Benutzerprofil

boskobiati

Registriert seit: 03.09.2016
Beiträge: 18
22.01.2018, 19:39 Uhr

für Europa undenkbar In den USA senkt die Regierung die Steuern, die Unternehmen investieren und geben einen Teil der Steuersenkung an die arbeitende Bevölkerung in Form von Lohnerhöhungen weiter, die ihrerseits mehr [...] mehr

09.07.2017, 01:07 Uhr

unverschämter Erdogan Ist doch egal was dieser Wannabe-Diktator sagt, wir können doch trotzdem immer was für die Umwelt tun. Wir sollten ausserdem lieber nach Spanien in Urlsub fahren! mehr

17.06.2017, 01:08 Uhr

endlich mal gute Politik Auf Kuba herscht seit vielen Jahrzehnten ein kriminelles kommunistisches menschenverachtendes Regime. Fidel Castro, der dienstälteste Diktator der Welt, gab die Macht an seinen Bruder Raul ab, der [...] mehr

28.05.2017, 02:01 Uhr

starkes stück Die haben also beim ARD am Ton gedreht, um "den Zuschauern das Pfeifkonzert zu ersosren"!? Na dann hoffe ich mal, dass die sonst nicht am Ton oder am Bild schrauben, um uns vor irgendetwas [...] mehr

26.04.2017, 23:25 Uhr

Steuerparadies? Ist schon witzig, dass von Geschenken die Rede ist, wenn den Bürgern weniger Steuern abverlangt werden. Wird dann in diesem Zusammenhang auch von Steuerparadies USA gesprochen werden?! Das Gegenteil [...] mehr

24.04.2017, 23:04 Uhr

Privatisierung ist gut! Na endlich, private Investoren zahlen das was es auch wert ist, und da sie auch weiterhin Geld verdienen wollen, werden sie den Laden aufräumen, und all die überflüssigen "Arbeiter" [...] mehr

24.04.2017, 00:03 Uhr

warum beleidigen? Ich frage mich warum M.Weber, CSU-Politiker, Le Pen mit dem Begriff "Gaunerin" versucht zu beleidigen! Als Demokrat und für einen ordentlichen Umgang unter Menschen sollte er dies [...] mehr

12.04.2017, 02:56 Uhr

Wer auch immer das war, es war auf jeden Fall ein Akt von Terrorismus, und sollte auch so genannt und vor Gericht verurteilt werden! mehr

11.04.2017, 19:46 Uhr

Kritik ist scheinheilig Angenommen Herr Altmeier schafft das alles, dann wäre das doch ein klares Zeichen dafür, dass man für diese verschiedenen Posten zukünftig auch nicht mehr mehrere Personen benötigt. Und genau da liegt [...] mehr

09.04.2017, 11:09 Uhr

EU-scheinheilig Und so erfahren wir ganz nebenbei, dass die europäische Industrie bis heute noch Geschäffte mit dem achso-isolierten Nordkorea machen durften. Unglaublich diese Scheinheiligkeit unserer [...] mehr

01.04.2017, 01:01 Uhr

Jedem seine Meinung, jedoch sehe ich wie wenig sich manche Foristen informieren bevor sie hier schreiben. Gibraltar wurde im Friedensvertrag von Utrecht, neben anderen Gebieten den Briten zugesprochen. Interesant ist [...] mehr

30.03.2017, 18:52 Uhr

Venezuela-Türkei Chaves war ein Diktator, Maduro ist einer und bald haben wir mit Erdogan auch einen in der Türkei! Maduro hat, so wie es Erdogan gerne hätte, auch Einfluss auf die Besetzung der höchsten [...] mehr

14.03.2017, 11:10 Uhr

Atommacht Jede Wette dass Erdogan nach dem Referendum meint, dass SEIN Land über Nuklearwaffen verfügen müsse, sollte es ihm gelingen jenes zu gewinnen. Selbstverständlich wird er länger "regieren" [...] mehr

13.03.2017, 18:45 Uhr

Nicht nur "echte" Kriminelle nutzen das Darknet vìa TOR. Auch Richter, Staatsanwälte und wahrscheinlich auch die Polizei nutzen das Darknet zumindest für die Kommunikation mit Informanten. [...] mehr

22.02.2017, 20:35 Uhr

hin und her? Die Sterne entfernen sich alle voneinander, der besagte Stern ändert nur kurzfristig die Geschwindigkeit mit der er sich von uns entfernt. Aber er bewegt sich nie, wie beschrieben, auf uns zu. mehr

07.09.2016, 13:32 Uhr

Hip um jeden Preis Ich denke die Leute wollen einfach nur, dass andere sehen wie modern sie sind, und am besten noch welches Modell. Was ist den mit Geraeten, die man direkt am Ohr traegt, die ich in letzter Zeit so oft [...] mehr

04.09.2016, 20:37 Uhr

Rajoy hat 2 Wahlen gewonnen Die Partei PP von M. Rajoy hat die Wahl im Juni und im Dezember gewonnen. Das Problem ist, dass sich alle anderen Parteien gegen diesen Wählerwillen stellen, und lieber das Land an die Wand fahren. [...] mehr

03.09.2016, 02:13 Uhr

verdrehte Welt Man stelle sich mal vor in Deutschland hätte die SPD das Land so dermaßen ruiniert, dass die Arbeitslosenquote auf über 25% gestiegen wäre und die Staatsschulden so stiegen, dass sie es vorzöge [...] mehr