Benutzerprofil

payblack

Registriert seit: 10.08.2016
Beiträge: 222
Seite 1 von 12
18.05.2019, 18:41 Uhr

Und Herr O. kann noch nicht einmal gratulieren. Welch ein Sportsmann. Ähnlich wie in England war es knapp aber es ist jeweils absolut verdient. Mehr Punkte, mehr Tore, weniger Gegentore, dazu ein 2:3 bzw. 5:0(!) im direkten Vergleich. Das ist [...] mehr

17.05.2019, 21:50 Uhr

Stand jetzt hat der Fussball keine Seele mehr. Für sie. Ihnen ist auch kein Vergleich zu albern. Wenn sie zumindest Dortmund Fan mit Seele wären würden sie nicht solche Aussagen machen. Für sie ist Fußball scheinbar ein Wirtschafsforum. Seit mehr als fünf [...] mehr

17.05.2019, 20:57 Uhr

Ich kann mir den Fuchs Aki gut vorstellen. Wie er 2012 mit Reus gefeilscht hat. "Marco, wir zahlen dir das dreifache wie dem Robert (Lewandowski, der wollte dann bekanntlich weg). Und dann bauen wir um dich herum eine tolle Mannschaft [...] mehr

15.05.2019, 20:40 Uhr

Gute Besserung weiterhin. Um einen Foristen war es ja nach dem 0:5 Recht ruhig geworden. Danach schien er fast ein bisschen benebelt und reflektiert. Jetzt läuft es wieder bei ihm und er ist in alten Feindbildern und faselt [...] mehr

14.05.2019, 08:21 Uhr

Liverpool ist zweiter WEIL es die Drei-Punkte-Regel gibt. Unentschieden lohnen sich nicht und davon hat LFC zu viele - und weil City viel mehr Siege hatte konnten sie sich vier Niederlagen leisten. Mit der Zwei-Punkte-Rgelung wäre Liverpool Meister mit [...] mehr

13.05.2019, 21:25 Uhr

Nein Kajoter. Genau das ist der Quatsch den alle glauben. Es ist eine Mär. Das Liverpool anders wäre als die anderen. Sicher ist Klopp volkstümlicher und kommt bei Fans besser an als ein eher intellektueller Typ [...] mehr

13.05.2019, 07:13 Uhr

Wieso wäre es ein Wunder gewesen? Warum wird alles was Liverpool betrifft eigentlich immer ständig überhöht? Eine vor der Saison mit fast 200 Millionen Euro gepimpte Mannschaft wäre fast Meister geworden. Ist das wirklich so [...] mehr

06.05.2019, 17:05 Uhr

Leere Hände, volle Kassen. Das Gefühl kennt man in Liverpool doch zur Genüge. Der kleine Arbeiterclub aus dem Norden, er hat in den letzten Jahren auch nur eine halbe Milliarde in die Mannschaft investiert. Typischer Underdog [...] mehr

04.05.2019, 20:42 Uhr

Da hat Favres Wutrede wohl geholfen. So schnell wird kein Handelfmeter gegen Dortmund gepfiffen, Videobeweis hin oder her. Bravo an Herrn Favre, der sich heute auf der PK wahrscheinlich auch wahnsinnig in Rage reden wird bei dem Elfmeter [...] mehr

02.05.2019, 13:46 Uhr

Toller Artikel, passende Kommentare. Trotzdem falsch. Der 70 Millionen Torhüter – chancenlos, der 85 Millionen Abwehrspieler außer Betrieb, der 80 Millionen defensive Mittelfeldspieler unter ferner liefen. National kann man so vielleicht vorne [...] mehr

29.04.2019, 21:11 Uhr

Nein, kein Kerl. Noch nie gewesen. Fragen Sie bei seinen vorherigen Trainerstationen. Weinerlich, zaghaft, mit Fluchtreflexen. Und es geht nicht nur um den einen Satz zum verspielten Titel. mehr

05.03.2019, 13:56 Uhr

Ja ja, was ist schon Tradition und Kontinuität. Hauptsache die Kasse klingelt, nicht wahr lieber Oihme. Denbele, Pulisic, Sancti klingt eh nicht wirklich nach Ruhrgebiet. Ich finde es wirklich erstaunlich wie sehr sie als BVB-Anhänger jede [...] mehr

02.03.2019, 15:55 Uhr

Ach deshalb diese unglaubliche Titelgier beim BVB So unrecht haben sie ja gar noch echt mit dem gesättigten Appetit auf (nationale) Titel, bloß was will man machen, wenn man bereits mit 29-31 fast alles erreicht hat was ein Fussballer erreichen [...] mehr

24.02.2019, 15:34 Uhr

Bayer-Fans sind erfolgsverwöhnt und erwarten viel. Das wird nur noch von einer anderen Spezie getoppt: Die, die Bayern nicht mögen erwarten galaktisches. Da reichen natürlich keine sechs Meisterschaften in Folge, da muss (muss!) mindestens der siebte [...] mehr

18.02.2019, 21:37 Uhr

Ignoranten verstehen meist nicht. Sonst würden sie ja auch anders heißen. Aber ist ja schön für sie das sie keine Ansprüche an Klopp haben und es ihnen reicht, wenn ein Trainer der 10 Millionen im Jahr verdient und ein paar hundert [...] mehr

18.02.2019, 16:53 Uhr

Der Unterschied ist: Geld , Geld, Geld und absurde Transfers. Das ist doch der Hauptunterschied zu Liverpool (England allgemein). Ein talentierter Niederländer ohne jede CL-Erfahrung kostet mal eben über 80 Millionen, ein Torwart aus Rom -ohne jeglichen Titel- [...] mehr

15.02.2019, 17:03 Uhr

Süß! Babapapapa....verlieren im Elfmeterschiessen ist ja eigentlich kein verlieren. Ihr Dortmunder seit schon süße Jungs. Klopft euch mal weiterhin alle kräftig auf die Schulter und sagt euch noch [...] mehr

15.02.2019, 10:59 Uhr

Hä, das sind doch zum großen Teil sportlich aussortierte. Die wurden als teils als (kommende) Weltstars verkauft und sind dann irgendwie untergegangen, teils im besten Fußballalter. Vor der WM 2014 hielten manche Weidenfeller für genauso gut wie Neuer, [...] mehr

14.02.2019, 07:03 Uhr

Viele wunderbare Lichtblicke beim BVB. Die ersten Minuten konnten sie wunderbar dagegenhalten, es gab ein paar Einwürfe im Weltklasseformat, und wären diese drei verflixten Minuten nicht gewesen wäre das Spiel 0:0 ausgegangen. Also Kopf [...] mehr

09.02.2019, 21:29 Uhr

Ich hoffe es klingelt bei manchen etwas. Das nämlich Kritik an der Berichterstattung nicht von dumpfen Bayern-sympathisanten oder potenziellen AfD Wählern mit ihrem Hang zur Presse kommt. Noch einmal im Klartext: Hoffenheim (Ja, Hoffenheim!) [...] mehr

Seite 1 von 12