Benutzerprofil

7-zwerge

Registriert seit: 07.05.2008
Beiträge: 111
Seite 2 von 6
30.08.2016, 11:30 Uhr

Bitte auch mal Fakten bringen! Zitat: „Auf dem Platz am alten Hafen haben sich am Samstag rund 150 AfD-Anhänger versammelt. Die Gruppe der Über-60-Jährigen dominiert.“ Das mag gefühlt sein, aber die Fakten sehen anders aus. Die [...] mehr

26.07.2016, 17:50 Uhr

Schwarzer Humor Zitat Focus (25.07.206):„Nachdem er nicht reingelassen wurde, habe der Mann den in einem Rucksack versteckten Sprengsatz gezündet.“ – bedeutet dass, der Attentäter hätte die Bombe nicht gezündet wenn [...] mehr

22.07.2016, 14:18 Uhr

Ja, es ist alles so einfach! Also, ich frage mein Gegenüber immer, wieviel Geld er bei sich hat. Bekomme ich z. B. zur Antwort: 50 EUR dann schlage ich ihm vor mir 100 EUR zu leihen. 50 EUR sofort, 50 EUR später. Dann schuldet er [...] mehr

16.07.2016, 17:49 Uhr

Eine Frage des Blickwinkels! Achtung! Jetzt wird es zynisch - lesen Sie nur weiter wenn Sie das verkraften. Der Autoverleiher: Schade, dass ich keine Werbung aufgebracht habe! Der IS: Es hätten mehr Opfer sein können! Die [...] mehr

10.07.2016, 14:30 Uhr

Schon witzig, wenn es nicht so traurig wäre … CDU/SPD/Grüne/FDP Politiker wollen - wieder einmal - die AfD überwachen lassen. Zugegeben, was die AfD von sich gibt, ist nicht jedermanns Sache, was sich die anderen Parteien erlauben aber auch [...] mehr

28.06.2016, 18:01 Uhr

Härte zeigen!? Es erstaunt doch sehr, dass alle Politiker einen Brexit nicht wirklich in Erwägung gezogen haben, ansonsten hätte man schon vor über 12 Monaten „was wäre, wenn..“ durchspielen können. Und das die [...] mehr

21.06.2016, 11:42 Uhr

Bundesverfassungsgericht - zuständig? Bitte nicht falsch verstehen, m. M. nach war und ist es falsch, dass die EZB den Ankauf von Staatsanleihen vorgesehen hat. Viele erinnern sich noch an die Versprechen der Politiker zur Einführung des [...] mehr

12.06.2016, 14:22 Uhr

Sie sagen es, Herr Gabriel! Sie, Herr Gabriel, beschreiben gerade die Bedenken von einem Großteil der Bevölkerung und merken es noch nicht einmal. Ihr Vater wuchs in seiner Zeit auf und wurde entsprechend der Ideologie dieser [...] mehr

02.05.2016, 12:15 Uhr

Dann mal schnell alternativlos zustimmen! Schon Herr Neubacher hatte am 06.10.2015 (bin mir mit dem Tag nicht ganz sicher) in SPON bemerkt, dass alle TTIP-Gegner mehr oder weniger „Rechte“, also NPD- und AfD-Wähler, sind. Also bitte TTIP [...] mehr

27.04.2016, 16:05 Uhr

Plötzlich? Das war schon letztes Jahr abzusehen. --- Jahrelang hatten uns Politiker versprochen, Athen werde alle Schulden begleichen – auf Heller und Pfennig! --- Griechenlands Ex-Ministerpräsident Georgios [...] mehr

25.04.2016, 11:29 Uhr

Steuergerechtigkeit?! Die Arbeiter und Angestellte, also die arbeitende Bevölkerung, die mit ihren Steuergelder die Politiker und Beamte finanzieren (die für ihre Altersversorgung nur auf Steuergelder zurück greifen [...] mehr

23.04.2016, 18:59 Uhr

Gewinner von TTIP werden auf jeden Fall die USA sein! Ob wir TTIP brauchen oder nicht, will ich hier nicht bewerten. Aber ein Blick in die jüngere Vergangenheit zeigt, dass Entscheidungen, die Generationen betreffen wird, nicht von den Politikern allein [...] mehr

08.04.2016, 10:11 Uhr

Was für ein (fehlendes) Demokratieverständnis Volksabstimmungen sollten in allen EU-Ländern zu den wichtigen Themen, wie EURO, EU-Erweiterungen, GR-Hilfen, Bankenrettung, Flüchtlingshilfe usw. stattfinden - das wäre gerechter und demokratischer. [...] mehr

14.03.2016, 11:52 Uhr

Undankbare Wähler! Da hat die SPD jahrelang hart gearbeitet und wird jetzt in 2 von 3 Bundesländern in die Nähe von Splitterparteien abgestraft. Und was hat sie nicht alles für ihre Wähler getan: Rentenreform eingeführt [...] mehr

11.03.2016, 10:53 Uhr

Wenn DIESE Parteien gewählt werden … … wird die Wirtschaft zusammen brechen, wird die Arbeitslosigkeit steigen, werden Firmen ins Ausland abwandern usw. usw. Diese Hiobsbotschaften wurden verbreitet, als DIE GRÜNEN zur Wahl anstanden. [...] mehr

09.03.2016, 12:09 Uhr

Gabriel: Damit meint er aber auch Milliarden für Banken, Milliarden für Griechenland usw. Gabriel und die SPD haben es offenbar noch nicht kapiert, das soziale Ungleichgewicht wurde durch die Agenda 2010 [...] mehr

05.03.2016, 12:11 Uhr

Keine Panik ... … alles halb so schlimm. Frau Merlot hat Recht, so lange keine besseren, eindeutigere Beweise vorliegen, alles bedenkenlos. Wie bei Contergan - bedenkenlos bis die Missbildungen an Kindern nicht mehr [...] mehr

08.01.2016, 14:18 Uhr

Vielleicht hätte die Luftaufklärung in der Sylvesternacht über Köln geholfen. Ein paar Fotos mehr, und die Täter wären identifiziert. Spass beiseite: Was mir als Wähler fehlt, isteine Stratgie der Politiker, was [...] mehr

11.12.2015, 17:13 Uhr

Tja Herr Gabriel, das war es wohl … … über kurz oder lang. Für was steht die SPD noch einmal? Ach ja, Sozialabbau, Rentenkürzung, Überwachung der Bürger (jetzt neu: Meldebogenpflicht mit Bußgeldandrohung bei Nichterfüllung), [...] mehr

03.12.2015, 16:23 Uhr

Saudi Arabien gilt ja bekanntermassen als Hort der Menschenrechte und Bewahrer der Meinungsfreiheit sowie der Frauenrechte, was man vom IS nicht behaupten kann. Mit diesen Freunden braucht man keine Feinde. [...] mehr

Seite 2 von 6