, er wird gerecht aufgeteilt. :-) mehr

01.06.2019, 17:44 Uhr

Was ist liberal? In einer Koalition zusammen mit den Grünen wären die Liberalen wieder mal bis zur Kenntlichkeit verstümmelt worden: Als Partei, die niemand braucht. Das ist der Grund, warum Lindner die [...] mehr

01.06.2019, 17:02 Uhr

Kopfgeburt Sie stellen einen Bezug her, der so gar nicht existiert: Weil Superreiche superreich sind und ihr Geld in alles andere stecken als in die öffentliche Infrastruktur, zerbröselt diese. Apropos [...] mehr

01.06.2019, 16:39 Uhr

Popanz Steuern zahlen ODER Spenden ist eine Scheinalternative, ein rhetorischer Popanz, weil Steuerpolitik sich nicht an der Spendenbereitschaft von Superreichen orientiert, sondern von ganz anderen [...] mehr

01.06.2019, 15:07 Uhr

Warum auch? Wer seine Texte schätzt, guckt halt künftig in den focus. :-) mehr

01.06.2019, 15:05 Uhr

Na klar, mit nem Video und blauen Haaren. mehr

01.06.2019, 14:35 Uhr

Können diese Augen lügen? Genau. Rezo hat vor der Kamera voll authentisch performt. Da soll mal ein "sog. Journalist" es wagen, mit schwarzen Buchstaben auf weißem Hintergrund dagegen anzustinken.. :-) mehr

01.06.2019, 14:04 Uhr

Der schwarze Kanal wird gelesen Andere SPIEGEL- und SPON-Kolumnen auch, nur halt nicht so häufig. :-) Für den Spiegel ist der Weggang von Fleischhauer ein Verlust. Zum Einen zählte er zu den bekanntesten und [...] mehr

31.05.2019, 22:52 Uhr

Die materielle Spaltung der Gesellschaft ist keine Generationenfrage Eben. Das ist ein falscher Befund, weil die Schere zwischen Arm und Reich durch alle Alterstufen hindurch geht. Außerdem wies ich noch darauf hin, das Thema Klimawandel hat bei den mittleren [...] mehr

31.05.2019, 18:56 Uhr

Nur das Meereis dehnt sich aus, das Landeis hingegen schrumpft. (https://www.klimafakten.de/behauptungen/behauptung-aber-am-suedpol-nimmt-die-eismasse-zu) Die Eismasse insgesamt schrumpft. mehr

31.05.2019, 18:36 Uhr

Starkes Einkommensgefälle Noch ein Gedankenanstoß: Es gibt ein starkes Einkommensgefälle innerhalb der jeweiligen Generationen. „Klimawandel bewegt junge Menschen, die in oberer Gesellschaftshälfte leben“ [...] mehr

31.05.2019, 13:37 Uhr

Älterer Wahlforscher Genau. Hätte Rezo nicht die Ü76 begeistert, könnte man sich gar nicht erklären, warum die Parteien des weißen alten Mannes (CDU,SPD, Linke) so katastrophal abgenippelt sind. mehr

31.05.2019, 12:39 Uhr

Adam Riese Seit wann entscheidet bei Wahlen statt der Arithmetik das gewünschte Ergebnis? :-) Und falls Sie es überlesen haben sollten: Fleischhauer weist darauf hin, dass die Grünen ihren phänomenalen [...] mehr

Seite 1 von 719