Benutzerprofil

EU-Austretter

Registriert seit: 04.05.2008
Beiträge: 1274
Seite 1 von 64
23.11.2014, 15:45 Uhr

Erst das UK, dann der Rest Genau, deshalb sollte die EU am Besten aufgeloest werden. Der Austritt des UK waere da ohnehin wohl nur der erste Schritt.Schachtschneider: EU-Austritt - rechtliche, politische und wirtschaftliche [...] mehr

21.08.2011, 15:00 Uhr

Rebellen: Gruendung privater Zentralbank Das ist einer dieser Konflikte, wo man sich die Niederlage beider beteiligter Seiten wuenschen muesste. Hier Diktator Gadaffi, der zwar nicht fuer Lockerbie verantwortlich ist (schottisches [...] mehr

26.09.2010, 21:05 Uhr

Denken Ihrer Ansicht haben Rettungsanitäter die Bomben in Londen gezündet? Oder die Flugzeuge gelenkt? Weniger polemisieren und mehr denken würde Ihnen gut zu Gesicht stehen. mehr

26.09.2010, 20:51 Uhr

Staatsanwälte Sorry, es kostet Zeit Dokumente zu googlen. Schauen Sie halt in meinem Posting-Historie nach, da sollte unter den letzten 500 Beitreigen noch etwas dabei sein. Alle außerhalb der USA sind auch [...] mehr

26.09.2010, 20:39 Uhr

links Dass es auch unsinnige Links gibt, wollte ich auch gar nicht bestreiten, aber Danke für den Hinweis. mehr

26.09.2010, 20:31 Uhr

Obama, schleich Dich! Die Beteiligten waren mehrheitlich nicht informiert, Teil von 9/11 zu werden. War auch 2005 in London so: "Übungen" justament an Zeit und Ort der Anschläge. Stimmt, da haben die [...] mehr

26.09.2010, 20:19 Uhr

Käsemond „Mark Kornblau von der US-Mission bei der Uno sagte, statt den guten Willen des iranischen Volkes zu repräsentieren habe der Präsident "abscheuliche Verschwörungstheorien" verbreitet.“ [...] mehr

05.05.2010, 21:37 Uhr

Nur ein weiteres Kapitel Habe ich schon oft gepostet: Dieses Geldsystem führt immer wieder zu Gewalt. Dabei es ginge auch ganz anders: http://www.webinformation.at/material/Pyramidenspiel-Geldsystem.pdf mehr

20.04.2010, 21:17 Uhr

Die Mitgliedschaft ist ab einer Mindestgröße sogar gesetzlich vorgeschrieben. Aus einer Dreiervorschlag der Fed selbst. Sollten sie? http://www.youtube.com/watch?v=PXlxBeAvsB8 [...] mehr

19.04.2010, 21:48 Uhr

Die Fed wurde 1913 mit Billigung des Kongresses von privaten Großbanken gegründet und bis heute nicht verstaatlicht. Also ist sie in Privatbesitz. Der Einfluss der Regionalbanken ist in der Tat [...] mehr

10.02.2010, 13:41 Uhr

Jetzt sollte es mit dem link funktionieren: http://tinyurl.com/ygvfk7f mehr

10.02.2010, 13:36 Uhr

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte: [...] mehr

02.02.2010, 18:19 Uhr

Ja, zu viele Manager hören nicht mehr zu, sondern igeln sich in ihrer High Performance Profits – Denke ein.– Kritik von außen wird nicht einmal wahr genommen oder von vornherein in sich logisch [...] mehr

02.02.2010, 17:37 Uhr

Die Frage ist schon berechtigt. Gute Manager hören sich auf jeden Fall immer beite Seiten an, ehe sie eine Entscheidung fällen, und ganz besonders erkennt man gute Manager daran, dass sie Fehler [...] mehr

31.01.2010, 19:42 Uhr

Natürlich, was soll er auch sonst antworten: "Meine Partei ist abhängig von Bankkrediten zur Wahlkampfvorfinanzierung, daher werde ich mich hüten, das bestehende Geldsystem ins Visier zu [...] mehr

30.01.2010, 19:57 Uhr

Euro in Gefahr, Dollar dito Bob Chapman, ein Insider: "Neuer Dollar ist in Vorbereitung" http://www.youtube.com/watch?v=r19WLMKe-eE&feature=player_embedded Wie jede Zinswährunng, müssen Euro und Dollar [...] mehr

30.01.2010, 19:07 Uhr

Aug um Aug, oder wie? Analog fordere ich jedenfalls, dass false flag-Attentäter, und bitte nicht nur ein paar Stunden, dem wohltemperierten Rechtsstaat auszusetzen sind. mehr

29.01.2010, 18:15 Uhr

Das tut der Westen ohnehin schon längst: US-Spezialeinheiten bilden offiziell “Anti-Taliban” in Afghanistan aus... Es ist offiziell: das US-Militär in Afghanistan finanziert, rüstet und bildet [...] mehr

29.01.2010, 18:11 Uhr

Die Nacktscanner werden nicht von (ohnehin gefakten) Terroristen eingeführt, sondern durch Politiker, und die haben es durch die EU leichter, da die eben noch weniger demokratisch ist als die [...] mehr

18.01.2010, 22:10 Uhr

Kann das bitte auch erscheinen. Dem Vorwurf der Lüge, der nur ein Fehler war, muss man begegenen können, auch wenn man nicht selbst der Lüge bezichtigt wird. Das war ein Fehler, der [...] mehr

Seite 1 von 64